ForumTT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. Knarren bei Lenkeinschlag nach rechts

Knarren bei Lenkeinschlag nach rechts

Themenstarteram 6. Juli 2004 um 18:48

Hi,

seit gestern fällt mir auf, dass ein komisches brummendes- knarrendes Geräusch auftritt wenn ich nach rechts lenke!

Was könnte das sein? Lenkkopflager oder sowas?? Wie kann man's beheben?

MfG

 

Jason

Ähnliche Themen
20 Antworten
Themenstarteram 6. Juli 2004 um 22:07

Hat denn keiner ne Idee bzw. hatte niemand das selbe problem???

:(

Themenstarteram 9. Juli 2004 um 13:47

Schade dass mir keiner eine Ferndiagnose erstellen kann oder will.

Ich habe den Wagen heute vorne links aufgebockt und am Rad nach links und rechts gerüttelt und dieses klackende, ausgeschlagene Geräusch sehr gut hören können. Es kommt aus der Gegend wo sich die Gummimanschette hinter dem Rad an der Achse befindet.

Mir macht das unter der Fahrt sehr grosse Sorgen!

Wie kann ich das selbst reparieren? Was benötige ich dazu ausser eurer Hilfe??

Ich habe eigentlich immer zugriff auf eine Hebebühne und eine gut ausgestattete Werkstatt.

Welche/s Teil/Teile könnten kaputt sein und müssen gewechselt werden?

Würde mal evtl. auf Lenkgetriebe tippen.

Warst Du schonmal in der Werkstatt?

Themenstarteram 9. Juli 2004 um 14:21

Ne, war deswegen noch nicht in der Werkstatt. Wie gesagt ich habe so ziemlich alles zur verfügung was man braucht um ein Auto zu demontieren und wenns nötig ist hab ich auch nen KFZ Mechi an meiner Seite aber da hier so viele TT Profis sind dachte ich dass ihr eher wissen könntet an was es liegt da ja einige Macken schon bekannt sind.

Aber vielen vielen dank dass du mir überhaupt mal geantwortet hast!

Ich werd deinen TIP auf jeden fall ernst nehmen und das checken!

Kann ich die Gummimanschette so ohne weiteres runtermachen, bzw. krieg ich sie wieder drauf???

am 9. Juli 2004 um 14:36

Check doch mal, ob die Gummimanschette noch ok ist. Falls die einen Riss hat oder nicht mehr richtig sitzt kann Staub und Dreck eindringen. Da kann das Radlager Schaden nehmen, das macht sich oft durch wummernde Geräusche in der Kurve bemerkbar.

Du meinst die Achsmanschette?

Da muss aber dann schon lange ein Riss drin sein bis Dreck dem Ding was anhaben kann.

Selber am A6 gehabt. 5.000km gefahren und dann erst wecheln lassen.

Gruss

am 9. Juli 2004 um 14:48

Das ist ja auch ein KANN- und kein MUß-Effekt :)

Bei mir hat so ein Riss mal ein Radlager gekillt.

Das ganze Fett in der Manschette war verdreckt, und das Radlager sah dementsprechend ziemlich fertig aus.

Keine Ahnung wie lang der Riss da drin war, ich guck ja nicht jeden Tag unters Auto ;)

am 9. Juli 2004 um 14:53

Hi,

die Spurstangen schlagen auch gerne mal aus.

Gruß

Michael

Spurstangen schlagen nicht aus.

Nur die Spurstangenköpfe. Macht sich durch ein polterndes Geräusch bemerkbar. Vorwieglich durch die Lüftungen. Die Lüftungsrohre sind so verlegt, dass bei ausgeschlagenen Spurstangenköpfen als Resonanzkörper wirken.

Gruss

Themenstarteram 9. Juli 2004 um 15:33

Naja, da sind ja doch noch ein paar TIP's zusammen gekommen.

Danke danke danke!!! Werd das am Wochenende alles mal checken und dann hoffentlich beheben!

Wenn ich dann was neues weiß wirds sofort gepostet.

Wenn Du eh die Möglichkeit hast, dann hau Dich mal einen freien Tag untern Wagen und bastel da mal dran rum, bis Du den Fehler gefunden hast.

Vielleicht können wir ja auch ne weitere Eingrenzung vornehmen, wenn es die Sachen nicht sind.

Aber denk dran: Immer schön aufpassen und wieder festschrauben!

Gruss

Themenstarteram 9. Juli 2004 um 15:38

Ja das werd ich machen!!!

Keine sorge, sowas wie bei dem Motorrad von meinem Kumpel passiert uns nicht nochmal -> fast komplett zerlegt und zum schluss stand es wieder zusammengebaut da und 5 Schrauben lagen noch in der Schachtel ;)

Themenstarteram 12. Juli 2004 um 17:29

Also es ist das Radlager.

F***!!!

Jetzt muss er schon wieder in die WS! Das kann ich unmöglich selber machen...

Hab grad angerufen. Kann das Auto morgen Abend bringen. Kost ca. 200 Euro :(

Wie ist das eigentlich, bekomme ich da einen Leihwagen gestellt? Ich hab ja die Mobilitätsgarantie und die besagt ja dass ich einen krieg sobald ich nimmer fahren kann. Und das ist ja der Fall.

Da musste Dir die Bedingungen mal genauer durchlesen. Du kannst ja noch fahren. Ist halt nur mit nem Geräusch verbunden. Dafür würdest Du nach den Richtlinien keinen Wagen bekommen.

Allerdings sind die meinsten Werkstätten kulant und machen das (zumindest meine) mit Leihwagen.

Gruss

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. Knarren bei Lenkeinschlag nach rechts