ForumA6 4A
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4A
  7. Komfortschließfunktion (alle Fenster zu) funktioniert nicht.

Komfortschließfunktion (alle Fenster zu) funktioniert nicht.

Audi S6 C4/4A
Themenstarteram 19. Juli 2021 um 20:19

Hallo liebe Freunde der Komfortschließfunktion.

Die Komfortschließfunktion am meinem S6 AEC (EZ 10/1995) geht nicht.

Ich meine das Schließen aller Fenster bei gedrückter IR FB Taste oder den Schlüssel in Abschließstellung im Türschloss halten.

Seit ich das Auto vor 3 Jahren restauriert habe, ging sie bisher nicht. Hat er das nicht, oder ist was defekt?

Alle FH gehen, auch die Hochlaufautomatik der vorderen Fenster geht, IR FB geht, Schiebedach geht, Innenlichtautomatik geht, Diebstahlwarnanlage scharfschalten geht.

Mein AEL (8/1995) hat die Komfortschließfunktion. Und die funktioniert immer noch.

Kann es sein, dass dieser AEC die Funktion nicht hat? Wenn ja wie erkenne ich das?

Oder wie kann ich vorgehen?

Grade wo ich das Glasschiebedach wieder hinbekommen habe, wärs nett, wenn das jetzt auch noch ginge.

Grüße

Ähnliche Themen
13 Antworten

Mein A6 c4 2,6 ABC hat das und es funktioniert. Es würde mich ja wundern, wenn es dein S6 nicht hätte. Außerdem hat deiner ja auch die Alarmanlage, so wie meiner auch.

Ich denke auch, dass da was nicht stimmt.

Themenstarteram 19. Juli 2021 um 22:58

Zitat:

@panther1342 schrieb am 19. Juli 2021 um 21:12:48 Uhr:

Mein A6 c4 2,6 ABC hat das und es funktioniert. Es würde mich ja wundern, wenn es dein S6 nicht hätte. Außerdem hat deiner ja auch die Alarmanlage, so wie meiner auch.

Ich denke auch, dass da was nicht stimmt.

Sehe ich auch so. Nur - wie finde ich raus was da nicht stimmt?

Sonst geht alles an der ZV. Alle Schlösser, alle beide IR Sensoren, DWA geht auch wie sie soll.

Hast Du das mal manuell versucht. Also Schlüssel rein und halten wenn man abschließt ? Dann sollten die Fenster hoch fahren. Meiner hat auch 1 Jahr gestreikt und auf einmal ging das wieder ? Und ich habe nichts geändert :D

Themenstarteram 20. Juli 2021 um 9:25

Ja, klar. Habe ich versucht. Geht nicht.

Zitat:

Kann es sein, dass dieser AEC die Funktion nicht hat? Wenn ja wie erkenne ich das?

Oder wie kann ich vorgehen?

Hallo,

das Relais für die Komfortschliessung sitzt im Zusatzrelaisträger II, im Fahrer-Fussraum. Es befindet sich am Steckplatz 3. Ich würde als erstes prüfen, ob dieses funktioniert bzw. vorhanden ist.

Zusatzrelaisträger
Themenstarteram 21. Juli 2021 um 14:52

Hallo

hier sind nur 2 Relais. 365 FH Modul und 297 für Automatiksperre.

Ist ja ein Modell '96. Denke das passt.

20210721
Themenstarteram 21. Juli 2021 um 17:36

Hat jemand einen Stromlaufplan von Modelljahr '96 : 4 Elektrische Fensterheber mit Komfortschaltung?

Ich habe einen Plan von 5.96 ,dort sind jedoch nur die 4 Fensterheber mit 8-Pin Steckern ohne das Relais 356.

Ich hatte im falschen Modelljahr geschaut, Sorry!

Also das Relais 356 kann ich jetzt auf Anhieb auch nicht finden, das hat aber mit den Fensterhebern nichts zu tun.

Das 297 ist das Steuergerät für den Fensterheber hinten links. Jeder Heber hat sein eigenes Steuergerät.

 

Die Komfortschliessung funktioniert über das Steuergerät der Zentralverriegelung (die Pumpe unter der Rücksitzbank). Von dort aus müsste aus dem Pin 15 des 16poligen Steckers eine weiss-gelbe Leitung kommen. Über diese Leitung bekommen die vier Steuergeräte der Fensterheber (jeweils an Pin 2) und das Steuergerät des Schiebedach (an Pin 3) das Signal zur Schliessung. Prüf doch erstmal, ob das dort anliegt, wenn du das Fahrzeug verriegelst.

Themenstarteram 21. Juli 2021 um 21:23

Ab Modelljahr 96 hat jeder FH Motor sein Steuergerät im Motor eingebaut. Deshalb ist ja auch der Stecker am Motor nicht mehr 2-Polig sondern 8-Polig.

Ich werde die Leitungen zur ZV Steuerung mal checken.

Aber Relais Nr. 297 ist: 443927351B - Schaltsperre für Automatik

297 steht auf dem Relais. Kann sein, dass es im Schaltplan nicht J297 heißt! Gleiches fürs 365.

Und Relais 365 wird als: Steuergerät elektrische Fensterheber 8D0959257 gelistet.

Du hast natürlich recht, die Steuergeräte sind in den Motoren. Das mit dem Relais 365 finde jetz auch irgendwie komisch. Ich muss mir das nochmal genau anschauen bei Gelegenheit. Das müsste ja alles bei dem Modelljahr 95 stehen, ich hatte jetzt auf die schnelle auch nur 96 und 97.

Aber die Sache mit der Weiss-gelben Leitung bleibt.

Themenstarteram 21. Juli 2021 um 22:44

Technische Unterlagen Erstzulassung Herbst '95 findet man unter Modelljahr '96

Ich meinte eigentlich auch die Schaltplan Ausgabe von '95, was ja dann Modelljahr '96 ist. Da ist das Relais auch drin. Ich habs dir per PN geschickt.

Themenstarteram 9. August 2021 um 20:36

Ich möchte dann mal lösen...

Relais 356 hat Korrosionsschäden durch Feuchtigkeit. Eine Signalleitung auf der Platine war weggegammelt. Die an Pin KS. Na wenn das mal nicht "Komfortschließung" heißt.....

Leitung restauriert, bissl lackiert, Regenschirm übers Relais. Fertig.

Geht wieder inkl. Schiebedach schließen. Das war die letzte Funktion, die am guten AEC ausser Betrieb war. Nun geht alles.

Danke für alle Tipps.

Grüße

20210721
20210721
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4A
  7. Komfortschließfunktion (alle Fenster zu) funktioniert nicht.