ForumTouran
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touran
  6. Touran
  7. Klappern hinten rechts

Klappern hinten rechts

Themenstarteram 3. Januar 2008 um 22:50

Hi Touris

 

Kann mir jemand weiterhelfen? Habe seit einiger Zeit hinten rechts beim zuschlagen Heckklappe oder Tür hinten rechts ein lautes klappern als ob etwas lose ist ich würde meinen es kommt aus Richtung Rücklicht hatte schon mal jemand so etwas.Das Problem ist dass das Klappern nicht immer ist hatte schon mal gehört das die Heckleuchten etwas anfällig sind.

Habe auch den Gepäckraum mal ausgeräumt aber Pustekuchen klappern ist auch bei offener Heckklappe!

Würde mich über Tips freuen würde die Suche dann doch etwas verkürzen da ich noch Gewährleistung habe könnte ich auch zum VW-Händler fahren aber habe da so meine Erfahrungen gemacht also lieber selber mal nachschauen!

 

Gruß Frank

Beste Antwort im Thema

Hallo,

jetzt muss ich aber auch noch meinen Senf loswerden.

Ich habe das Klappern auch aus Richtung der Puffer der Heckklappe vermutet.

Lösung beim meinem Touri: Auf die beiden Gummieplatten am Fahrzeug (Gegenstücke der Puffer der Heckklappe) habe ich jeweils eine kleine Filzplatte aufgeklebt (max 1-2mm) damit nicht mehr Gummi auf Gummi kommt. Hat funktioniert. Das klappern ist weg sogar bei Kopfsteinpflaster.

Gruß

35 weitere Antworten
Ähnliche Themen
35 Antworten
Themenstarteram 3. Januar 2008 um 22:51

Zitat:

Original geschrieben von Baucke1974

Hi Touris

 

Kann mir jemand weiterhelfen? Habe seit einiger Zeit hinten rechts beim zuschlagen Heckklappe oder Tür hinten rechts ein lautes klappern als ob etwas lose ist ich würde meinen es kommt aus Richtung Rücklicht hatte schon mal jemand so etwas.Das Problem ist dass das Klappern nicht immer ist hatte schon mal gehört das die Heckleuchten etwas anfällig sind.

Habe auch den Gepäckraum mal ausgeräumt aber Pustekuchen klappern ist auch bei offener Heckklappe!

Würde mich über Tips freuen würde die Suche dann doch etwas verkürzen da ich noch Gewährleistung habe könnte ich auch zum VW-Händler fahren aber habe da so meine Erfahrungen gemacht also lieber selber mal nachschauen!

 

Gruß Frank

Ach so hatte vergessen zu erwähnen Touran Cross Bj.4/2007

Könnte es zufällig ein unsauber eingehängter Anschnallgurt sein, der an der Tür klappert?

Grüße,

flei123

Themenstarteram 4. Januar 2008 um 17:08

Danke für den Tip aber das Problem kenne ich das ist es auf jedenfall nicht da das Klappern von weiter hinten kommt wenn man die Tür hinten rechts schließt würde ich sagen Richtung Leuchte oder tiefer.Hatte getipt das der Reflektor in der Leuchte lose ist mann kommt aber dort ganz besch... ran.Bin über weitere Ideen oder Erfahrungen dankbar!!!

 

Gruß Frank

Hallo!

Ich glaube dir kann geholfen werden oder auch wieder nicht. Da Geräusch hast du bestimmt auch auf der anderen Seite. Der Touran hat im hinteren unteren Bereich Klappen damit der Druck der sich beim schließen von Türen im Innenraum bildet etweichen kann. Das Geräusch habe ich auch schon seit Anfang an , wußte es damals aber nicht einzuordnen.

Themenstarteram 4. Januar 2008 um 19:31

Hi

 

Ich denke das kann es auch nicht sein da das Geräusch auch da ist wenn die Heckklappe offen steht also beim Tür zuschlagen kein Staudruck entsteht.

 

Trotzdem Danke

Hab das Klappern auch!

