ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Komponentenschutz vw Golf 7 BJ 2015

Komponentenschutz vw Golf 7 BJ 2015

VW Golf 7 (AU/5G)
Themenstarteram 4. Mai 2021 um 14:43

Kann man den Komponentenschutz auch in einer freien Werkstatt aufheben lassen? Da nach Batterie wechsel dieser Komponenten Schutz anzeigt Auto ist ein Golf 7 Variant bj2015 und was kostet das aufheben circa??

Ähnliche Themen
6 Antworten

Nein, Komponentenschutzaufhebung geht nur bei einer Vertragswerkstatt. Allerdings hat die Batterie mit dem Komponentenschutz nichts zu tun. Der Batteriewechsel kann nicht der Grund für so ein Problem sein.

Ein Schelm, der böses dabei denkt......

Zitat:

Nein, Komponentenschutzaufhebung geht nur bei einer Vertragswerkstatt. Allerdings hat die Batterie mit dem Komponentenschutz nichts zu tun. Der Batteriewechsel kann nicht der Grund für so ein Problem sein.

Nicht ganz richtig...

Der Komponentenschutz kann auch durch vom Hersteller zugelassene Fachwerkstätten erfolgen; dies müssen nicht immer zwangsläufig Vertragswerkstätten des Herstellers sein...

Auch die Aufhebung der SFD bei den neuen Golf VIII ist so ein Fall, wenn sich die Fachwerkstätten ordnungsagemäß angemeldet haben (VW also weiß, wer was mit welchen Rechten macht bzw. machen kann)..

Jein. Theoretisch geht das, praktisch sind die Hürden - auch im Vergleich mit SFD - so hoch, dass es keine freie Werkstatt gibt, die entsprechend ausgestattet ist. Es muss ein Original VAS-Diagnosegerät erworben werden plus VAS-Diagnoseinterface, ODIS und GeKo/SVM-Zugang.

Themenstarteram 4. Mai 2021 um 22:56

Wie meinen??

Fox

Von welcher Komponente ist denn da die Rede? Und wie ist die in dieses Auto gekommen?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Komponentenschutz vw Golf 7 BJ 2015