ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Kompressor läuft nach ... Airmatic?

Kompressor läuft nach ... Airmatic?

Mercedes E-Klasse S211
Themenstarteram 18. März 2015 um 19:46

Hallo,

als ich heute mein Auto E280CDI mit Airmatik abgestellt habe musste ich feststellen, das ein Kompressor nachläuft und nicht ausgeht, so dass ich die Batterie abgeklemmt habe. Das Geräusch ist auf der Fahrerseite vorn unten zu lokalisieren von dort kam auch etwas qualm. Was ist das? Der Airmatik Kompressor? Und was kann das für ein Problem sein.

Beste Antwort im Thema

Nein, nicht sämtliche (aber eventuell einige, die eine Werkstatt nicht macht).

Aber das schwarze Relais macht bei jedem über kurz oder lang Schwierigkeiten. Die meisten merken es aber nicht, weil der Kompressor defekt ist und in der Werkstatt dann Kompressor + Relais getauscht wird!

Also wenn man ein schwarzes Relais hat, kann man auf verdacht 8€ investieren und eventuell noch Jahre ruhe mit dem Kompressor haben oder einfach warten bis der Kompressor hin ist, dann bekommt man auch ein neues Relais.

Egal kann jeder machen wie er will!

29 weitere Antworten
Ähnliche Themen
29 Antworten

Ist es wirklich die Airmatik, ist irgendwo ein Leck im System - Das bedingt dass der Kompressor permanent läuft und sich überhitzt.

Häufigste Ursache: Loch im Luftbalg der Stossdämpfer

Themenstarteram 18. März 2015 um 22:17

Ich hoffe, der Kompressor hat diesen Fehler überlebt...

Zitat:

@ObereMittelklasse schrieb am 18. März 2015 um 19:46:47 Uhr:

Hallo,

als ich heute mein Auto E280CDI mit Airmatik abgestellt habe musste ich feststellen, das ein Kompressor nachläuft und nicht ausgeht, so dass ich die Batterie abgeklemmt habe. Das Geräusch ist auf der Fahrerseite vorn unten zu lokalisieren von dort kam auch etwas qualm. Was ist das? Der Airmatik Kompressor? Und was kann das für ein Problem sein.

Hallo,

Nach Deiner Beschreibung hängt das Relais der Airmatik, gut das Du die Batterie abgeklemmt hast, sonst wäre Dir der Kompressor abgeraucht, hoffentlich war es nicht zu spät.

Besorge Dir ein neues Relais und tausche es aus.

Gruß

Dieter

 

 

Ich tippe auch auf das Relais. Teilenummer: A0025427619 Kostet bisschen über 10,-

Zitat:

@ObereMittelklasse schrieb am 18. März 2015 um 22:17:20 Uhr:

Ich hoffe, der Kompressor hat diesen Fehler überlebt...

Das Relais ist "verklebt", deshalb läuft der Kompressor bis zum exitus!!!

Falls Kompressor im Eimer -> Hier gibts die zum guten Preis

Themenstarteram 19. März 2015 um 15:48

So habe den Wagen heute zu MB gebracht und jetzt haben die mich angerufen und gesagt, dass eine Lüftermotor defekt ist... Kosten ca. 680 Euro... Das kann ich mir bald nicht vorstellen...

am 19. März 2015 um 23:09

Kompressor kostet neu online ca. 260 eus. Und Einbau ist auch nicht schwierig. Kann man selber machen.

Aber dran denken das Relais zu tauschen ganz wichtig sonst raucht der neue auch gleich wieder ab.

Mfg

Themenstarteram 5. Mai 2015 um 12:50

Sie haben auch Einfach nur die Relais getauscht und gut war...

Aslo doch das Airmatic Relais?

Ich dachte die Werkstatt hat einen defekten Lüftermotor diagnostiziert?

Themenstarteram 5. Mai 2015 um 15:12

Ja das war wohl das was der Fehlerspeicher anzeigte... So sieht Diagnose heute wohl aus. Fehlerspeicher auslesen.. fertig..

Das ist schon bitter.

Zum Glück gibt es erschingliche Diagnosegeräte und das Forum hier.

Hallo,

ich habe auch genau dieses Problem. Wo genau sitzt denn das Relais und wie kompliziert ist der Tausch?

Gilt die o.g. Teilenummer für alle Modellvarianten? (habe 350T CGI aus 2008)

Danke und Gruß

Patrick

Hallo nochmal,

sorry, war etwas voreilig. Habe mittlerweile gelesen, dass der Tausch pipifax ist.

Aber es gibt wohl eine alte und eine neue Variante. Neue Teile-Nr. 0025427619 (mit Freilauf-Diode) sollte also die richtige sein (?)

Gruß

Patrick

Zitat:

@phux2000 schrieb am 29. November 2015 um 10:35:35 Uhr:

Hallo,

ich habe auch genau dieses Problem. Wo genau sitzt denn das Relais und wie kompliziert ist der Tausch?

Gilt die o.g. Teilenummer für alle Modellvarianten? (habe 350T CGI aus 2008)

Danke und Gruß

Patrick

E-Box Fahrerseite unter der Motorhaube, letztes Relais ganz hinten (an der Windschutzscheibe). Ansonsten mal den Plan ansehen wo alle Relais und Sicherungen aufgelistet sind. Steckt meist im Sicherungskasten Fahrerseite Armaturenbrett.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Kompressor läuft nach ... Airmatic?