ForumFahrzeugpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. klebt ihr beim wachsen das Auto ab ?

klebt ihr beim wachsen das Auto ab ?

Themenstarteram 20. April 2012 um 1:08

hi

klebt ihr beim wachsen das Auto ab ? Wenn ja kann ich auch irgendwas aus mein Werkzeug bestens nehmen (Paketband, Kreppband, Panzerband usw.)

lg

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Bishuhur

ich war heute wachsen , bin auch ganz zufrieden mit dem resultat. Aber i.jemand hier im forum hatte mir gesagt ich könne das glas , ausser WSS mit waxen. Da hätte ich nicht drauf acht geben sollen , weil als ich hinter her noch den ein oder anderen fleck mit Frosch glasreiniger entfernen wollte gab es schöne schmiere sch...

Du reinigst den Lack ja auch perfeckt bevor Du wachst. Warum nicht die Scheiben?

Eine sache verstehe ich dennoch nicht bei 476 , wenn ich jetzt nächste mal HW machen sollte , gehen ich doch ans wax ran und der ist ja dann angeschlagen und schneller ab als gewollt:confused:

HÄÄÄÄÄ?

34 weitere Antworten
Ähnliche Themen
34 Antworten
Themenstarteram 21. April 2012 um 20:33

wieso soll was schief gelaufen sein? beim lack hat es ja auch gut funktioniert! Wax ganz sparsam aufgetragen je scheibe ca. 2min abgewaretet dann mit lupus mft abgenomm'n. Die Felgen habe ich auch grob gewachst !

Zitat:

Original geschrieben von Bishuhur

wieso soll was schief gelaufen sein? beim lack hat es ja auch gut funktioniert! Wax ganz sparsam aufgetragen je scheibe ca. 2min abgewaretet dann mit lupus mft abgenomm'n. Die Felgen habe ich auch grob gewachst !

Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los das du die Leute hier auf gut deutsch vera*schen willst.

Dont feed the trolls!

Hallo

Ich bin auf dem Gebiet auch relativ neu, aber mein Bekannter ( Profi ) klebt auch beim wachsen ab. Er sagt, es sei eine Sauarbeit, Kunststoffteile und Glas wieder zu reinigen. Bei LUPUS gibt es Abklebeband, was man wohl für alles benutzen kann. Ich bin, wie schon gesagt noch Anfänger. Aber ich hoffe, ich konnte dir helfen. Es sind bestimmt noch einige hier, die da mehr Ahnung haben als ich. Viel Glück !!! Ich hoffe, ich konnte dir etwas helfen.;)

Zitat:

Original geschrieben von Bishuhur

wieso soll was schief gelaufen sein?

Weil die von dir beschriebenen Schmierereien nicht üblich sind. Wobei - es ist auch nicht üblich erst zu wachsen und dann zu reinigen.

Zitat:

Wax ganz sparsam aufgetragen je scheibe ca. 2min abgewaretet dann mit lupus mft abgenomm'n.

Collinite 476S braucht keine Wartezeit, das kann/sollte sofort wieder abgenommen werden.

@kurvenschleifer: Es gibt Wachse, die hinterlassen Spuren auf Kunststoff und andere, die dies nicht tun. Bei letzteren braucht man nichts abzukleben. Und auch wenn man Wachse der ersten Gruppe verwendet, so ist immer noch die Frage, ob man die Zeit ins Abkleben oder ins sorgfältige Wachsen investieren will. Beide Wege sind möglich.

Themenstarteram 22. April 2012 um 0:49

Zitat:

Es gibt Wachse, die hinterlassen Spuren auf Kunststoff und andere, die dies nicht tun.

Wo ist der Haken ?ich meine: dann würden ja ''alle'' das Wax nehmen wo sie nicht Acht geben müssen bzw. abkleben müssen.

 

Edit: Ich bin auch noch Anfänger , deshalb ist es doch normal das die ersten Versuche nicht Perfect sind .

Zitat:

Original geschrieben von Bishuhur

ich meine: dann würden ja ''alle'' das Wax nehmen wo sie nicht Acht geben müssen bzw. abkleben müssen.

Falsch. Für die Auswahl eines Wachses gibt es weit mehr Gründe als nur die Frage, ob es Spuren auf Kunststoff hinterlässt.

