ForumStonic, Sportage & Sorento
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Kia
  5. Stonic, Sportage & Sorento
  6. Kia Sportage 2019 GT Line

Kia Sportage 2019 GT Line

Kia Sportage 4 (QL)
Themenstarteram 15. September 2018 um 14:55

Moin moin,

 

Ich bin auch ein Kia Neuling und vom Dienstwagen VW Passat jetzt auf den Kia Sportage umgestiegen. Im Prinzip bin ich zufrieden aber so ein paar Fragen bleiben:

 

1. Springen die Einparkhilfe / Sensoren vorne nicht automatisch an, wenn man langsam einparkt und vorne ein Hindernis ist, wie eine Wand? Konnte weder in der Anleitung, noch im Menü was finden?

 

2. Lässt sich das Radio auch ohne Zündung irgendwie einschalten, wenn z. B. die Kids kurz warten müssen?

 

3. Auto Hold habe ich schon gelesen, dass man das immer manuell aktivieren muss, sowie die Handbremse. Da ich auf dem Hof bei mir ein leichtes Gefälle habe, dachte ich zumindest die Handbremse wird automatisch angezogen. Das war im Passat anders. Muss ich mich wohl umgewöhnen?

 

4. Fahre ich rückwärts vom Hof mit dem leichten Gefälle springt immer ein Einparksensor hinten rechts an obwohl da nichts ist.

Ähnliche Themen
19 Antworten

Hi,

ich fahre zwar einen Niro, aber vllt. Sind ja ein paar Dinge gleich.

Zu 1. Weiß ich nicht.

Zu 2. Nein. Nach abziehen des Schlüssels bleibt das Radio noch ein paar Minuten an, es sei denn, ich öffne die fahrertür, dann geht es sofort aus.

Und ohne zündung geht es auch nicht wieder an.

Zu 3. Kann ich nichts zu sagen, weiß nicht wie das beim Sportage konfiguriert ist.

Zu 4. Geht der Sensor erst an wenn das Gefälle in eine Ebene übergeht?

Das würde die sensorik als Hindernis ansehen. Bis die Lage des Autos sich soweit verändert das das "Hindernis" aus dem erfassungsbereich gerät.

Ich hoffe ich konnte helfen,

Gruß Günter

 

Themenstarteram 16. September 2018 um 21:24

Hey Günter,

 

danke für deine Antwort, erklärt es zumindest ein wenig. Zu 4. Das wohl doch etwas Winkel abhängig aber das Gefälle ist nicht der Rede wert, max. 5% oder so.

1. Wenn vorher der Rückwärtsgang drin war, springt die Einparkhilfe vorne an. Nur vorwärts fahren springen sie bei mir nur ab und zu an und auch nur bei sehr niedrigen Tempo. (bin selber erst seit 4 Wochen Kia Fahrer)

2. Bei meinem mit Start-Stop Knopf kann ich das Radio separat einschalten, es muss halt der Smart-Schlüssel im Auto sein.

3. Elektronische Handbremse springt nach dem abstellen des Motors selber an. Ich würde aber bevor ich von der Fußbremse runter gehe, die Handbremse anziehen, gerade beim Gefälle.

4. Ist normal. Habe ich jeden Tag auf der Arbeit oder wenn ich bei Supermärkten vom Hof fahre. War bei meinem alten BMW aber ebenfalls so.

zu. 4. Dabei handelt es sich wahrscheinlich um den Sensor für die Einparkhilfe würde ich meinen. Der ist Seitlich am Fahrzeug angebracht. mfg.kallepirna

Themenstarteram 17. September 2018 um 18:05

@hmm...egal ah okay, danke. Ja also bei 1. bin ich mir auch nicht sicher, muss ich nochmal im Stand probieren und sich einer davorstellen. Naja mittlerweile drücke ich schon beide Knöpfe automatisch während das langsamen auffahren auf den Parkplatz.

2. Ah guter Hinweis, dass hatte ich noch nicht probiert.

3. Also die EHB springt bei mir definitiv nur mit Auto Hold an, kann aber vielleicht auch an dem minimalen Gefälle liegen. Leider auch doof, dass die Taste keine eigene LED hat, beim Passat leuchtete die rot - konntest also immer genau sehen ob angezogen oder nicht.

4. Ja dachte ich mir, vermutlich auch wegen der anderen Höhe und somit größeren Winkel als gegenüber dem Passat.

@kallepirna ja genau, weil ich dann den Rückwärtsgang drin habe, aber da ist nur die Strasse am Ende des Hofes.

 

Bei dem 177PS Benziner mit Automatik hat er auch ein kleines Leistungsloch in den unteren Drehzahlen, merkt man gerade beim anfahren. Kann aber auch einfach an der Automatik und Benziner liegen!? Bin da vom TDI anders gewohnt. Und meiner zeigt einen Verbrauch von 12,6l/100km an für ein wenig Stadt-Land Fahrt. Wohne eher ländlich, fand ich ebenfalls recht viel, hat aber auch gerade mal 60km auf der Uhr.

Mein Sporty ist ein Diesel mit 6 Gang Automatik und hat auch eine Anfahrschwäche. Mit der Zeit stellt man seinen Fahrstil um und passt ihm den gemütlichen Sportage an.

Themenstarteram 17. September 2018 um 19:08

Ja denke auch das sich das mit der Zeit gibt. Allein die Höhe gegenüber dem Passat will ich nicht mehr missen.

Themenstarteram 18. September 2018 um 14:28

Noch mal kurz zum Verbrauch? Ist das so normal? Selbst im Stand zeigt der 12,3l an?

Und noch eine letzte Frage: Hat Kia keine Außentemperatur-Anzeige im Tacho!?

Img-20180918-085015
Img-20180918-085047-01

Ja, weil es der Durchschnittsverbrauch ist und nicht der Momentane.

Themenstarteram 18. September 2018 um 14:43

Zitat:

@Killed_in_Action schrieb am 18. September 2018 um 14:37:00 Uhr:

Ja, weil es der Durchschnittsverbrauch ist und nicht der Momentane.

Uah Tomaten auf den Augen.

Außentemperaturanzeige.

20180918_164543.jpg

Kompass...:D :D :D

IMG_20180918_171300.png
Themenstarteram 18. September 2018 um 22:54

Oh Gott wie peinlich, da war ich wohl mit falschen Bein oder Augen aufgestanden. Danke euch.

Das mit dem Kompass war aber ein Scherz :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen