ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Knacken der Lenkung beim CTR

Knacken der Lenkung beim CTR

Themenstarteram 27. November 2003 um 11:35

Bei meinem CTR war beim Anfahren immer ein Knacken zu hören.

Mein Hondahändler hat bei der Beanstandung dann gesagt, das neue Federn eingebaut werden und das Problem dann gelöst sein muss.

Am Montag hab ich dann meinen CTR zur (logischerweise kostenfreien) Reparatur abgegeben!

Es wurden unter anderem der Ausgleichsbehälter des Kühlers getauscht(hat sich gelöst und hatte dadurch ein Loch vom Vetilator des Kühlers).

Die Manschette am Ganghebel war eingerissen und wurde erneuert.

Und es wurden eben auch zwei neue Federn eingebaut.

Als ich den Wagen am Abend wieder abholte, sagte mir der Meister, das das Problem zwar besser geworden ist, aber es sei immer noch ein leichtes Knacken zuz hören!

Bei seiner Nachfrage bei Honda wurde ihm dann empfohlen die gesamte Lenkung auszutauschen.

Jetzt meine Frage:

Wer hat oder hatte ähnlich Probleme und wie wurden sie bei euch gelöst?

Der Meister hat mir auch eine Reparaturanweisung von Honda gezeigt, auf der die Hondahändler angewiesen werden bei entsprechenden Problemen die Federn zu tauschen.

Das Ganze wurde auf einige Fahrgestellnummern begrenzt.

Das Komische daran ist jetzt, ich kann beim besten Willen kein Knacken mehr hören.

Ich werde aber auf jeden Fall die Lenkung tauschen lassen.

Allerdings ist Honda da anscheinend im Lieferverzug und kann frühestens in 3 Wochen liefern..

Ähnliche Themen
43 Antworten

hey, das war jetzt aber gemein !!!!!!!!!!!!!!

 

nu vergleich bitte keinen corsa mit nem astra......

 

sonst könnte ich ja auch nen ctr mit nem ......

 

gruss

gurke

Das hat nichts mit gemein zu tun!

Bei mir ist das halt so.Früher haben sie mal schöne Autos gebaut!Aber die von heute haben keinen Stil mehr!Sorry.ist aber meine meinung zu der ich auch stehe.

Themenstarteram 29. November 2003 um 9:45

Tja Kinderkrankheiten bei Honda....... Ich hätte nie gedacht das ich einmal sowas schreiben werde!

Aber da hat Gurkenraspel schon recht.

Ich meine Honda hatte keine Erfahrung was der Motor wirklich leistet, dazu kommt das die Lenkung neu ist und absolut keine Erfahrung damit vorhanden sind.

Früher hätte es sowas bei Honda nicht gegeben, wenn ich mir den Integra anschau, da wurde halt eine z.B. eine Lenkung eingebaut, mit der man gute Erfahrungen hatte, die aber teurer ist!

Allerding Gurkenraspel, ich wäre an Deiner Stelle nicht so schadenfroh!

Ich hab schon einige Opel gefahren und auch ein paar mein Eigen genannt, und ich hatte mit JEDEM Probleme!

Seien es die Elektronik- Probleme beim Astra, oder die Motor-Probleme beim Tigra.

Und ich muss noch dazu sagen, Honda hat eine 3 JAhres-Garantie und die Honda- Händler sind immer sehr kulant.

Das kenn ich von Opel-Händlern nicht unbedingt

Mit dem OPC Astra hat Opel ein schnelles Auto zu einem fairen Preis auf den Markt gebracht.

Wenn Ich ihn allerdings mit dem Kadett GSI 16V vergleiche ist er ein Rückschritt!

Aber jedem das Seine. Der eine schwört auf die Eine Marke, der andere auf eine andere.

Die wenigsten sind in der Lage über den Tellerrand zu schauen!

Und Deine Schadenfreude ist meiner Meinung erst angebracht, wenn der CTR Schäden hat die nicht mehr von Honda übernommen werden.

