ForumKia
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Kia
  5. Kia Magentis Facelift 09'

Kia Magentis Facelift 09'

Themenstarteram 11. Juni 2008 um 22:27

Hallo

Zwar schon älter die meldung aber hier Infos und Bilder zum kommenden Kia Magentis (der auch hoffentlich in der selben Form zu uns kommt):

http://www.autoblog.com/.../

Gruss Wanja

Beste Antwort im Thema
am 4. Juli 2008 um 10:28

Hallo und Moin

Hier noch Offizielle Infos und Bilder zum Optima/Magentis:

http://paultan.org/.../#more-6019

27 weitere Antworten
Ähnliche Themen
27 Antworten

Ich weiß nicht, der Magentis mag ein praktisches Auto sein, aber das sieht ja nun wirklich langweilig aus, erinnert irgendwie an den vergangenen Mondeo. Wenn KIA es schaffen würde, einen nicht-saufenden und etwas verkleinerten Opirus zu bauen, wäre das was ganz anderes.

Themenstarteram 12. Juni 2008 um 21:40

Hallo

Also mich erinnert der eher an den Honda Civic von der Front, gemischt mit dem abgelösten Accord.

Er mag zwar weiterhin kein Optischer Reißer sein, aber langweilig ist der bisherige Magentis.

Der Innenraum sieht sogar etwas sportlich aus durch die neuen Instrumente.

Gruss Wanja

am 13. Juni 2008 um 10:36

Vernunft, Qualität und Fahrkomfort zu einem konkurrenlosen

Preis (es wird ja sicher wieder schöne Nachlässe geben)!

Und: endlich noch "normale" Frontscheibenneigungen, da

gibt es noch das gute alte Raumgefühl, Platz rundum. Und

das Image? Und der Wiederverkaufswert? Das ist eine Frage

der Selbstakzeptanz sowie der Haltedauer...wenn beides

gegeben ist und wird, dann gibt es momentan kein besseres

Gesamt-Paket in dieser Klasse auf dem Markt.

Themenstarteram 13. Juni 2008 um 20:32

Zitat:

Original geschrieben von Phantasiename

Vernunft, Qualität und Fahrkomfort zu einem konkurrenlosen

Preis (es wird ja sicher wieder schöne Nachlässe geben)!

Und: endlich noch "normale" Frontscheibenneigungen, da

gibt es noch das gute alte Raumgefühl, Platz rundum. Und

das Image? Und der Wiederverkaufswert? Das ist eine Frage

der Selbstakzeptanz sowie der Haltedauer...wenn beides

gegeben ist und wird, dann gibt es momentan kein besseres

Gesamt-Paket in dieser Klasse auf dem Markt.

Hallo

Das stimmt wohl.

Bislang hatte mich das Design insgesamt abgeschreckt den Magentis halbwegs Attraktiv zu finden.

Der neue passt sowohl Innen wie Außen.

Bisher war ja der Magentis eher ein geheimtip, hoffentlich wird es diesmal etwas mehr draus werden ;)

Gruss Wanja

am 13. Juni 2008 um 22:10

Ja, so ist es! Weiß jemand aus dem Forum, ob die "neuen"

Motoren die EU-5 Norm erfüllen? Das wäre die Krönung...

Themenstarteram 13. Juni 2008 um 22:18

Zitat:

Original geschrieben von Phantasiename

Ja, so ist es! Weiß jemand aus dem Forum, ob die "neuen"

Motoren die EU-5 Norm erfüllen? Das wäre die Krönung...

Hallo

Heute noch habe ich irgendwo im Internet gelesen, das die ''World-Engines'' die auch Hyundai&Kia (auch 4-Zylinder Benziner im Magentis) verwenden Euro5 fit gemacht wurden!

Wenn ich da jetzt noch den Link finden könnte....

Aber da mache ich mir keine sorgen mit der E5 Norm ;)

Gruss Wanja

am 14. Juni 2008 um 9:59

Hallo Wanja, danke für deine Information! Jetzt warte

ich es einfach ab - und werde dann eine Probefahrt

machen. Der Leasingvertrages meines Signums läuft

Anfang 2009 aus, den nächsten Wagen werde ich

kaufen, er muß lange halten und zukunftssicher sein.

