ForumSagt's uns!
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Kraftstoffpreisboykott-Threads

Kraftstoffpreisboykott-Threads

Themenstarteram 11. November 2007 um 0:03

Warum werden eigentlich diese Threads immer wieder gelöscht und nicht einfach nur geschlossen? Nur mal so aus Interesse!

Ähnliche Themen
35 Antworten

aus meiner sicht:

weil scrollen ueber *unsinn *

MICH zumindest nervt

und wenn ein user zu dem thema 10 threads aufmacht eh...(falls loeschungsgrund)

Harry

na ja des deutschen tugend ist es über alles zu reden, aber eine handlung daraus zu machen ist schon ein ding der unmöglichkeit. (auf boykotte bezogen, bzw. nur bei freien zu tenken)

der sprit bei den freien tankstellen ist der gleiche !

also ist das unsinn...

und die 2cent (max) ?

die aendern nichts.

an der tanke werden nur andere additive beigemischt

Harry

na ja mag sein das 2ct für dich nichts sind. aber für viele andere schon.

es geht darum, das man einen künstlichen preiskampf herbeiführen kann, indem man 1 oder 2 wochen demonstrativ bei den freien tankt. dann müssen die großen reagieren, und werden wiederum die preise senken.

ich glaube noch nicht mal, das bei den großen spezielle addetive beigemischt werden. stell dich mal in köln frechen vor die raffenerie, oder was es da sein soll. da kommten verschiedene tank lkws von den verschiedensten herstellern (freie, jet, bp, aral und was somst noch so hier in deutschland sprit verkauft)

und wo ist der unterschied?

der absatz bleibt gleich

Harry

PS

das aufkleber anders sind ist NUR die folge das man keinen ARAL/SHELL..wasauchimmer vor einer freien sehen moechte.

am 11. November 2007 um 11:01

Regional beziehen alle den gleichen Sprit von der gleichen Raffinerie.

Ob ich hier bei ARAL, Shell, Jet oder in Polen tanke. Immer die gleiche Jauche.

Zum Thema.

Man könnte auch alle Threads zumachen, die sich mit dem Thema beschäftigen. Bei jeder Erhöhung wird gejammert und diskutiert.

Als ob das Reden darüber etwas hilft....

Moin,

Dazu zwei Punkte ...

1.) Boykottaufrufe ... können für denjenigen der zum Boykott aufruft ... finanzielle Folgen haben. Denn ein Boykottaufruf ist unlauterer Wettbewerb und damit juristisch belangbar. Die Frage ist lediglich ... ob eine Firma aus Imagegründen auch klagen wird. Da der Imageschaden bei einer Klage gegen Peter Mustermann ... vergleichsweise niedrig sein wird ... besteht da eine gewisse Wahrscheinlichkeit ... das es durchgezogen wird. Hier muss MT sich soweit es möglich ist ... absichern.

2.) Diese Beiträge gab es voriges Jahr vor Ostern, das Jahr davor ... das Jahr davor ... sowas funktioniert aus 2 Gründen einfach nicht ... und daher muss man sich darüber auch nicht die Schädel einschlagen. Grund 1 ist ... der Kraftstoff wird benötigt, ergo man tankt bei anderen Tankstellen oder vor oder nach dem "Boykott". Der Gesamtumsatz der Tankstellen wird dadurch nicht geändert. Mit dem Wissen über die Struktur des Marktes wird anschließend auch klar ... das es die entsprechenden Konzerne nicht juckt. Schließlich wird jede Region ausschließlich von einer Raffinerie, in Übergangsbereichen auch mal von 2 Raffinerien versorgt. Folge : Ob du deinen Sprit nun bei Aral, Shell, einer freien oder bei Jet tankst ... interessiert den Produzenten nicht wirklich, da er seinen Schnitt in JEDEM FALL macht.

Fazit : Ein Boykott aus wirtschaftlichen Gründen ... macht überhaupt keinen Sinn. Man muss sich als Verbraucher schlicht PERMANENT marktgerecht verhalten, also grundlegend bei der billigsten Tankstelle des eigenen Vertrauens tanken, ggf. über Alternativkraftstoffe nachdenken und auch andere Verkehrslösungen in Betracht ziehen.

Bevor jetzt die Story kommt ... bei Shell hat es auch funktioniert ... das ist richtig, aber der hat nicht aus wirtschaftlichen Gründen funktioniert ... sondern aus IMAGEGRÜNDEN.

MFG Kester

Themenstarteram 11. November 2007 um 12:39

Und warum wurde dieser Thread noch nicht gelöscht?

 

Klick Mich

 

Das ist nämlich die Quelle des Übels!;)

Moin,

Gegenfrage ... kann ICH bzw. Irgendwer ... jeden Beitrag im Forum lesen ?! ;) Sowas müßtet Ihr einfach entsprechend melden ... und wenn grad, wie am Weekend ... kein Mod da ist ... dauert es dann auch mal ne Minute länger :)

MFG Kester

Themenstarteram 11. November 2007 um 13:02

Zitat:

Original geschrieben von Rotherbach

Moin,

 

Gegenfrage ... kann ICH bzw. Irgendwer ... jeden Beitrag im Forum lesen ?! ;) Sowas müßtet Ihr einfach entsprechend melden ... und wenn grad, wie am Weekend ... kein Mod da ist ... dauert es dann auch mal ne Minute länger :)

 

MFG Kester

 Gegenfrage auf die Gegenfrage:

In den Opel-Unterforen stand dieser Thread sogar als Quelle drin, hat sich das den keiner durchgelesen? Und bei BMW im 3er Unterforum gibt es jetzt sowas ähnliches, wo dieser Thread verlinkt ist!;)

Moin,

Offensichtlich nicht, oder ?! *fg* Entweder ist demjenigen Mod der es vielleicht gelesen hat ... die Brisanz eines solchen Threads nicht bewußt ... oder der Thread hat bisher echt einfach Glück gehabt. Sowas kommt vor :)

MFG Kester

Zitat:

Original geschrieben von OpelWelt

Und warum wurde dieser Thread noch nicht gelöscht?

 

Klick Mich

 

Das ist nämlich die Quelle des Übels!;)

Schon isser zu;)

Aber der hier http://www.motor-talk.de/forum/tank-boykott-t1632286.html und der hier http://www.motor-talk.de/.../1-12-2007-nicht-tanken-t1633015.html?... und hier http://www.motor-talk.de/forum/nicht-tanken-t825538.html?page=1 und und und... noch nicht.

Ganz ehrlich gesagt ich kanns nicht mehr lesen und der Spass lässt so langsam auch nach bei MT vorbei zu schaun weil es immer mehr werden. Ist ja keine Frage etwas zu machen aber es sollte auch etwas bringen und nicht im Nirvana versinken:(

Sorry aber wenn zu machen dann alle zu machen.

Moin,

BITTE :) Benutzt die Alarmfunktion ! Dann kümmern sich ALLE Mods, sofern anwesend ... um das Problem.

MFG Kester

Zitat:

Original geschrieben von Rotherbach

Moin,

BITTE :) Benutzt die Alarmfunktion ! Dann kümmern sich ALLE Mods, sofern anwesend ... um das Problem.

MFG Kester

Funktioniert anscheinend nicht :D

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Kraftstoffpreisboykott-Threads