ForumKia
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Kia
  5. Kia Laufleistungen und Problemchen

Kia Laufleistungen und Problemchen

Kia
Themenstarteram 3. September 2013 um 16:55

Hallo Kia Fahrer,

 

mich würde mal interessieren wie viel Kilometer ihr so runter habt und was für Probleme so auftraten!

# Bitte mit Angabe der Erstzulassung.

# Fzg. Type.

# Laufleistung / Motor

# Ausstattungsvariante

# kurz Positives und kurz negatives

# wer möchte vllt. ein Bildchen :=)

 

Danke

Ähnliche Themen
104 Antworten
Themenstarteram 3. September 2013 um 17:02

Dann fange ich mal an.

-Kia Rio Baujahr 2011

-knapp über 30.000 km

-1.4 CRDI (90ps)

-Farbe Wendy Brown

-Ausstattung : Spirit + Soundsystem (subwoofer nachgerüstet Plug and Play)

-Sprang immer an läuft leise verbraucht wenig

-Kleinigkeiten die ich selber behoben habe wie klappern der Türverkleidung BFS und Heckklappendämpfer.

Subwoofer Kofferraum
Rio

Dann mach ich mal weiter:

Ceed SW EX Vollausstattung ( alles außer Vollleder inkl. Schiebedach und abnehmb. AHK)

in meinem Besitz seit 01.03.2013 / 96000Km

Bj. 11/2007

1,6 Liter Benziner mit 122 PS

105600 Km

Verbrauch voll beladen mit 4 Personen und Gepäck trotz Klimaautom. = echte 6,3 Liter Super

Bis jetzt ohne Probleme ( so soll es sein )

Hab meine Entscheidung zum Wechsel vom VW Passat zum KIA nicht bereut.

6,3L... Wers glaubt wird selig (aber lass gut sein, brauchst dich nicht rechtfertigen). Höchstens bei Schleichfahrt auf der AB im permanenten Windschatten eines LKW.

Ich fange hier nicht an die Mängel aufzulisten. Dauert mir zu lange :rolleyes:

Allein 3x und insgesamt 10 Wochen Werkstattaufenthalt in 4 Jahren/60Tkm wegen Getriebeschäden.

Verbrauch Alleinfahrer mind. 7L, meist eher um die 7,5L (wenig Landstraße, Mix aus Kurzstrecke und AB).

1.6er Benziner, 5-Gang.

Fazit: Ich hab mir Kia lange schöngeredet, aber irgendwann ists einfach genug. Werde keinen mehr kaufen. Optik ist leider nicht alles.

Zitat:

Original geschrieben von der_fette_Moench

6,3L... Wers glaubt wird selig (aber lass gut sein, brauchst dich nicht rechtfertigen). Höchstens bei Schleichfahrt auf der AB im permanenten Windschatten eines LKW.

Ich fange hier nicht an die Mängel aufzulisten. Dauert mir zu lange :rolleyes:

Allein 3x und insgesamt 10 Wochen Werkstattaufenthalt in 4 Jahren/60Tkm wegen Getriebeschäden.

Verbrauch Alleinfahrer mind. 7L, meist eher um die 7,5L (wenig Landstraße, Mix aus Kurzstrecke und AB).

1.6er Benziner, 5-Gang.

Fazit: Ich hab mir Kia lange schöngeredet, aber irgendwann ists einfach genug. Werde keinen mehr kaufen. Optik ist leider nicht alles.

Würde sagen Blöd gelaufen! Nur was für ein Modell ?!?

Habe als 2 .Wagen einen Kia Picanto Lx !!

Motor ist 1.1 mit sagenhaften 65 PS

Laufleistung beträgt 176Tkm

EZ war 2004 und haben ihn seit 2006 mit etwa 25Tkm gekauft.

Probleme kann ich so nicht sagen normaler Verschleiß ...ABS ring war mal gebrochen 1 mal sprang er nicht an (Wegfahrsperre)

Auto läuft gut und würde ihn wieder Kaufen.

P.S. 6,3 l verbrauch ist bestimmt zu realisieren...nur als fetter Mönch nicht :) *klopfklopf*

 

Ceed SW Spirit Automatik Facelift, EZ 02/2010, 1,6 CRDi mit 115 PS, bisher rund 50.000 km gelaufen.

Neu gekauft. Verbrauch im Durchschnitt 6,3 Liter/100 km.

