ForumQ3 8U
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Q3
  6. Q3 8U
  7. Kühlwasser verlust

Kühlwasser verlust

Audi Q3 8U
Themenstarteram 2. Juni 2020 um 18:08

Hallo zusammen,

mein Audi Q3 2.0 TFSI 170PS zeigte neulich die Meldung Motor abstellen, Kühlmittel prüfen. Im Motorraum unten war es ganz unten auf dem Boden auch schön nass. Direkt den Audi Notdienst kontaktiert, der kam an und entdeckte Marderspuren. Könnte also entweder ein Marder gewesen sein oder halt die Wasserpumpe kaputt. Er hat den Behälter dann aufgefüllt, ca. 0,5 Liter und ist wieder gefahren. Das war vor 3 Tagen.

Heute habe ich einen Termin in einer Werkstatt gemacht, kontrolliere vor Fahrantritt nochmal den Stand und das Teil ist wieder um einen halben Liter ca. leichter. Der Wagen wurde in den 3 Tagen aber nicht einmal gestartet. Habe das dann mit Wasser aufgefüllt und bin den einen km in die Werkstatt, genau vor der Werkstatt kam dann wieder die Meldung.

Hatte das Problem hier schon mal jemand? Wenn der Wagen in drei Tagen den halben Liter verloren hat, ohne dass er gestartet wurde, kann doch eigentlich nur was irgendwo an einem Schlauch oder an einer Dichtung sein, oder? Aufgefüllt wurde der Wagen im kalten Zustand, also es gab zwischen dem Auffüllen seitens Audi und dem erneutem Verlust keine Warmphase mehr.

Würde mich mal interessieren, was da auch mich zukommt.

1 Antworten

@GSR_Rider

Motorabdeckung am Unterboden abschrauben und schauen ob die Wasserpumpe undicht ist.

Ist aussen am Motorblock montiert und wird per Zahnriemen angetrieben.

https://www.motor-talk.de/.../...asserpumpe-ersetzen-t6255442.html?...

Deine Antwort