Zuerst schaute ich bei Tiguan, dann bei Accord, Mazda 5

etc., irgendwie "paßte" es aber nicht. Und: ich habe

keine Lust, mich mit Reparaturen/Kulanz herumzuärgern,

ob der Mangentis wohl auch die 5/7 Jahresgarantie

erhalten wird? Bei einem Netto-Preis von 20.000,- Euro

kostet er dann soviel wie die Konkurrenz in 5 - 6 Jahren,

alles weitere ist dann "geschenkt"! Was interessiert mich

dann der Restwert? Null. Und Platz hat er viel, die Technik

ist modern, er könnte es schaffen, gekauft zu werden...

Themenstarteram 14. Juni 2008 um 13:12

Zitat:

Original geschrieben von Phantasiename

Hallo Wanja, danke für deine Information! Jetzt warte

ich es einfach ab - und werde dann eine Probefahrt

machen. Der Leasingvertrages meines Signums läuft

Anfang 2009 aus, den nächsten Wagen werde ich

kaufen, er muß lange halten und zukunftssicher sein.

Zuerst schaute ich bei Tiguan, dann bei Accord, Mazda 5

etc., irgendwie "paßte" es aber nicht. Und: ich habe

keine Lust, mich mit Reparaturen/Kulanz herumzuärgern,

ob der Mangentis wohl auch die 5/7 Jahresgarantie

erhalten wird? Bei einem Netto-Preis von 20.000,- Euro

kostet er dann soviel wie die Konkurrenz in 5 - 6 Jahren,

alles weitere ist dann "geschenkt"! Was interessiert mich

dann der Restwert? Null. Und Platz hat er viel, die Technik

ist modern, er könnte es schaffen, gekauft zu werden...

Hallo

Aus dieser meldung kann man entnehmen, das Mitsubishi selber an der Krafstoffeffizienz arbeitet und auch die Produktion um 35% steigern will:

http://www.autoblog.com/.../

Man kann stark annhemen, das sie Euro-5 tauglich gemacht werden, denn ansonsten würde man die Produktion nicht anheben und nicht die Effizienz erhöhen.

Gleiches kann man dann auch für die Hyundai/KIA Varianten stark erwarten. ;)

Gruss Wanja

am 4. Juli 2008 um 10:28

Hallo und Moin

Hier noch Offizielle Infos und Bilder zum Optima/Magentis:

http://paultan.org/.../#more-6019

Ich finde, der sieht ganz gut aus. Modern und elegant. Das Zeug zum Verkaufsschlager wird er in Deutschland aber denn noch nicht haben.

Die dt. Käufer greifen heute lieber zum Kombi und zu flexiblen Van´s. Das Zeitalter der Limousinen in der Mittelklasse ist in Deutschland vorbei. Wenn selbst die deutschen Hersteller mehr Kombis als Limos verkaufen, wie sollen es dann die Asiaten schaffen??

Ich selbst bin großer Limousinen-Fan und habe mich nach Chevrolet Alero nun wieder zu einer US-Limo entschieden, Dodge Avenger. Mit den Autos ist es wie mit den Asiaten. Wenn man günstig einen kauft, hält es sich mit dem Restwert auch in Grezen, und man fährt ein großes Auto zum fairen Preis.

am 6. Juli 2008 um 22:57

:cool:Ich finde,den KIA Magentis Klasse,ein ehrliches Auto, zu einen vernünftigen Preis.Ich hab es mir gekauft und bin am testen,bisher hatte ich kein Grund zur Beschwerde und jeder der mitfuhr war erstaunt und voll des Lobes,nicht über mich,nein dem Auto gegenüber.Ich fahre einen Magentis Motion.Es heißt er sähe langweilig aus!Das ist Ansichtssache,man kann Ihn ja tunen .

Es ist wie bei Opel... Die Front passt nicht zum Rest.:D

Sorry, aber der aktuelle Magentis gefällt mir deutlich besser, als diese Amidesignklitsche mit dickem Chromfrontgrill.:(

JC würde wieder fragen, ob der Cocker Spaniel, welchen der zuständige Designer zum Mittag hatte, nicht in Ordnung war.:D

am 8. Juli 2008 um 21:39

Zitat:

Ich selbst bin großer Limousinen-Fan und habe mich nach Chevrolet Alero nun wieder zu einer US-Limo entschieden, Dodge Avenger. Mit den Autos ist es wie mit den Asiaten. Wenn man günstig einen kauft, hält es sich mit dem Restwert auch in Grezen, und man fährt ein großes Auto zum fairen Preis.

