ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Kindersitz-Erhöhungen nachrüsten

Kindersitz-Erhöhungen nachrüsten

Themenstarteram 27. März 2008 um 15:10

Hallo,

hab grad die Info vom MB-Händler bekommen, dass bei einem T-Modell Avantgarde mit umkappbarer Rückbank und Lederausstattung die Kindersitz-Erhöhungen nachzurüsten ca. 2000 Euro zuzüglich ca. 300 Euro für die Montage kostet. MwSt. inkl.

Vielleicht ist dieser Post ja für jemanden hier interessant, und auch durch die Suchfunktion nutzbar.

lg

leiti

Beste Antwort im Thema

Wie 300 Euro um beim T-Model die Sitzflächen zu tauschen:confused::confused:

Das sind ja fast drei Stunden, ich mach das in 1,5 Minuten!

26 weitere Antworten
Ähnliche Themen
26 Antworten

Wie 300 Euro um beim T-Model die Sitzflächen zu tauschen:confused::confused:

Das sind ja fast drei Stunden, ich mach das in 1,5 Minuten!

Themenstarteram 30. März 2008 um 9:54

die gesamte Sitzbank wird demontiert und dann mit der neuen, die die integrierten Kindersitze beinhaltet, montiert.

lg

leiti

Das T-Model hat in diesem Sinn keine "Sitzbank". Es sind zwei herausnehmbare Sitzkissen.

An der "Reisleine" hochklappen und dann am Entriegelungshebel herausnehmen, fertig.

 

MiReu

Themenstarteram 30. März 2008 um 18:06

Zitat:

Original geschrieben von MiReu

Das T-Model hat in diesem Sinn keine "Sitzbank". Es sind zwei herausnehmbare Sitzkissen.

An der "Reisleine" hochklappen und dann am Entriegelungshebel herausnehmen, fertig.

MiReu

ja aber irgendwie müssen die ganzen Teile Sitzbank und Sitzkissen usw. gewechselt werden, da ja die Sitzerhöhung nur aus einem Teil des Sitzkissens besteht und nicht aus dem ganzen z.b. 1/3 der Sitzbank.

Der Tausch selber ist tatsächlich in 5 Min. (das ist dann schon lange) erledigt. Teuer daran ist die Sitzbank sonst nichts.

Zitat:

Original geschrieben von teddy7500

Der Tausch selber ist tatsächlich in 5 Min. (das ist dann schon lange) erledigt. Teuer daran ist die Sitzbank sonst nichts.

Mal eine Frage: Kann ich eigentlich nur die rechte Seite austauschen, würde mir persönlich vollkommen ausreichen ?

Gruss TAlFUN

Kann man!

Das ist ja mein Problem im Moment.

Ich will die gesamte Sitzfläche (links + rechts) getauscht haben. Allerdings fehlt noch immer für eine Seite eine Kunststoffunterschale.

Laut dem Verkäufer kommen die auf drei Stunden, weil alle Teile einzeln bestellt werde müssen, und zuvor montiert werden. Danach kommt erst der Einbau, und der ist tatsächlich in 5 Minuten erledigt.

Ich werde meinen Morgen wohl mit nur einer umgebauten Seite abholen, und hoffen das Mercedes es schafft dieses verdammte Plastikteil zu liefern. Ich warte ja erst seit dem 11. März 2008!!!

Themenstarteram 30. März 2008 um 20:33

na dann toi toi toi für morgen und alles gute!

leiti

Zitat:

Original geschrieben von audia6tdifahrer

Kann man!

Das ist ja mein Problem im Moment.

Ich will die gesamte Sitzfläche (links + rechts) getauscht haben. Allerdings fehlt noch immer für eine Seite eine Kunststoffunterschale.

Laut dem Verkäufer kommen die auf drei Stunden, weil alle Teile einzeln bestellt werde müssen, und zuvor montiert werden. Danach kommt erst der Einbau, und der ist tatsächlich in 5 Minuten erledigt.

Ich werde meinen Morgen wohl mit nur einer umgebauten Seite abholen, und hoffen das Mercedes es schafft dieses verdammte Plastikteil zu liefern. Ich warte ja erst seit dem 11. März 2008!!!

Das ist natürlich richtig, wenn alles erst zusammengebastelt werden muß, kommt natürlich die Zeit zusammen.

Zitat:

Original geschrieben von Leitgeb

 

ja aber irgendwie müssen die ganzen Teile Sitzbank und Sitzkissen usw. gewechselt werden, da ja die Sitzerhöhung nur aus einem Teil des Sitzkissens besteht und nicht aus dem ganzen z.b. 1/3 der Sitzbank.

