ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Kosten neue Bremsen

Kosten neue Bremsen

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 23. März 2015 um 14:01

Hallo Sternengemeinde,

ich weis, das Thema hatten wir schon, ich wollte aber nicht einen uralten Thread wieder hochholen.

Ich brauche an meinem E500 Bj.09 (EZ11.2008) ohne Sportpaket neue Scheiben und Klötze an der VA.

Habe in einem alten Thread gelesen das die Scheiben von Kunzmann originale sind und die kosten 199€.

Gerade bei Mercedes in Bergheim angerufen und nachgefragt: Die wollen als Festpreis 618€ haben.

Ist das normal? Ich bin ja bereit 50 oder vielleicht sogar 100€ mehr zu zahlen beim :D, aber mehr als das doppelte von den Materialkosten finde ich schon dreist.

Was habt Ihr bezahlt? Gibt es in der Nähe von Köln oder Bergheim PLZ. 50 eine Werkstattempfehlung?

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@uwe1967 schrieb am 25. März 2015 um 14:36:55 Uhr:

Mir sind eher die Originalersatzteile von Mercedes ein Dorn im Auge,wenn diese in der Türkei oder Rumänien produziert worden

Nein, nicht schon wieder DU...

Was soll diese überhebliche rassistische Art und Weise... deine "Märchen" kennen wir hier zu genüge!!! Deine Probleme bezogen sich auf DEINE Schrottkiste... habe noch NIE gehört oder erlebt, das x-mal ein E-Teil ausgetauscht wurde welches defekt war.

Sei doch nun endlich zufrieden mit deinem Leben, hast doch jetzt nen VauWehh Made in Germany *Kopfschüttel* :mad:

93 weitere Antworten
Ähnliche Themen
93 Antworten

350€ netto minus 20% ist für diese Arbeit dennoch zu viel ;)

Das kann ich so nicht bestätigen.

Allein die Teile (alle Scheiben und Beläge) kosten bei kfzteile24.de schon mal 400,93€

 

Dann kommt die Einbau Arbeit dazu. Mit SBC und Stardiagnose sollten hier normalerweise nochmal mindestens 150€ aufgerufen werden.

 

Macht zusammen also 550€.

Morgen...!

Der Preis ist schon recht hoch.

Über teilehaber.de kosten die Teile von ATE folgendes:

Scheibe VA: 24.0132-0144.1 45€ * 2 = 90€

Scheibe HA: 24.0122-0201.1 29€ * 2 = 58€

Belag HA: 13.0470-7171.2 48€

Belag VA: 13.0460-4990.2 38€

Insgesamt, mit Kleinzeug und Versand, knapp über 250€.

Für den MoPf fällt der Preis ein wenig höher aus.

Hier ist der Unterschied 350iger zur 330iger Scheibe an der Vorderachse und 320iger zur 300ter Scheibe zu spüren. Hier liegt man bei über 350€ (aber auch noch erträglich;)).

Das Wichtigste ist jedoch, das du, Osmin2, mit der Arbeit zufrieden bist!

MfG André

Zitat:

@Osmin2 schrieb am 28. Juni 2016 um 17:23:41 Uhr:

Hab nun für 800€ die Scheiben/Beläge vorne und hinten komplett machen lassen. ATE Teile, freie Werkstatt.

Auto ist ein E500 BJ 2003 ohne Sportpaket

Der Preis ist für ein Komplettprogramm schon Ok.

Habe gestern und vorgestern für meinen E55 Komplettprogramm gemacht, ATE Teile 495€. Zeit 5 Stunden! Ich sag euch das war ein scheiß, die stiffte aus den Bremssätelln wollten nicht raus. Hätte ich das machen lassen wäre ich warscheinlich bei Lohnkosten von 400-500€ gewesen und eventeull den einen oder anderen Bremsatell neu :/. Und der letzte scheiß war SBC Bremse mit Star zu de- und aktivieren, das dauert eine halbe ewigkeit! Gestern habe ich mir das geschenkt und nach methode gearbeitet die die Anpressroutine der Belege deaktivert, ging wunderbar.

Wären die Stiffte in einer vernüpftigen Zeit rausgekommen und hätte ich SBC nicht mit Star deaktiveiert, wärde die Bremse in 1,5-2 Stunden fertig gewesen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen