ForumSuzuki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. Knacken beim schalten

Knacken beim schalten

Suzuki GSF 650 Bandit
Themenstarteram 13. September 2021 um 19:01

Hallo zusammen,

heute bin ich mit meiner Gsf 650 gefahren bj 2007 gefahren. Mir ist schon vorher aufgefallen dass wenn das motorrad mehr als 1 Stunde gefahren wurde man zum runterschalten im Stand die Kupplung kommen lassen muss. Erst dann rastet der Gang ein.

Vorhin ist aber beim Hochschalten in den 5. Oder 6. Ein richtig schlimmes knacken aufgekommen und ich bilde mir ein, in dem Moment auch keinen Antrieb mehr gehabt zu haben. (Vielleicht aber auch im Schreck nur die Kupplung gezogen).

Angehalten, im Stand durchgeschaltet, knacken in den 5. Gang. Paar Mal gemacht und es war weg. Dann hab ich umgedreht und bin heim. Auf dem Weg ist das dann nochmal passiert.

Außerdem flimmert die Leerlaufanzeige nur noch schwach, bis sie erst nach ca. 3 Sekunden richtig leuchtet.

Was könnte das Problem sein?

Kann ich noch fahren oder nur noch auf dem Hänger?

Ist leider mein Gefährt für Freizeit und Arbeitsweg deswegen Recht wichtig für mich.

Dankeschön

Ähnliche Themen
2 Antworten

Auf die Idee im Stand die Gänge zu schalten, darauf muß man erst mal kommen.

Was soll der Unsinn?

MfG kheinz

Hi ,

hast Du mal das Kupplungsspiel überprüft ?

gruß hanspool

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. Knacken beim schalten