ForumFiat
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Kühlwasser wechseln

Kühlwasser wechseln

Themenstarteram 18. Juli 2006 um 21:59

Nachdem ich frisches Kühlwasser eigefüllt habe, muss ich etwas spezielles tun um das system zu entlüften ?

MfG Syn

Ähnliche Themen
17 Antworten

Jetzt muss ich auch mal Klugscheissen...

Destiliertes Wasser besitzt genausoviele Ionen wie auch nichtsetiliertes Wasser, destiliertes Wasser ist genauso Reaktions oder auch nicht Reaktionsfreudig wie "normales" Wasser. Vorteil von destilierten Wasser ist, das eben keine Schwebteilchen und vor allem kein Kalk enthalten sind, Kalkablagerungen können sich nach und nach über die Kühlkanäle legen und somit die optimale Aufnahme von Motortemperatu ins Kühlwasser verschlechtern...

Was man auf gar keinen Fall verwenden sollte ist deionisiertes Wasser... das Zeug reagiert so mit allem was es findet... Abgesehen davon, wer hat den alles deionisiertes Wasser im Keller stehen, das Wasser ausm Wäschetrockner (destiliertes Wasser) erfüllt seine Zwecke als Kühlwasser... und noch ein Tip, destiliertes Wasser tut auch der Scheibenwaschanlage gut, die Düsen vertopfen nicht mehr so schnell, und die Windschutzscheibe bekommt nicht so schnell schlieren.

Gute Idee!

 

Man, das ist ja eine gute Idee! Habe immer Wasser vom Luftentfeuchter im Keller weggeschüttet, weil ich nicht wußte wo man es gebrauchen könnte.

Als rein in Kühler und Scheibenwaschanlage!

Danke für die Aufklärung!

am 19. Mai 2007 um 7:43

Re: Gute Idee!

 

Zitat:

Original geschrieben von Ventilierer

Man, das ist ja eine gute Idee! Habe immer Wasser vom Luftentfeuchter im Keller weggeschüttet, weil ich nicht wußte wo man es gebrauchen könnte.

Als rein in Kühler und Scheibenwaschanlage!

Danke für die Aufklärung!

Man bist du irre? sowas kann man doch auch sicher bei E-gay verticken ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Kühlwasser wechseln