ForumA3 8V
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8V
  7. Kosten 60.000km Inspektion

Kosten 60.000km Inspektion

Audi A3 8V
Themenstarteram 24. April 2015 um 14:07

Mahlzeit,

vorhin habe ich meinen A3 aus der Werkstatt geholt und da es das Thema noch nicht gibt:

Kosten der 60.000km Inspektion:

Fahrzeug:

A3 2.0 TDI / 150PS

Schaltgetriebe

Frontantrieb

Das wurde gemacht:

Inspektion mit Ölwechsel (flexibel) 169,65€

Filtereinsatz (Ölfilter) 14,04€

Schraube f. Ölfilter 2,16€

Staub- und Pollenfilter 27,06€

Schraube (K.A. wofür) 2,76€

S + P-Filter wechseln 12,05€

Wasserkasten gereinigt 51,80€

Summe Netto 279,52€

Summe Brutto 332,63€

Alles in Allem ca. 40€ mehr als die 30tkm Inspektion.

Dazu kommen noch 5l Öl. Ich habe mal das billigste genommen was sich auftreiben ließ:

TP AUTO LongLife3 für 26,95€ / 5l

Was bei mir abseits der Inspektion noch gemacht wurde:

- Neue Frontscheibe (Spiegelungen)

- Neuer Tankstutzen (Klappe entriegelte nicht mehr)

- Neue MMI Mainunit (sporadische Probleme mit DAB und Radiosteuerung übers MFL)

- Neuer Schaltknauf (Aludekor an der Manschette löste sich und war scharfkantig)

Soviel von meiner Seite

Gruß

Frank

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 24. April 2015 um 14:07

Mahlzeit,

vorhin habe ich meinen A3 aus der Werkstatt geholt und da es das Thema noch nicht gibt:

Kosten der 60.000km Inspektion:

Fahrzeug:

A3 2.0 TDI / 150PS

Schaltgetriebe

Frontantrieb

Das wurde gemacht:

Inspektion mit Ölwechsel (flexibel) 169,65€

Filtereinsatz (Ölfilter) 14,04€

Schraube f. Ölfilter 2,16€

Staub- und Pollenfilter 27,06€

Schraube (K.A. wofür) 2,76€

S + P-Filter wechseln 12,05€

Wasserkasten gereinigt 51,80€

Summe Netto 279,52€

Summe Brutto 332,63€

Alles in Allem ca. 40€ mehr als die 30tkm Inspektion.

Dazu kommen noch 5l Öl. Ich habe mal das billigste genommen was sich auftreiben ließ:

TP AUTO LongLife3 für 26,95€ / 5l

Was bei mir abseits der Inspektion noch gemacht wurde:

- Neue Frontscheibe (Spiegelungen)

- Neuer Tankstutzen (Klappe entriegelte nicht mehr)

- Neue MMI Mainunit (sporadische Probleme mit DAB und Radiosteuerung übers MFL)

- Neuer Schaltknauf (Aludekor an der Manschette löste sich und war scharfkantig)

Soviel von meiner Seite

Gruß

Frank

390 weitere Antworten
Ähnliche Themen
390 Antworten
am 24. April 2015 um 14:15

Guter Thread! ;-)

Hast du den Brutto- und Netto-Wert vertauscht?

Wo hast du die Inspektion durchführen lassen?

Wie sieht es bei dir / euch mit dem Bremsflüssigkeitswechsel aus? Wie viel hat dich / euch der gekostet?

Wurden die außerhalb der Inspektion durchgeführten Arbeiten im Rahmen der Audi-Anschlussgarantie erledigt, sodass diese für dich komplett kostenlos waren?

Themenstarteram 24. April 2015 um 14:45

Jaa, hab ich verwechselt :D

Die Inspektion habe ich bei VW/Audi in Lehrte machen lassen.

Die Bremsflüssigkeit ist erstmals nach 36 Monaten dran, danach alle 24 Monate (Serviceplan S.11)

Und die anderen Arbeiten wurden im Rahmen der Garantieverlängerung gemacht, daher Kostenlos.

