ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Kühlwasser fehlt-Leuchte.....

Kühlwasser fehlt-Leuchte.....

Themenstarteram 28. Januar 2007 um 19:44

servus...

hätte mal ne frage...

im KI ist eine leuchte,die normal angeht wenn kühlwasser fehlt.....

jetzt ist mir aufgefallen,das wenn man die zündung einschaltet, diese leuchte nicht leuchtet...

normal müsste sie doch kurz angehen,wenn man die zündung einschaltet oder nicht...

die geht überhaupt nicht an...

ist das bei euch auch so....

Ähnliche Themen
20 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Ci-driver

Dachte ich auch, deshalb hab ich den Kühlmittelstand bisher auch nie kontrolliert. :)

Jetzt bei genau 81.000km und EZ 11/00 hat sich die Leuchte wie oben genannt zu meinem Erschrecken das erste mal gemeldet. Ich war nur etwas verwundert, dass ich einen ganzen Liter nachfüllen musste.

 

Gruß

Ci-driver

ui.

ja dann werd ich das sicherheitshalber auch mal in angriff nehmen!

Hab jetzt 77000km drauf und ich mußte noch nie was nachkippen.

Habe die Plörre allerdings nach 4 Jahren mal wechseln lassen.

Gruß,

Marko

Du hast bestimmt den halben Liter ziemlich gleich die ersten Tage über das Deckelventil verloren, weil du kalt etwas zuviel reingefüllt hast.

Oder du hast nach dem Auffüllen noch etwas Luft im Kreislauf gehabt, die sich jetzt erst oben im Kühlen gesammelt hat und nur so aussieht als ob jetzt was fehlen würde.

Solange der Meßstab im warmen Zustand bis Anschag hochkommt ist genug drin !

Themenstarteram 29. Januar 2007 um 0:12

ich habe auch noch nie was aufgefüllt,bis auf gestern einen halben liter...:(

s**** kühler....

Zitat:

Original geschrieben von schlodfeger

Du hast bestimmt den halben Liter ziemlich gleich die ersten Tage über das Deckelventil verloren, weil du kalt etwas zuviel reingefüllt hast.

Oder du hast nach dem Auffüllen noch etwas Luft im Kreislauf gehabt, die sich jetzt erst oben im Kühlen gesammelt hat und nur so aussieht als ob jetzt was fehlen würde.

Solange der Meßstab im warmen Zustand bis Anschag hochkommt ist genug drin !

In der Tat hatte ich beim letzten Mal zu viel reingefüllt und beim Nachschauen ein paar Tage später war der Stab am Anschlag oben ... ich werde es eh mehr beobachten.

Übrigens gibt es weitere Autogasfahrer, die Kühlmittelverlust festgestellt haben, darunter auch einer mit 'nem M54 3.0

Unser Beetle hat auch noch nie Kühlwasser nachgefüllt bekommen ...

Ich hab auch sonst keinerlei Spuren finden können, die auf Undichtigkeit hinweisen würden - und besonders auffällig weiße Abgase hab ich auch nicht ... bei dem bisschen würde es aber eh nicht auffallen.

Gruß, Frank

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Kühlwasser fehlt-Leuchte.....