@abraeumer

sollte auf keinen fall schadenfroh gemeint sein, sorry wenn das so rübergekommen ist.

gruss

gurke

was heißt "honda weis nicht was der motor wirklich leistet" wenn nicht die, wer dann? *LOL*

was mich bei opel wirklich ankotzt sind die motoren, egal welches Serien-modell , vectra,corsa usw..(jetzt mal außer dem speedster, zu dem komm ich später :D) alle im vergleich anderer hersteller langsamer obwohl die auch die gleichen ps haben. da heißt es immer lange übersetzung bla bla bla...

glaube eher opel weis nicht was dere ihre motoren wircklich leisten ;)

was den speedster betriff, bin den selbst mal probe gefahren (nicht den turbo - den gabs da noch nicht :D) damals wollte ich nur einen vergleich zwischen dem speedster und dem s2000 haben da sich beide im selben preis segment angesiedelt sind.

für mich war der speedster ein reines fun-car, er drückte etwas besser als der s2000 was auch am gewicht liegen wird dafür in der endgeschwindigkeit mit abstand den kürzeren zog, was noch schlechter als deim s2000 war ist das fahrwerk anfangs recht gleich mit dem s doch wenns zur sache geht bricht der schnell aus was bei s2000 nicht der fall war.

ausstattung las ich jetzt mal großartig weg doch selbst da im vergleich würde ich den s2000 als edler bezeichnen grad auch wegen den sitzen.

sind übrigens die gleiche strecke mit dem s2000 und dem speedster gefahren. am ersten tag den s2000 und am nächsten den speedster. wobei das mit dem speedster fast nicht geklappt hätte. da der herr irmscher persönlich (also irmscher in winnenden) doch arge bedänken hatte uns den wagen zu probefahrt zu geben doch das kaufargument argument s2000 oder speedster hat dann doch gezogen :D

hab heute meinen CTR wieder zurückbekommen...jetzt wird ne komplett neue lenkung eingabaut (lenkgetriebe etc. ...) bin mal gespannt wann das zeug da ist um zum einbau bereit.

Ps.:hatte für die tage ohne ctr nen Suzukia Vitara.Nie wieder!Kurvenführung?Seitenhalt? Beschleunigung?Bremsen?V Maxx?verbrauch!!!!Ohje...will ich nicht mehr fahren das teil!

jaja, am montag folgen meine news, kanns kaum mehr erwarten...

^neue lenkung?? schon mal gehört, sind die echt zu faulk um einen rückruf zu starten???

Themenstarteram 4. Dezember 2003 um 8:09

Pah.. was heisst da zu faul?

Das ist zu teuer!

Jeder der mit dem Knacken keine Probleme hat oder bei dem die Garantiezeit abgelaufen ist spart Honda ne Menge Geld....

@Chris:

Laut meinem Honda Händler wird das wohl ne Weile dauern mit der Neuen Lenkung.

Honda ist da arg im Lieferverzug....

Ich habe besagtes Knacken nach 14TKM noch nicht feststellen können, die Frage ist ja auch ob es ein echtes Problem / Sicherheitsproblem darstellt oder nicht.

Wenn ja, wäre HONDA zum Rückruf verpflichtet, wenn nicht gibt es doch keinen Grund das bei allen Fahrzeugen zu tauschen.

Gruss

RoZis

Bin ja mal gespannt wie lange die brauchen bis ie teile da sind...wenn ich mehr weiss schreibe ichs.

Mal die suchfunktionbenutzt....

Hab heute bescheidgesagt bekommen das die teile da sind am Montag nächste woche wird alles eingebaut.Bin mal gespannt....

also bei mir wurde auch schon eine neue lenkung bestellt. muß halt noch warten.

achso un zwei neue scheinwerfer. waren beide undicht.

Zitat:

Original geschrieben von ctrcojote

....achso un zwei neue scheinwerfer. waren beide undicht.

Sag mal bitte Deine CTR Lim. Nr., ca. reicht!

Wie hat sich das mit den Scheinwerfern geäussert??

 

Gruss

RoZis


P.S: habe mal einen anderen CHAT ausgewählt, bitte mal testen ob der besser ist ;)
Rein und sofort wieder raus genügt "mir" schon :D
CHAT

scheinwerfer hatte ich auch aber nur beim waschen mit dem hochdruckreiniger sind ein bischen beschlagen. ist ansonsten dicht selbst in der waschanlage

cua

knacken der lenkung beim ctr

 

hatte ich auch vor 34000km.damals mußte der typ extra aus offenbach kommen.problem war das die feder vorne rechst beschädigt war.sie wurde nicht ausgewechselt,sondern modefiziert?das geräusch war nach 2wochen weg.vor einem jahr habe ich H&R federn einbauen lassen,danach habe ich die alte feder angeguckt,sie wurde mit Tesaband eingewickelt!

Das ist kein scherz die feder habe ich noch.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Knacken der Lenkung beim CTR