Mein :) war erst geschockt weil mein A3 grad über die 2 Jahre drüber ist. Dann hat er gesehen, dass ich ne Verlängerung hab :D

am 24. April 2015 um 15:03

Zitat:

@Griev schrieb am 24. April 2015 um 14:45:39 Uhr:

Die Bremsflüssigkeit ist erstmals nach 36 Monaten dran, danach alle 24 Monate (Serviceplan S.11)

Ah, okay. Das war mir bekannt. Bei 60.000 km bin ich davon ausgegangen, dass dein Wagen älter als 36 Monate ist. Da habe ich mich wohl geirrt.

Die zweite Schraube müsste die für den Unterbodenspritzschutz gewesen sein, das ergab zumindest die Teilenummerrecherche bei meiner 30.000er Inspektion.

Aber ma im Ernst: Kann man das Reinigen des Wasserkastens nicht verhindern? >50 EUR? Ist das zwingend im Serviceplan vorgeschrieben (bin grad auf Dienstreise aber schrecklich neugierig)? Beim Wischwasserbehälter is doch eh ein Sieb im Stutzen.

Themenstarteram 24. April 2015 um 18:16

Das was da sauber gemacht wird ist Laub und anderer Dreck der sich im Wasserkasten unterhalb der Windachutzscheibe sammelt und die Abflüsse verstopft.

Ich zahl lieber 50€ bevor der Ablauf verstopft und mein Fußraum voll läuft ;)

Zitat:

@Griev schrieb am 24. April 2015 um 18:16:32 Uhr:

Das was da sauber gemacht wird ist Laub und anderer Dreck der sich im Wasserkasten unterhalb der Windachutzscheibe sammelt und die Abflüsse verstopft.

Ich zahl lieber 50€ bevor der Ablauf verstopft und mein Fußraum voll läuft ;)

Ah, OK - danke Dir. Gehört im Endeffekt auch der Bereich dazu, der hier beschrieben wird? Dann wäre das in der Tat mal eine sinnvolle Investition. Unter der Windschutzscheibe geht es bei mir eigentlich mit dem Schmock, an den seitlichen Abläufen sieht es dann schon ganz anders aus.

Themenstarteram 27. April 2015 um 13:09

Fast vergessen. Wenn ich dran denke schau ich zum Feierabend mal nach wie die Ecken aussehen.

Themenstarteram 29. April 2015 um 6:52

Moin,

eben hab ich dran gedacht :)

Alles blitz blank. auch in den hintersten Ecken bei den Scharnieren.

Gruß

Frank

am 19. August 2015 um 17:03

Zitat:

@Griev schrieb am 24. April 2015 um 14:07:02 Uhr:

 

Was bei mir abseits der Inspektion noch gemacht wurde:

- Neuer Schaltknauf (Aludekor an der Manschette löste sich und war scharfkantig)

Krass, genau das war bei mir auch. Hab mich tatsächlich mal am Finger verletzt und mir wars total peinlich, denen das zu sagen^^

Kann mir jamend sagen was die 60.000km Inspektion für einen 2.0TDI mit S-Tronic kostet?

Selbes Interesse auch bei mir, habe zwar gerade erst die 30.000 km insp. vor mir aber die 60.000km insp. ist ja etwas umfangreicher.

Gruss

Zitat:

@mahonie schrieb am 2. Dezember 2015 um 07:58:06 Uhr:

Kann mir jamend sagen was die 60.000km Inspektion für einen 2.0TDI mit S-Tronic kostet?

Sollte wie oben ausfallen, nur zusätzlich noch Ölwechsel beim 6-Gang S-Tronic und eben angepasster Lohn auf deine Region ... und teureres Öl wenn du dieses von der Werkstatt nimmst

Zitat:

@Griev [url=http://www.motor-talk.de/forum/

............- Neue Frontscheibe (Spiegelungen)

Gruß

Frank

Was meinst Du mit Spiegelungen an der Frontscheibe, und was genau war damit ?

Gruss

Stan

Bestimmt die häufig verkommende Verzerrung der Sicht durch die Wölbung der Frontscheibe, gibt aber hier nen Thread dazu...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8V
  7. Kosten 60.000km Inspektion