ForumCivic 8 & 9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Civic 8 & 9
  7. Knacken beim Anfahren und Abbremsen - das nervt ganz schön - Bitte um Hilfe

Knacken beim Anfahren und Abbremsen - das nervt ganz schön - Bitte um Hilfe

Honda Civic 8 (FN,FK,FD,FA,FG)
Themenstarteram 19. Oktober 2011 um 23:58

Hallo zusammen!

Hab schon seit längerem ein ungutes Knacken beim Anfahren und Abbremsen, teilweise auch bei langsamer Fahrt um die 40 km/h. Es gibt immer nur einen kurzen Knacks, dieser aber deutlich hörbar, sofern das Radio abgedreht ist. Das Geräusch kann auch von außen wahrgenommen werden, wie mir ein guter Bekannter versicherte. Jedoch konnte ich die Ursache und den definitiven Ausgangsort noch nicht eruieren. Ist nicht so einfach, da mir mein Gehör vielleicht ja etwas vorgaukelt von wo es kommt und es eigentlich von einer anderen Stelle herkommt. Auf alle Fälle ist es nicht im Fahrzeuginneren. Meiner Meinung nach kommt es im Umkreis des Fahrerplatzes her, jedoch wie gesagt könnte es auch von ganz wo anders sein.

Hat jemand schon ähnlich Erfahrungen gemacht? Habe einen 06er FK2 mit knapp 70T KM.

An den Bremsscheiben bzw. Bremsklötzen kann es nicht liegen, wurde gerade alle vier komplett gewechselt. Problem war vorher und nachher da.

An den Reifen kann es auch nicht liegen, wurden gerade auf Winterreifen gewechselt. Problem war vorher und nachher da.

Sollte jemand gleiche Probleme haben oder gehabt haben, wäre ich für jede hilfreiche Antwort dankbar. Auf Dauer nervt das nämlich ganz schön, und immer nur mit lauter Musik herumfahren nur um das Geräusch nicht zu fahren muß ja dann doch nicht sein.

Ähnliche Themen
26 Antworten

Morgen

Ich habe die selben Sorgen. In der warmen Jahreszeit und immer beim Lastwechsel ein Klacken , als wenn 2 Klanghölzer aufeinander schlagen. Je kälter es draussen wurde, umso weniger war es zu hören. Besonders ist es mir aufgefallen, wenn ich im dichten Verkehr im 2. Gang mitrollte und beim kurzem gasgeben-klack- dann wieder Fuß vom Gas-klack. Es klingt , als kommt das geräusch von den Antrieben. Da es aber z.Z. nicht zu lokalisieren ist muß ich auf den nächsten Sommer warten. Vielleicht habe ich ja auch mal Glück und der Wagen reparierte sich von selbst. :D

P.S.: Auf Winterreifen hast Du aber nicht vor kurzem umgerüstet? Bei mir haben die Herrschaften letzten Winter vorne links die Radbolzen nicht festgezogen gehabt. Da knackte es auch.

Gab es hier schonmal als Thread.

Lag an den Querlenkern und es gibt auch eine Reperaturanweisung von Honda.

Themenstarteram 20. Oktober 2011 um 9:50

Kannst du mir zufällig sagen wo ich diese Reperaturanleitung finden kann?

Zitat:

Original geschrieben von Fazergoody

Kannst du mir zufällig sagen wo ich diese Reperaturanleitung finden kann?

Wenn ich daran denke werde ich die hier nochmal posten.

Geht aber frühestens heute Abend. Jetzt bliebe mir genau wie Dir nur die Suchfunktion.

Themenstarteram 20. Oktober 2011 um 12:14

Bin leider mit dem Handy online. A bissal kompliziert. Werde dann später daheim nachsehen. Danke

Themenstarteram 20. Oktober 2011 um 14:41

Zitat:

Original geschrieben von hungryeinstein

Wenn ich daran denke werde ich die hier nochmal posten.

Geht aber frühestens heute Abend. Jetzt bliebe mir genau wie Dir nur die Suchfunktion.

Hallo!

Leider nichts gefunden. Vielleicht hast den Link bzw. was auch immer zur Hand. MbD

Sollte das hier sein:

http://www.motor-talk.de/.../komisches-geraeusch-t2945772.html?...

BTW: Bitte das nächste mal die Suche intensiver benutzen! ;)

Gibts auch ein Rundschreiben zum Knacken und Knarzen von der Hinterachse? Speziell auch bei Kurvenfahrten kommt da manchmal ein unschönes Geräusch von rechts hinten.  

Zitat:

Original geschrieben von Mike_083

Gibts auch ein Rundschreiben zum Knacken und Knarzen von der Hinterachse? Speziell auch bei Kurvenfahrten kommt da manchmal ein unschönes Geräusch von rechts hinten.  

Mir selbst ist da nur das bekannte zum Abschmieren der Dämpfer bekannt!

Okay, das hat meine Werkstatt schon mal angemerkt - zumindest bis sie gesehen haben, dass es der vordere Stoßdämpfer ist, der Öl verliert.

Ich werde das beim Service mal ansprechen, obwohl ich schon gehört habe, dass das Abschmieren so sinnvoll sein soll wie neue Schulden in Griechenland. Aber versuchen kann man es ja, sofern es nicht zu teuer ist.

Danke! 

Themenstarteram 20. Oktober 2011 um 15:38

Zitat:

Original geschrieben von R-12914

Sollte das hier sein:

http://www.motor-talk.de/.../komisches-geraeusch-t2945772.html?...

BTW: Bitte das nächste mal die Suche intensiver benutzen! ;)

Hab Querlenker und Reparaturanweisung eingegeben. Leider war nichts zu finden

Habe mir jetzt das PDF runtergeladen. Schönen Dank. Werde das mal machen und dann hoffen auch Ruhe zu finden.

meiner knackt auch, seit anfang an, hab mir nie was dabei gedacht, allerdings ist es mir nur beim bremsen aufgefallen, und wenn der Motor kalt ist, ist er dann mal warm gelaufen ist es ruhig :confused:

Hallo,

vielleicht ist es das gleiche Problem, was ich auch hatte.

Betrifft nur die Executiv Modelle ( wegen den Glasdach ).

Mach mal die hintere Tür auf, und zieh den Wagen an der C-Säule nach hinten.

( ziemlich weit oben nehmen ! ). Tritt dann das Knacken auf ?

Ich hatte das Problem, als mein Wagen ca. 6 Monate alt war.

Im Dach ist eine versteifung eingebaut. Diese kann sich bewegen und Knackgeräusche verursachen.

( Das Geräusch hat mein HH zwar gehört, konnte es aber nicht lokalisieren. Beim Felgenputzen habe ich es dann gefunden,

weil ich den Wagen nach hinten gezogen habe und das Knacken gehört habe ).

...alerdings muss der ganze Dachhimmer runter ;-(

 

Viel Erfolg !

Oli.

Moin,

hab das Problem beim Anfahren/Schalten, glaub auch im zweiten Gang.

Das Geräusch nervt ziemlich, werd es im Dezember bei der Inspektion anmerken.

Mfg

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Civic 8 & 9
  7. Knacken beim Anfahren und Abbremsen - das nervt ganz schön - Bitte um Hilfe