Forum...weitere
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. ...weitere
  5. Kleinwagen mit Heckantrieb ?

Kleinwagen mit Heckantrieb ?

Themenstarteram 7. März 2005 um 10:52

Hallo,

Welche kleinen , leichten und günstigen Autos haben eigentlich Heckantrieb

(oder Allrad) ?

Ähnliche Themen
39 Antworten

smart

 

hallole,

ich kann nur die aussage bestätigen. der smart ist im winter denkbar ungeeignet zum fahren (mich hats mit dem smart meiner freundin von der bahn gedreht) gottseidank ist nichts passiert. deshalb leg ich mir für den kommenden winter ne 4x4 karre zu. smart im sommer für die stadt super....im winter hebt das teil auch beim anfahren den adrenalinspiegel an.

bisschen klein aber der vollständigkeit wegen:

Daihatsu Mira (Cuore) Avanzato TR-XX

4 Zylinder, 660ccm, Turbo, 64 PS, Allrad, 700 Kg

Gab in UK auch eine kleine Rennserie mit den Teilen.

die Leistung kann problemlos bis weit über 100 PS gesteigert werden.

http://www.zen70509.zen.co.uk/miraclassic/zato/cmira3.jpg

http://www.zen70509.zen.co.uk/miraclassic/zato/snow.jpg

http://www.zen70509.zen.co.uk/miraclassic/zato/zato1.jpg

in Japan gibts aber prinzipiell fast jedes Auto auch mit Allradantrieb.

Bis zu 100PS, nur 700kg und 4x4, klingt nach Fahrspass pur. :)

england war das einzigste eurpäische land in denen die kisten verkauft wurden, da bekommt man die auch gebraucht.

achso 0-60mph war im serientrim schon unter 9 sec. (bei 64 ps)

Aber bestimmt nicht als Linkslenker, oder?

Der deutsche Daihatsu Sirion mit 4x4 und etaws über 100Ps macht auch schon jede Menge Spaß. Leider noch nicht in der Preisklasse

ja den gabs nur als rechtslenker!

stimmt den sirion hab ich vergessen.

Hm, wo gerade die japanischen Minicars ausgegraben werden: Vereinzelt findet sich auch hierzulande ein Suzuki Cappuccino. 660 ccm und 64 PS sind wohl Standard bei der Klasse, dazu eine Roadster-Karosserie á là MX-5, Heckantrieb und 725 kg Leergewicht. Nur als Linkslenker gab es den auch nicht ;)

Der Suzi soll aber sehr schwer zu handeln sein, wenn er einmal übersteuert. Ein Freund von meinem Onkel hatte den Wagen mal mit ca. 100PS und meinte, dass es im Grenzbereich fast unmöglich sei, den Wagen auf der Straße zu halten.

660 ccm ist das maximalmaß für die jap. k-cars. das sind steuer und zulassungbegünstigte fahrzeuge für die kein eigener parkplatz benötigt wird um sie zuzulassen. begrenzt sind sie auch noch in den abmaßen. ich glaub so ca. auf 3,35m lang dürfen die sein. ansonsten sind die mit zubehör und extras vollgeknallt wie man es nur aus der oberklasse kennt.

xenon,dvd navi,tv,allrad,turbo,abstandsradar,automatik,leder,bas,esp,etliche airbags,etc.

die meisten sachen bekommt man aber leider nicht für die exportversionen.

interessant auch 2 kleinwagen mit flügeltüren: mazda az-1 und suzuki cara

ausser dem cappucino gab es noch den honda beat und aktuell den daihatsu copen.

cappu und beat kann man über www.sakura-car.de importieren lassen.

den copen bekommst du regulär beim händler.

nen avanzato tr-xx

gibts grad mal wieder bei ebay.uk

http://cgi.ebay.co.uk/ws/eBayISAPI.dll?...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. ...weitere
  5. Kleinwagen mit Heckantrieb ?