ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Kleineres solides günstiges Auto gesucht, Golf V o. VI?

Kleineres solides günstiges Auto gesucht, Golf V o. VI?

Themenstarteram 28. Mai 2020 um 19:10

Hallo,

ich brauche demnächst ein neues Auto. Aktuell fahre ich noch einen Astra G, finde das Auto an sich auch sehr gut. Meriva fahre ich ebenfalls. Damit komme ich gar nicht klar, da die Sicht extrem eingeschränkt ist.

Ich suche ein solides Auto das günstig ist im Unterhalt und mir nicht die Sicht versperrt. Außer einer Klimaanlage und elektronischen Fensterhebern brauche ich keinen Luxus.

Ungefähr Golf-Größe wäre optimal. Fahre ca. 10.000km im Jahr, nur Kurzstrecken. Ansonsten vernachlässige ich die Pflege meines Autos. Verbrauch sollte nicht höher liegen wie jetzt beim Astra.

Maximal 5000 Euro will ich ausgeben.

Ich tendiere stark zum Golf V oder VI. Außer, dass er von VW ist stört mich an dem Auto eigentlich nichts.

Allerdings finde ich in der Preiskategorie eher Modelle mit rund 200.000km. Das schreckt mich etwas ab.

Wie sind die Meinungen in Bezug auf das Auto? Wirkliche Alternativen sehe ich in der Größenordnung gerade nicht.

MfG

Ähnliche Themen
10 Antworten

Zitat:

@Sternenbande schrieb am 28. Mai 2020 um 19:10:47 Uhr:

Wirkliche Alternativen sehe ich in der Größenordnung gerade nicht.

Wie meinst Du das?

Es gibt doch kaum ein Fahrzeugsegment, das mehr Auswahl bietet, als das der Kompaktklasse.

Was ist denn mit dem Astra nicht in Ordnung? Wenn Dich nur der Meriva stört, dann nimm doch den Astra.

Das Problem ist ohne weitere Informationen nicht gerade sehr gut nachvollziehbar.

Zitat:

@Sternenbande schrieb am 28. Mai 2020 um 19:10:47 Uhr:

Wirkliche Alternativen sehe ich in der Größenordnung gerade nicht.

Warum nicht?

Such dir einen Astra H, die sind auch ganz solide, meist etwas günstiger als die VW und haben auch die ganze Sicherheitslitanei mit Kopfairbags und ESP. Als 1.6 oder 1.8 und dann viel Spaß

Vergiss das Autoradio nicht!

Standort einschränken und sehen was übrig bleibt.

Dann mit den Settings spielen.

 

https://m.mobile.de/.../search.html?...

 

PS www.autoscout24.com geht auch

Themenstarteram 29. Mai 2020 um 10:10

Ich meine das so, dass ich in der Größenordnung kein anderes Modell auf Anhieb sehe, dass ich als solide bezeichnen würde. Der Astra G ist mir einfach zu alt und der Astra J gefällt mir überhaupt nicht.

Zitat:

@Sternenbande schrieb am 29. Mai 2020 um 10:10:06 Uhr:

Ich meine das so, dass ich in der Größenordnung kein anderes Modell auf Anhieb sehe, dass ich als solide bezeichnen würde. ...

was ist an den im Golf V oft verbauten TSI-Steuerkettenmotoren "solide"?

im Vergleich zu Toyota Auris, Mazda 3, Ford Focos, Hyundai i30, und und und ...

Wenn du auf Wikipedia die Liste der Kompaktwagen durchgehst, kannste davon ausgehen, dass im Schnitt jeder Zweite zu dem Zeitraum gebaute Kompaktwagen zuverlässiger ist als ein Golf 5 oder 6, vielleicht sogar mehr.

Golf 5 und 6 waren nicht die Sternstunde der Gölfe, bei FSI, TSI und DSG schrillen sofort die Alarmglocken.

hmmm.... :confused:, mein Golf V Edition 1.6, 102PS aus 2008 ist rostfrei und außer einmal Bremsen und Zahnriehmen wechseln war an dem Auto noch nichts defekt :cool:. KM-Stand: 125.000

In der Preisklasse gibt es gute bis sehr gute Golf V und VI mit dem Motor. Alles mit DSG und Steuerkette würde ich allerdings auch meiden :rolleyes:.

Für um dir 5000 Euro sollte man schon einen schönen 6er Golf mit überschaubarer Laufleistung und mit dem soliden 1,6er Sauger finden.

https://m.mobile.de/.../299681442.html?ref=srp

Den hier z. B. auf 5 Mille runterhandeln und TÜV vom Verkäufer neu machen lassen (wird vom VK angeboten).

2. Hand, unfallfrei, Sh-gepflegt, 8fach bereift, PDC vo/hi, SHZ, Klimaaut., Tempomat, was will man mehr für das Geld?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Kleineres solides günstiges Auto gesucht, Golf V o. VI?