ForumCRV, HRV & FRV
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. CRV, HRV & FRV
  6. Kraftstoffpumpe

Kraftstoffpumpe

Honda CR-V 5 (RW)
Themenstarteram 15. Januar 2021 um 19:11

Wo sitzt beim Honda CR-V Hybrid die Kraftstoffpumpe?

16 Antworten

Im Tank, vermutlich unter der Rücksitzbank.

Als die Pumpe bei mir ausgetauscht wurde, roch es im inneren des Fahrzeugs beim abholen noch stark nach Kraftstoff.

Hier gibt es ein Bild und eine Erklärung im Zusammenhang mit der Rückrufaktion zum Austausch der Kraftstoffpumpe bei einigen frühen CR-V Modellen der aktuellen Baureihe.

https://shifting-gears.com/.../

Themenstarteram 20. Januar 2021 um 17:47

Danke für deine Antwort,ich muss kommende Woche in die Werkstatt wegen des Rückrufes. Angeblich könnte das Flügelrad der Pumpe brechen. Ansonsten kann ich nur Gutes zum CRV-Hybrid sagen.

Wer hat dich über den Rückruf informiert ? Mein Hybrid wird im Februar zwei Jahre. Fahre seit 26 Jahren ausnahmslos Honda, wäre mein erster Rückruf.

Leider niemand!

Habe ich auch nur durch das CRV-Schwesterforum erfahren.

Du kannst aber auf folgender Honda-Seite durch Eingabe Deiner Faherzeug-FIN prüfen, ob Dein Fahrzeug auch betroffen ist:

https://www.honda.de/cars/services/recalls-and-updates.html

Wenn Dein Fahrzeug betroffen ist, am Besten einfach das Ergebnis der Überprüfung ausdrucken und mit zum freundlichen HH mitnehmen und einen Termin zum Austausch der Pumpe vereinbaren.

Das Ganze dauert so ca. 1 - 1,5 Std.

Themenstarteram 21. Januar 2021 um 9:13

Mein Honda Hybrid wird im März zwei Jahre alt. Ich wurde von meinen Honda Händler telefonisch über die Rückrufaktion informiert. Er meinte auch,das Ganze würde ca. eine Stunde dauern.

Arne, danke für den Tipp, habe über eingeben der FIN auf der Honda-Seite von der Rückrufaktion meines Hybrid gelesen. Vom HH kam keine Info. Nicht gut. Da der Tank voll ist und damit ein wechseln der Kraftstoffpumpe nicht möglich ist wird es zusammen mit der Jahresinspektion Ende Februar erledigt.

Zitat:

@CRV-Fan schrieb am 24. Januar 2021 um 10:51:00 Uhr:

[ ... ] Da der Tank voll ist und damit ein wechseln der Kraftstoffpumpe nicht möglich ist wird es zusammen mit der Jahresinspektion Ende Februar erledigt.

Mein Tank war auch ziemlich voll (ein Strich vor Maximum auf der Kraftstoffanzeige) und die Pumpe wurde im Rahmen der Rückrufaktion gewechselt, nachdem die reguläre Inspektion am Auto erledigt war!

Die Arbeiten konnten nicht parallel ausgeführt werden, somit hat alles insgesamt ca. dreieinhalb Stunden gedauert und für diesen Zeitraum bekam ich kostenlos einen Honda Civic als Leihwagen gestellt!

Mein hybrid Mai 2019 ist davon nicht betroffen

Zitat:

@blackbird02 schrieb am 24. Januar 2021 um 22:38:04 Uhr:

Mein hybrid Mai 2019 ist davon nicht betroffen

Herzlichen Glückwunsch ... ! :)

@CRV-Fan, vielen Dank!

Die Informationspolitik ist wahrlich nicht gut. Schließlich kann man unverhofft liegen bleiben.

Betroffen sind übrigens nicht nur die Hybriden, sondern alle frühen Modelle der aktuellen RW-Baureihe, also auch die 1,5T.

Hallo,

mein Hybrid ist auch betroffen, 07/2019. Garantieantrag ist gestellt, Ersatz auch. Warte jetzt auf einen Termin.

Bin im April dran mit Inspektion, möchte aber nicht solange warten, man weis ja nie ob nicht doch die Pumpe zickt.

Problem ist auch bei mir der volle Tank. Wegen Corona kommen ja nur die Fahrten zur Arbeit drauf.

Themenstarteram 26. Januar 2021 um 11:08

War Gestern in der Werkstatt zum wechseln der Kraftstoffpumpe. Mein Tank war noch zu 80% gefüllt ,in 1 Stunde war alles erledigt. Mußte auch noch die Leitung für die Standheizung angeschlossen werden. Es roch natürlich nach Benzin aber heute Morgen war alles verflogen.

Hört sich gut an, eine Stunde ist ok. Dann mache ich auch vor der Inspektion einen Termin. Muss eine knappe Stunde fahren.

Der HH hat sich gemeldet das die Pumpe da ist. Hat 2 Tage gedauert, sollte am 29.01. eingebaut werden, musste ich aber auf den 05.02. verschieben. Kann mich über den Service nicht beklagen.

Deine Antwort