ForumStonic, Sportage & Sorento
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Kia
  5. Stonic, Sportage & Sorento
  6. Kia Sorento Standheizung

Kia Sorento Standheizung

Kia
Themenstarteram 28. November 2018 um 9:01

Ich habe seit Mai d.J. einen Sorento Platinum. Da das Fahrzug im Freien auf dem Land parkt, ich morgens früh raus muss, habe ich mit die von Kia angebotene Standheizung (Eberspächer) gegönnt. Die Standheizung ist leider absolut enttäuschend. Nach 30 Minuten Betrieb schafft sie es gerade auf 12-14 Grad.

Laut Eberspächer (Werbung) sorgt das Teil doch für ein "...angenehm warmes Fahrzeug...". Ich weiß nicht ob man 12-14° als angenehm warm bezeichen kann.

Laut Kia ist alles ordnungsgemäß eingebaut.

Wer hat Erfahrung mit der Kia-Standheizung?

Ähnliche Themen
26 Antworten

Hallo Guten Tag, ich habe vor 2 Jahren eine Webasto einbauen lassen mit Mobilfunk teil, kann alles übers Handy steuern, sogar per app. Eine SUPER Sache! Es wird im Auto echt warm 30min 26 Grad. Alle Scheiben frei. Kann ich wärmstens Empfehlen ;-). Lg

Themenstarteram 28. November 2018 um 13:35

...davon träume ich. Leider habe ich eine, von Kia eingebaute Eberspächer-Standheizung. Nur wenn die Schrott ist, bzw. genrell nichts taugt, das ander bestätigen, werde ich mich wehren. Darum suche ich Infos von Kia-Sorento-Fahrern mit Eberspächer-Standheizung.

Ich habe keinen Sorento aber die gleiche SH. Wie Du schon richtig festgestellt hast ist deine SH von Eberspächer und nicht von Kia. Bei wieviel Grad Außentemperatur hat sie denn diese Innentemperatur geschafft? Bei mir läuft die SH 25min bei -2Grad außen und habe dann ca. 12Grad im Auto, was mir vollkommen langt. Möchte ich es wärmer haben lasse ich sie länger laufen. (max. ist eine Stunde) Sie sollte allerdings nicht länger laufen wie gefahren wird, sonst macht die Batterie schlapp irgendwann.

Themenstarteram 28. November 2018 um 13:51

Es sind ungefähr die gleichen wie die von dir genannten Temperaturen. Um die 0°. Ich hatte vorher einen A6 und Q5 mit Standheizung die haben es in der halben Zeit, und wesentlich leiser, auf die in der Klimanlage (z.B. 22°) eingestellte Temperatur gebracht.

Ich denke es ist ein Unding, um eine halbwegs akzeptable Wärme (siehe Werbung von Eberspächer...angenehm warm...) zu bekommen 60 Minuten Diesel zuverbrennen und Abgase zu erzeugen.

Ich hatte in meinem 5er BMW und Audi A6 eine Webasto drin gehabt, die sind in dieser Zeit auch wärmer geworden. Ist nun leider nur eine Eberspächer. Die Wirtschaftlichkeit einer SW steht aber auf einem anderen Blatt. Wer weiß wie lange es noch SH geben wird so wie sie jetzt noch verbaut werden.

PS. Ist das im Mai neu zugelassen? Neufahrzeug?

Themenstarteram 28. November 2018 um 14:05

stimmt alles: Aber wenn ich etwas kaufe erwarten ich, dass es seine Aufgabe erfüllt sonst ist es rausgeschmissenes Geld. Wenn Eberspächer nachweislich nichts taugt werde ich mit Kia diskutieren.

Da kann ich dir schon sagen was du da zuhören bekommst. Das ist Stand der Technik. Dafür hast aber auch deutlich an Geld gespart gegenüber eines Premium Herstellers. Du darfst Kia nicht mit Audi, BMW usw. vergleichen.

Ist der Sorento EZ. Mai 2018?

