ForumOn-Board-Diagnose
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. On-Board-Diagnose
  6. Komfortsteuergerät gebraucht gekauft, jetzt blinkt das Auto 1min???

Komfortsteuergerät gebraucht gekauft, jetzt blinkt das Auto 1min???

Themenstarteram 9. April 2021 um 20:24

Hi,

ich habe für einen Beetle Cabrio Bj. 2008 ein neues Komfortsteuergerät gekauft weil beide Funkschlüssel nicht mehr funktioniert haben. VW meinte das es defekt ist.

Heute das gebrauchte eingebaut, funktioniert alles, Schlüssel Funk, Fensterheber alles.

Fehler:

das Auto Blinkt 1min wenn der Zündschlüssel abgezogen wird, beim Aufschließen per Funk geht immer der Kofferraumdeckel mit auf, die Taste auf der FB wird natürlich nicht gedrückt.

Diagnose Geräte habe ich hier, ich weiss nur nicht was ich wo einstellen soll??

Jemand einen Tipp?

 

Danke.

Ähnliche Themen
15 Antworten
am 9. April 2021 um 20:49

Vielleicht das falsche Steuergerät gekauft, falscher Index oder nicht richtig codiert! Wurde überhaupt etwas codiert?

Ich würde mal Fotos von beiden Steuergeräten alt und neues gebrauchtes einstellen, vielleicht kann dann jemand mehr sagen.

Themenstarteram 9. April 2021 um 20:54

Das ist das alte

20210409

Codierung vom alten übernommen?

Ich behaupte mal nein

Themenstarteram 10. April 2021 um 17:34

Sorry, ich bin da jetzt kein Profi, aber was soll da übernommen werden?

Wenn jemand aus Nürnberg oder Umgebung helfen könnte, wäre das super.

Das Steuergerät muß an dein Fahrzeug angepasst werden, es sind doch nicht alle gleich ausgestattet.

Themenstarteram 10. April 2021 um 19:51

Das ist klar.

Gibt es irgendwelche Anleitungen was zu machen ist?

Danke

Wurde doch schon geschrieben.

Die Codierung und die Anpassung vom alten übernehmen.

am 11. April 2021 um 9:49

Dann würde mir dann an deiner Stelle jemanden aus der VCDS User Map raussuchen und dem schreiben ob er helfen kann. Link findest du in meiner Signatur. Direkt in 90478 hat creadle sich mit einem HEX-V2 eingetragen sonst sind in der Umgebung noch 5 weitere. Dazu würde ich das alte wieder einbauen (Vorausgesetzt es ist so noch Verkehrssicher) damit die Codierung und Anpassung auslesen werden kann und vor Ort das Gebrauchte einbauen. Ob dabei Kosten entstehen sollte man vorher klären.

 

Rückmeldung wäre nett auch ein Foto vom Gebrauchten. War das Gebrauchte auch in einem Beatle verbaut oder vieleicht in einem Audi, Skoda oder Seat?

Was auch nicht zu verachten ist ist der Softwarestand von den alten und neuen. Eine ältere Software müsste gegebenenfalls ein Update bekommen dies ist mit Vcds nicht möglich da hilft Vcp weiter.

Deshalb ja meine Frage nach den Fotos der Steuergeräte.

 

Das alte

H01/S004

 

Wobei H wohl für die Hardware und S für den Softwarestand steht, vorausgesetzt es hat kein Update bekommen.

Die 1C0959799x Steuergeraete haben Parameter eingespielt die NICHT umcodiert werden koennen.

Nennt sich Farbcode. Kann man nur mit VCP (oder ODIS bzw anderer Software die im Speicher direkt umschreiben kann)...

Woher kommst du?

Ich kann dir die Werte vom alten ins neue KSG uebernehmen, dann blinkt da auch nix mehr komisch.

@itasuomessa

 

Zitat:

@ed1272 schrieb am 10. Apr. 2021 um 17:34:20 Uhr:

Wenn jemand aus Nürnberg oder Umgebung helfen könnte, wäre das super

Hatte der TE hier schon geschrieben.

Hatte ich uebersehen, danke.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. On-Board-Diagnose
  6. Komfortsteuergerät gebraucht gekauft, jetzt blinkt das Auto 1min???