ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Kratzgeräusche von Riemenseite

Kratzgeräusche von Riemenseite

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 7. Juni 2021 um 10:48

Hallo zusammen, kann mir evtl. jemand sagen woher dass sporadische kratzgeräusch auftritt, auch beim Gasgeben. Hab den Riemen mal runter, dann war es komplett weg (auch durch Gas geben), also muss es ja an irgendeinem Lager, Bauteil wie Wapu, Lima, Kompressor, Spannrolle liegen!? Vorher lag der Verdacht auf Steuerkette. Kann es diese dennoch sein, da weniger Kraft an der Kurbelwelle anliegt!?

Zudem sieht es so aus, als wäre Flüssigkeit von der Wapu ausgetreten, normal?

Vielen Dank im Voraus für jeden Hinweis

4 Antworten

Hallo 1.4.TSI,

wenn du den Riemen entfernt hattest, hättest du entsprechende Bauteile mal von Hand durchdrehen können. Eventuell hättest dabei Laufgeräusche vernommen.

 

Zitat:

@1.4.TSI schrieb am 7. Juni 2021 um 10:48:02 Uhr:

Kann es diese dennoch sein, da weniger Kraft an der Kurbelwelle anliegt!?

Sehr unwahrscheinlich.

 

Zitat:

Zudem sieht es so aus, als wäre Flüssigkeit von der Wapu ausgetreten, normal?

Absolut nicht normal. Da könnte der Hase im Pfeffer sitzen.

 

Gruß

Themenstarteram 7. Juni 2021 um 19:52

Danke für deine ausführliche Antwort. Werde die Wapu mal ausbauen, da jetzt Rostwasser leicht ausgetreten ist. Habe mit nem Mechaniker gesprochen der meinte, dass Simmering undicht ist und das Wasser dementsprechend in das Kugellager durchgermtrungen ist, was die Kratzgeräusche verursacht. Gibt es irgendwo ne Anleitung zum Ausbau/Wechsel der Wapu mit Vorgehensweise auch zum Kühlmittelauffüllen usw.?Gruß

Hi,

ist es der CAXA oder CAVD?

Beim CAXA ist es fast schon ohne Anleitung machbar. Ideal wäre aber eine Motorbrücke.

Themenstarteram 7. Juni 2021 um 23:45

Hi pvinke, es ist ein CVAD (elektr. Wapu)

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Kratzgeräusche von Riemenseite