ForumStonic, Sportage & Sorento
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Kia
  5. Stonic, Sportage & Sorento
  6. Kia Sportage Diesel ab 2018 mit adblue?

Kia Sportage Diesel ab 2018 mit adblue?

Kia Stonic
Themenstarteram 3. Januar 2018 um 9:14

Eigentlich wollte ich mir jetzt einen neuen Kia Sportage 1.7 CRDi kaufen. Ein Kiahändler vor Ort meinte, ich solle mit dem Kauf warten. Kia würde seinen Sportage im Frühjahr 2018 mit adblue nachrüsten. Den genauen Zeitpunkt könne er aber noch nicht sagen. Ich habe vorsichtshalber noch bei einem anderen großen Kiahändler nachgefragt. Hier war die Antwort, man wisse nichts von einer Nachrüstung mit adblue. Also, was tun? Ungern würde ich mir den Diesel jetzt kaufen, wenn er wenig später mit adblue erhältlich ist.

Ähnliche Themen
22 Antworten

Würde vorsichtshalber mal abwarten, wenn "es der Alte noch aushält", was KIA für Europa in 2018 bringt.

https://www.focus.de/auto/news/abgas-skandal/autozeitschrift-testet-im-realbetrieb-auch-bei-kia-und-citroen-massiv-erhoehte-abgaswerte_id_5564979.html

am 3. Januar 2018 um 13:54

Nn

Der Beitrag von Focus ist von Mai 2016. Wenn da wirklich was wäre, dann hätten die grünen Faschisten im Luftkurort Stuttgart (aus chinesischer Sicht) schon längst mit den Finger auf einen gezeigt....

Es gibt ja auch etliche Hersteller, die ohne einen SCR Kat die neueste 6 schaffen.

zoekie

Nun, es wird künftig nicht einfacher ohne SCR-Katalysator und AdBlue.

Mazda ist weiterhin der einzige Hersteller, der Euro 6 gänzlich ohne SCR-Katalysator oder NOx-Speicherkat schafft.

Allerdings werden sie für künftige Normen auch auf einen SCR-Katalysator setzen.

 

Ich persönlich würde eher wieder zum ersten Händler gehen. Der scheint auch das Wohl des Kunden im Auge zu haben.

Interessant wäre noch die Frage, ob man zusammen mit dem SCR-Katalysator auch direkt auf Euro 6d-TEMP geht oder nur 6c umsetzt.

6c hat keine Zukunft. Dafür ist die Zeit zum 6d Temp zu kurz.

Zitat:

@zoekie schrieb am 3. Januar 2018 um 20:05:05 Uhr:

Der Beitrag von Focus ist von Mai 2016. Wenn da wirklich was wäre, dann hätten die grünen Faschisten im Luftkurort Stuttgart (aus chinesischer Sicht) schon längst mit den Finger auf einen gezeigt....

Es gibt ja auch etliche Hersteller, die ohne einen SCR Kat die neueste 6 schaffen.

zoekie

Korrekt - der Beitrag ist von 2016.

Hat sich seitdem an der 2.2 CRDI-Maschine (147 kW / 200 PS bei 3800 U/min) im UM denn etwas essentiell geändert?

am 4. Januar 2018 um 15:00

Es stimmt kia rüstet bei sogut wie allen dieselmotor adblue nach um die neuen abgasnormen zu erfüllen

Themenstarteram 4. Januar 2018 um 15:49

Zitat:

@Manuel088 schrieb am 4. Januar 2018 um 15:00:08 Uhr:

Es stimmt kia rüstet bei sogut wie allen dieselmotor adblue nach um die neuen abgasnormen zu erfüllen

Das klingt doch vielversprechend. Finde es nur seltsam, dass man im Internet so gar keine Infos zu der Nachrüstung findet.

AdBlue Nachrüstung ist Wirtschaftlich totaler Unsinn. Du musst hier schon Rohbaumassnahmen für die Tankanbindung vornehmen.

am 4. Januar 2018 um 16:05

*kann gelöscht werden*

am 4. Januar 2018 um 19:18

Wie die "nachrüstung" oder "aufrüstung" genau aussieht ist in den werkstätten auch noch nicht bekannt

Naja, klar ist auf jeden Fall, dass so eine Nachrüstung eines SCR-Katalysators nur für die Volumenmotorisierungen der Volumenmodelle der Volumenhersteller auf den Markt kommen wird. Ohne die notwendigen Stückzahlen lohnt sich das nicht für die Anbieter dieser Systeme.

Bevor jedoch keine Entscheidung zu einer weiteren Schadstoffgruppe (= blaue Plakette) getroffen wird, tut sich auch nichts bei den Nachrüstungen. Denn ohne eine weitere Schadstoffgruppe hat diese Nachrüstung schlicht keinen Vorteil.

da wird gar nicht nachgerüstet werden, da die Fahrzeuge, als sie verkauft wurden, die momentan vorgeschriebene Norm erfüllt haben. Wenn etwas mit SCR kommen wird, dann definitiv nur bei Neufahrzeugen, die auch die entsprechende Norm erfüllen müssen.

zoekie

Komische Sichtweise. Es geht ja nicht um eine Änderung / Verbesserung der Abgasnorm, sondern um eine Verbesserung der Abgaswerte.

Ähnlich wie damals bei der Nachrüstung der Partikelfilter. Das war ja durchaus ein Beispiel dafür, dass solche Nachrüstungen funktionieren.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Kia
  5. Stonic, Sportage & Sorento
  6. Kia Sportage Diesel ab 2018 mit adblue?