Themenstarteram 28. November 2018 um 16:15

ja, Erstzulassung Ende Mai 2018.

Das Argument mit "...Geld gespart..." gilt und zählt nicht. Nirgendwo im Angebot und Vertrag von Kia stehen irgendwelche Einschränkungen. Da bin ich bereit im Ernstfall zu streiten. Und ich denke nicht dass sowhl Kia als auch Eberspächer einen (öffentlichen) Streit und negative Werbung wollen.

Ich wünsche dir dabei viel Erfolg. Meine Erfahrung ist es aber das bei dieser Formulierung um keinen Mangel sich handelt, sondern nur um ein Werbeversprechen. Der Begriff "angenehm warm" ist nicht Geschütz und auch nicht genau definiert somit nur eine Aussage die man so oder so deuten kann, aber unterm Strich macht deine SH warm. Ich habe mich mit meiner SH abgefunden und lasse sie 5min länger laufen wie ich es aus den vorangegangen Fahrzeugen kannte. Einsteigen Motor Starten, Sitzheizung und Lenkradheizung einschalten losfahren.

Bin aber gespannt ob du was erreichst bei Kia. Wäre gut wenn du uns das auch mitteilen würdest.

(siehe Werbung von Eberspächer...angenehm warm...)

Frage eine Frau ? von 25-30Grad ;)

Frage einen Mann ? 10-20Grad :D

Die Standheizung macht doch was sie soll. Sicher gibt es schnellere, aber das ist ein anderes Thema. In Dein Auto ist das eingebaut, was passt und das ist mit Sicherheit kein Schrott (Eberspächer). Du musst dann eben die Heizung länger laufen lassen.

Vielleicht auch nochmal schauen, ob man in der Einstellung noch was verändern kann.

Letztlich steht der Verbrauch im Verhältnis zur angegebenen Wärme, also wenn die Heizung schwächer sein sollte, dann verbraucht sie auch weniger, si dass man sie länger laufen lassen kann.

Themenstarteram 30. November 2018 um 7:05

Gestern kam noch Antwort von Kia. Neben viel Blabla fand ich jedoch ein Satz bemerkenswert. Kia schreibt:

…die bisherige Standheizung ist auch für das Modelljahr 2019 verwendbar und wird von unseren Kia-Händlern selbst verbaut.

Ein paar Tage zuvor schreibt aber der Händler:

…die Standheizung in Ihrem Sorento ist vom Importeur eingebaut (so wie es Kia in der Preisliste auch angeboten hat). Unsere Werkstatt baut keine Standheizungen ein.

Ja wer nun? Heinzelmännchen?

Nein, wenn man die Standheizung "ab Werk" bestellt verbaut der "Importeur" die Standheizung. Das sind Werkstätten die solche Dinge teilweise direkt im Bremer Hafen oder wo auch immer die Fahrzeuge ankommen, eingebaut.

 

Die Händlerwerkstätten verbauen ebenfalls die gleichen Anlagen, wenn der Kunde diese nachträglich einbauen lässt.

 

Ich verstehe daher den Satz so, dass genau diese Heizung auch von den Händlern verbaut wird...

Hallo,

wie stellt ihr dann eure Heizungsanlage abends vor dem einschalten der Standheizung ein

Ich habe eine Komfort Fernbedienung wo ich täglich oder auch wöchentlich usw. die SH einstellen kann. Ich fahre ca. 5min bevor die SH ausgeht los. So das sie noch läuft die ersten km. Laufzeit insgesamt 30min bei diesen Temperaturen. Wenn es kälter wird, unter minus 5 Grad erhöhe ich die Laufzeit um 5 min. Ab minus 10 Grad ist die Laufzeit 40min. Länger lasse ich nicht laufen, es sei denn ich fahre auch eine Strecke die mindestens 40 min ist.

PS. Mein SH, Anhängerkupplung und Panoramadach wurde beim Importeur eingebaut. Aussage vom Händler.

Deine Antwort
Ähnliche Themen