OK.

Ich bin davon ausgegangen, dass die Sitzkissen als Kompletteil verkauft werden und nicht die vorhandenen Teile umgebaut werden.

Sory

Dann ist der Preis aber ganz schön heftig. Für das Geld hätte ich mir an Deiner Stelle was anderes übelegt, da die ja nur ein paar Jahre gebraucht werden.

Ich hab die Sitzerhöhungen umsonst bekommen:D (Werbeaktion für Taxiunternehmer), allerdings nicht als Nachrüstung sondern nur beim Neuwagen.

 

MiReu

Wenn du die integr. Kisi beim Neuwagen mitbestellst, kosten die auch gerade mal etwas über 300,-€ beim Avantgarde mit Standard-Kunstleder-Stoff-Kombi.

Das geht doch noch, wenn man bedenkt das Kindersitze das Stück auch um 100€ kosten.

Dazu kommt dann noch die Isofix befestigung. Die Integr. Kindersitze sind nur noch in zusammenhang damit bestellbar.

Kostet dann nochmal um die 60 € ca.

@Leitgeb:

Falls du wirklich vorhast dir die Rückbank nachträglich einbauen zulassen wie ich, dann lass dir vorher fixe Liefertermine für die einzelnen Bauteile machen!!!

Ich habe meinen E am 11.03. gekauft, und bis heute fehlt noch für eine Seite die Unterschale (Klappmechanismus)!!!

Vom Teilevertrieb bekommen die anscheinend auch keine konkreten Lieferangaben, und andere Werkstätten haben so ein Teil verständlicherweise auch nicht am Lager.

Mein Verkäufer war noch zu einer anderen Niederlassung von denen gefahren, und hat eine Sitzfläche aus einem anderen Fahrzeug ausgebaut, damit ich wenigstens vorläufig die zweite Erhöhung habe, allerdings passt Sitzfläche von Limo nicht in T-Modell, und der Klappmechanismus allein ist auch etwas anders, so das dieser Einsatz von ihm auch nichts gebracht hat.

Ich finde es auch von MB etwas armselig, das die keine Lieferterminangabe machen können. Die können doch sagen ob etwas eine Woche, oder drei Wochen dauert. Dann kann man sich wenigstens darauf einstellen. Aber so etwas, es heißt immer nur im Laufe "dieser Woche"!!! Haha... Und das jetzt seit drei Wochen. Lachhaft.

Das war ich von Audi / VW bisher so nicht gewohnt, und meine Verkäufer (früher BMW) sagte auch das wäre er in der Form auch nicht gewohnt.

Die Hoffnung stirbt zuletzt!

Themenstarteram 1. April 2008 um 15:00

Zitat:

Original geschrieben von audia6tdifahrer

@Leitgeb:

Falls du wirklich vorhast dir die Rückbank nachträglich einbauen zulassen wie ich, dann lass dir vorher fixe Liefertermine für die einzelnen Bauteile machen!!!

Ich habe meinen E am 11.03. gekauft, und bis heute fehlt noch für eine Seite die Unterschale (Klappmechanismus)!!!

Vom Teilevertrieb bekommen die anscheinend auch keine konkreten Lieferangaben, und andere Werkstätten haben so ein Teil verständlicherweise auch nicht am Lager.

Mein Verkäufer war noch zu einer anderen Niederlassung von denen gefahren, und hat eine Sitzfläche aus einem anderen Fahrzeug ausgebaut, damit ich wenigstens vorläufig die zweite Erhöhung habe, allerdings passt Sitzfläche von Limo nicht in T-Modell, und der Klappmechanismus allein ist auch etwas anders, so das dieser Einsatz von ihm auch nichts gebracht hat.

Ich finde es auch von MB etwas armselig, das die keine Lieferterminangabe machen können. Die können doch sagen ob etwas eine Woche, oder drei Wochen dauert. Dann kann man sich wenigstens darauf einstellen. Aber so etwas, es heißt immer nur im Laufe "dieser Woche"!!! Haha... Und das jetzt seit drei Wochen. Lachhaft.

Das war ich von Audi / VW bisher so nicht gewohnt, und meine Verkäufer (früher BMW) sagte auch das wäre er in der Form auch nicht gewohnt.

Die Hoffnung stirbt zuletzt!

Servus,

hast du dann das fahrzeug noch gar nicht bekommen, oder kannst du schon damit rumfahren?

lg

leiti

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Kindersitz-Erhöhungen nachrüsten