Themenstarteram 22. April 2012 um 10:55

wieso würde mir z.b. das 476 empfohlen ?

Weil es ein Wachs ist, das sehr lange Standzeit mit einem günstigen Preis kombiniert und von der Verarbeitung her grundsätzlich sehr einsteigerfreundlich ist.

Wenn du jetzt aber meinst, deine Verarbeitungsfehler auf die hier getätigten Empfehlungen schieben zu müssen, dann werde zumindest ich hier jede Hilfestellung in deine Richtung einstellen - zumal du dich in der Vergangenheit ohnehin als arg beratungsresistent gezeigt hast.

Zitat:

Original geschrieben von AMenge

zumal du dich in der Vergangenheit ohnehin als arg beratungsresistent gezeigt hast.

Und aus diesem Grund steige ich hier aus.

mfg

Hallo,

ich hätte mich auch besser vorher schlau gemacht und beim Wachsen mit dem 476S die schwarzen Radeinfassungen meines BMW X3-F25 abgeklebt. Jetzt sind, trotz Nachbehandlung mit AmorAll, noch teilweise weiße Flecken vorhanden. Kennt Ihr ein Mittel, mit dem man die Flecken wieder weg bekommt ?

Nimm einen Schmutzradierer, damit wird es weg gehen.

Kleiner Tipp: Wenn du die Kunststoffteile vor dem Wachsen mit Kunststoffpflege behandelst, dann brauchst du nur für das Wachsen nicht abzukleben.

Zitat:

Original geschrieben von Mr. Moe

Nimm einen Schmutzradierer, damit wird es weg gehen.

...oder IPA.

Wenn man nicht sicher ist ob man es sauber hinbekommt, dann sollte man abkleben. Vor der Politur und PreCleaner werden alle Kunststoffteile inkl. Leuchten abgeklebt. Ich lasse das Klebeband dann für das Wachsen gerade dran.

Es empfliehlt sich das Plastik vor der ganzen Prozedur mit einem entsprechenden Mittel zu bearbeiten.

DAnn gehen eventuelle Wachsrückstände besser weg ( wenn man vielleicht nicht genau genug geklebt hat )

Eine Anmerkung an den Themenstarter. Du hast hier schon eine Menge Fragen gestellt. Gut so, dazu ist ein Forum wie dieses da. Es wurde Dir auch schon viele Antworten von vielen Usern via PN und Forum gegeben. Alle Antworten nach Erfahrungswerten und es hat sich bei manchen Mitteln herausgestellt, dass sie so gut sind, dass viele Leute es hier benutzen. Deswegen werden sie auch empfohlen. Dazu gehört das 476 genauso wie das 3M Tape.

Bei der Suche nach 476 und Tape wirst Du unzählige Einträge finden, die genau das Beschreiben: Wachsrückstände durch welches Wachs verursacht werden, wie und mit was man abklebt und wie man die Flecken entfernt.

Ich verstehe auch manchmal nicht warum du erst fragst, dann Antworten bekommst, und diese dann "einen Thread später" in Frage stellst und wieder eine Frage stellst, weil das was man dir in der ersten Antwort empfohlen hat von dir in Frage gestellt wird oder nicht beachtet wurde oder du jetzt doch ein anderes Mittel möchtest. Das ist mir jetzt auch schon das ein oder andere Mal aufgefallen.

Jeder hier hilft gerne weiter, aber etwas Eigeninitiative und Lesen ist angebracht, genau so wie ein gewisses Vertrauen, dass es hier einige User gibt die sich ganz ok auskennen und aus Erfahrung sprechen. Jeder hier gibt geduldig Antwort - aber man kann Geduld auch überstrapazieren.

Gruss

E.

Zitat:

Original geschrieben von Mona_Lisa

...oder IPA.

Habt ihr mal Adressen, wo man das bekommt... vor allem, wo die Pakete gut gepolstert sind und man keine geplatzten Behälter auspackt, nachdem das Paket schon so leicht ist und der Postbote alleine von dem Geruch benebelt ist?! Bei Ebay haben wir leider 2x ins Klo gegriffen :rolleyes: Links auch gerne per PN, will ja keine Schleichwerbung unterstützen ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. klebt ihr beim wachsen das Auto ab ?