ForumKTM
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. KTM
  5. KTM 640 LC4 BJ1999 mit E-Starter, CDI defekt

KTM 640 LC4 BJ1999 mit E-Starter, CDI defekt

KTM 640 LC4 / Adventure
Themenstarteram 29. Mai 2021 um 20:46

Ein freundliches Hallo in die Runde,

ich habe diese Woche meinen A Führerschein erfolgreich bestanden und möchte jetzt die KTM LC4 640 Enduro von 1999, nur 7800km gelaufen, von meinem Onkel übernehmen, diese steht allerdings schon länger da die CDI defekt ist (haben das Steuergerät von einem gleichen Modell zur Probe getauscht und siehe da, es läuft). Ich bin absoluter Anfänger auf diesem Gebiet und hoffe sehr das ihr mir helfen könnt. Ich verweise ausdrücklich darauf, dass mein gesamtes Halbwissen lediglich aus 3tagen Foren lesen und YouTube besteht)

1. Mein Onkel und ich haben bereits vergebens nach einer Ersatz-CDI gesucht jedoch keine gefunden, gibt es hier von anderen Modellen Cdi´s die ich einfach einbauen kann (hier habe ich gelesen, dass die Motoren von 625er Modellen baugleich sind?! oder funktioniert das nicht und die KTM wird so lange stillstehen, bis ich durch Zufall an eine Gebrauchte komme?

2. Beim durchlesen einiger Seiten habe ich mehrmals gelesen das es LC4 Modelle gibt, die mit offener Leistung illegal sind, anscheinend wegen DB Überschreitung und nur mit einer 34PS Drossel über den Drosselzug legal zu fahren sind. Soweit ich weiß, hat diese KTM 49 PS und keine Drossel, wäre sehr hilfreich, wenn mir jemand hierzu etwas erklärt, da ich auf den übrigen Seiten nicht ganz schlau geworden bin, da die betreffenden Personen offensichtlich tiefer in der Materie drinnen waren als ich.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. KTM
  5. KTM 640 LC4 BJ1999 mit E-Starter, CDI defekt