ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Kostenvoranschlag C230 Reparatur - Preis in Ordnung?

Kostenvoranschlag C230 Reparatur - Preis in Ordnung?

Mercedes C-Klasse S203
Themenstarteram 23. April 2020 um 19:50

Moin,

wir erhielten von unserer Werkstatt (Freie MB-Werkstatt, gute Bewertungen) für unseren S203 C230 Automatik 2005 folgende Kostenvorschlag. Was sagt Ihr zu den jeweiligen Preisen bzw. dem Gesamtpreis?

Ich bin über die Achvermessung erstaunt, a. daß diese bei Erneuerung der Zugstrebung gemacht werden muß und b. daß dafür 150 Euro netto aufgerufen werden.

Des Weiteren über die Zeit (1,5 Std.) für den Tausch des Ölsensors. Problem ist hierbei, daß immer wieder nach paar km eine Prüfung beim nächsten Tankstellenstop gemacht werden soll Obwohl der Ölstand korrekt ist. Wurde bereits alles von unteren 1/3, Mittelwert bis Maximum an Ölstand getestet.

Danke und Gruß

Kostenvoranschlag
Ähnliche Themen
3 Antworten

Achsvermessung sollte schon gemacht werden, 150 ist viel, aber dafür die Kurbelwellendichtung für 400 finde ich ok. Dazu muss ja das Getriebe raus. Durch diese Schlitzschrauben ist aber die Einstellung an dem Auto sch.....

Meiner hat hinten keinen Warnkontakt an der Bremse. Ölsensor k.A.

Eine Antwort kann nur der geben der das Fahrzeug / die Technik gut kennt. Ich kenne das Fahrzeug nicht. Aber zum Vergleich, um den Sensor zu erneuern wurde uns eine halbe Stunde Arbeit in Rechnung gestellt

Ich würde mir z.B. nur für Sensortausch ein zweites

Angebot einholen und auf einen Festpreis beharren.

MfG kheinz

Die Kosten für Achsvermessung und Sensortausch sind schon hoch , das könnte man aber in einem Gespräch vorab vielleicht noch aushandeln , aber wenn die Werkstatt ansonsten gut arbeitet ,ist der Kostenvoranschlag nicht zu überzogen , ich denke bei MB würde das 50 - 100 % mehr kosten .

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Kostenvoranschlag C230 Reparatur - Preis in Ordnung?