Hört sich an als ob etwas locker ist und bei kurzen Bodenwellen Klappert / Vibriert, am besten ist es wahrnembar auf Kopfsteinplaster. Ist aus Richtung Radkasten hinten re. zwischen RK und Rücklicht.

Als ob ein Blech oder ein Gr.Kunstofteil lose wäre...

Keiner einen Tip?

PS: Die Heckklappenpuffer sind bds. auf Zug bei geschlossener HK. Als die HK ist es nicht.

könnte der Gepäckhaken sein der da etwas klappert!

Themenstarteram 6. Januar 2008 um 20:30

Zitat:

Original geschrieben von olfuss

Hab das Klappern auch!

Hört sich an als ob etwas locker ist und bei kurzen Bodenwellen Klappert / Vibriert, am besten ist es wahrnembar auf Kopfsteinplaster. Ist aus Richtung Radkasten hinten re. zwischen RK und Rücklicht.

Als ob ein Blech oder ein Gr.Kunstofteil lose wäre...

Keiner einen Tip?

 

PS: Die Heckklappenpuffer sind bds. auf Zug bei geschlossener HK. Als die HK ist es nicht.

     Hallo

 

Genau so hört es sich bei mir auch an aber weniger beim fahren mehr beim HK oder Türe hinten rechts schließen aber das komische ist es ist nicht immer da!

Ich bin aber guter Dinge das wir das noch finden!

 

Gruß Frank

 

Zitat:

Original geschrieben von Fordissimo

könnte der Gepäckhaken sein der da etwas klappert!

Ist es sicher nicht.

Ich hab schon den verdacht das es aus der re. hinteren Verkleidung kommt. Da ist doch auch der Tankstutzen. Vielleicht hat sich was von der Verkabelung des Tankdeckelsöffnung gelöst? Schaltrelais oder so sind dahinten ja nicht verbaut oder????

am 29. Februar 2008 um 19:51

Hallo, hat sich bei dem klappern was getan? Ich tippe mal auf die hinteren Bremsen. Die Bremssättel sind nicht lose sondern locker. Die klappern richtig laut, der Freundliche hat die Handbremsseile schon verstellt, reicht aber nicht aus.

Themenstarteram 29. Februar 2008 um 20:51

Nein es hat sich leider noch nichts getan Bremse schließe ich aber aus da das Klappern bei gezogener Handbremse entsteht.Das Klappern ist ja auch nicht ständig sondern nur ca.2-3mal im Monat.Habe aber noch nicht weiter gesucht warte noch auf wärmere Tage.Ich habe auch eine abnehmbare AHK vieleicht kommt es davon.Wenn ich was gefunden habe gebe ich Bescheid.

Gruß Frank

Zitat:

Original geschrieben von Baucke1974

Nein es hat sich leider noch nichts getan Bremse schließe ich aber aus da das Klappern bei gezogener Handbremse entsteht.Das Klappern ist ja auch nicht ständig sondern nur ca.2-3mal im Monat.Habe aber noch nicht weiter gesucht warte noch auf wärmere Tage.Ich habe auch eine abnehmbare AHK vieleicht kommt es davon.Wenn ich was gefunden habe gebe ich Bescheid.

 

Gruß Frank

Sag doch jemand mal Bescheid!!!:D

Hallo Frank und alle anderen.

Mag sein, daß mein Gedanke Quatsch ist. Aber, kann es sein das im Touran im Tank Schwallbleche lose aufgehängt sind, die dann klappern wenn der Tank etwas leer ist?

Mir kommt es nämlich seltsam vor, daß es ca. 2-3 mal im Monat ist.

Nur mal so mein Gedanke.

Viele Grüße

Rüdiger

Themenstarteram 3. März 2008 um 12:46

Hallo

Ein guter Tip werde es mal beobachten! Wäre auf jedenfall eine Möglichkeit!

Vieleicht haben wir ja einen VW-Spezi im Forum der da weiter helfen kann ob im Tank

oder Einfüllrohr so was verbaut ist.

Gruß Frank

Deine Antwort
Ähnliche Themen