Ist bei mir fast genauso. (In meinem Fall derzeit ein klassischen Coupe)

ein SUV, Van oder Kombi kommt mir ohne weiteres nicht unter den Hintern.

Dein Avenger ist aber trotzdem schon ein sehr markantes (im positiven) Auto ;)

Zitat:

Sorry, aber der aktuelle Magentis gefällt mir deutlich besser, als diese Amidesignklitsche mit dickem Chromfrontgrill.:(

Also einen risengrill hat der neue nun wirklich nicht.

Eher in die Breite gezogen und direkt in die Scheinwerfer hineinfließend, ähnlich dem Honda Civic.

Der (noch) aktuelle Magentis hat für mich dagegen ein sehr langweiliges gesamtdesign, vorallem vorne.

Schön ist aber, das das Cockpit dezent verfeinert wurde auch wenn es weiterhin kein Designerisches schmankerl ist. :)

am 20. Juli 2008 um 15:19

Hier mal ein Pressetext von Kia zum neuen Magentis 2009:

Zitat:

Original geschrieben von Kia

 

Der ab Herbstanfang erhältliche 2009er Magentis verfügt über ein komplett erneuertes Karosseriedesign in einem aggressiveren, dynamischeren Stil sowie einen neuen Motor, der mehr Kraft bietet und noch sparsamer ist. Der neue magentis ist zudem größer als seine Vorgänger. Dadurch kommst sein markantes Styling im wachsenden Mittelklassesegment besser zur Geltung. Durch die größeren Proportionen vermittelt das Auto einen flacheren, schlankeren und kraftvolleren Eindruck.

Die Auswahl aus zwei Triebwerken und zwei Fünfganggetrieben schließt auch eine Neuentwicklung ein: der 2.4-Liter Motor ist 13PS stärker als sein Vorgänger. Er leistet 175PS und bietet ein Drehmoment von 229NM. Der bekannte 2.7-Liet V6 leistet nun 190PS und 249NM und ist mit einer kulissengeführten Fünfgangautomatik erhältlich. Alle Automatikgetriebe verfügen über die Sportmatic -Handschaltfunktion.

Die zweifach kontinuierlich variable Ventilsteuerung (CVVT) und das variable Ansaugsystem (VIS) sorgen für noch mehr Fahrspaß. Durch die neuen Systeme geht der Magentis noch sparsamer mit dem Kraftstoff um, ohne die leistung zu opfern.

Im Innenraum bietet der magentis erweiterte Elektronikfunktionen, ein überarbeites Armaturenbrett und neue Farbkombinationen. das Standard-Soundystem basiert auf einer neuen Plattform und bietet - neben dem Audioeingang, der bereits beim 2008er Modell vorhanden war - MP3-Wiedergabe, USB-Anschluss und SIRIUS Sattelitenempfang. Zum ersten Mal ist auch ein intgriertes Navigationssystem erhältlich.

Wie alle Kia-Modelle verfügt auch der 209er Magentis bereits in der Standardausstattung über zahlreiche Sicherheismerkmale. Er beitet unter anderem sechs Airbags (Front- und Sitzairbags der neuesten Generation sowie seitliche Full-Length-Kopfairbags), Aktivkopfstützen vorn, Türstreben für den Seitenaufprallschutz, höehnverstellbare Sicherheitsgurte mit Gurtstraffer und Gurtkraftbegrenzer vorn, Dreipunktgurte auf allen Sitzen, LATCH-System zur Kindersitzbefestigung sowie Reifendrucküberwachung (TPMS). Das Ausstattungspaket Electronic Stability Control bietet zudem eine elektronische Stabilitätskontrolle (ESC), Traktionskontrolle (TCS), Bremsassistenten und Antiblockiersystem.

Kein Wort über den Diesel? :confused:

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Kia
  5. Kia Magentis Facelift 09'