Mängel:

- 16.000 km: Fahrzeug lässt sich erst nach mehreren Versuchen starten --> Spule Wegfahrsperre beim Service getauscht auf Verdacht, seitdem nicht mehr aufgetreten

- 40.000 km: Serviceaktion Tankhaltebänder (Rückruf)

- 42.000 km: Handschuhfach klappert, da Gummipimpel abgefallen. Selbst behoben.

- 47.000 km: Neulackierung Heckklappe, da der Griff aufgrund von zu geringem Abstand die Lackierung beschädigt hat und sich Rost gebildet hatte.

Ansonsten jedes Jahr einmal zum (5 Jahre lang kostenlosen) Service, das wars.

Bin sehr zufrieden, nachdem der Vorgänger (VW) ein Totalreinfall war.

Einen KIA werde ich aber nicht mehr kaufen, da mir der neue Ceed einfach zu viel Schnickschnack hat, total unsinnige Pakete gekauft werden müssen und kein Hybrid lieferbar ist.

Also wird in zwei Jahren der Ceed vsl. durch einen Auris Kombi ersetzt.

Kia Rio, Cool 1,2i 85PS Benzin, Bj 2013 50km.

Alles bestens!

Och, hier hat wohl wieder ein Kia-Mitarbeiter "Danke" verteilt :rolleyes:

EZ: 02.2013

Kia Ceed SW

Laufleistung: ~ 12000km

Motor: GDI 1.6 / 135PS

Ausstattungsvariante: Edition 7 + Emotion Paket

Bin mit dem Auto zufrieden, nur die Mittelarmlehne vorne hat diese Bezeichnung leider nicht verdient. :p

Zitat:

Original geschrieben von der_fette_Moench

6,3L... Wers glaubt wird selig (aber lass gut sein, brauchst dich nicht rechtfertigen). Höchstens bei Schleichfahrt auf der AB im permanenten Windschatten eines LKW.

Warum? Mit ein bisschen Feingefühl ( das haben aber nicht alle Fahrer ) im Gasfuß und 130 Km/h im Schnitt auf der AB sind 6,3 Liter durchaus machbar. Zwischendurch mal kurz Vollgas ( Kat durchgeblasen) und dann wieder im fließenden Verkehr mitgeschwommen. ;);)

# Bitte mit Angabe der Erstzulassung. = = 01/2008

 

# Fzg. Type. = Ceed SW

 

# Laufleistung / Motor = 122 TKM / 2.0 L 143 PS LPG

# Ausstattungsvariante = TX

# kurz Positives und kurz negatives = Kein außerordentlicher Werkstattaufenthalt , alle Garantieleistungen ohne Probleme abgewickelt.

Nie stehen geblieben. Auto für "von A nach B bringen" .

Federung stuckerig (17 Zoll) nicht komfortbetont, Lenkung synthetisch, permanent minimal Korrekturen notwendig, nervige Anfahrschwäche, nervige Kupplung, günstig auf Gas

 

Dann mache ich mal weiter,

Fahre einen Kia Venga 1.6CRDI Mind, EZ/03/2011. Habe nun knappe 29.000km auf dem Tacho.

Probleme gab es knapp 3 Monate nach EZ mit dem Navi-System, wurde auf Garantie ersetzt und seitdem läuft es einwandfrei. Vor knapp 2 Monaten, wurde der hintere linke Stoßdämpfer auf Garantie getauscht.

Mein Ø Verbrauch liegt bei 5,7l.

PS: bin sehr zufrieden, habe meinen Wechsel von Toyota zu Kia keine Sekunde bereut.:p

Hallo hier mein Fahrzeug: KIA Sportage Typ SLS,Ezl.09-2010,Motor D4HA 135 PS,106000Km, Automatic ,Klimaautom. Navi mit Rückfahrkamara, Panoramadach macht leichte Geräusche,sonst ohne Probleme.mietwagenh

Bitte mit Angabe der Erstzulassung. = = 09.2012

Fzg. Type. = Picanto TA 3-Türig

Laufleistung / Motor = 22.000 KM / 1.0 L 69PS Benzin

Ausstattungsvariante = Edition 7

Postiv/Negativ:

+ Fahrwerk, Kurvenlage

+ Seit Motorsoftwareupdate Verbrauch bei 4.5-5.2L

+ Dank langer Getriebeauslegung sehr gut mit 130-140km/h im 5.Gang fahrbar

+ Auch langstreckentauglich

- Seit 20k KM hat der Fensterheber an der Fahrertür Probleme (klemmt)

- Jede Menge Mikrokratzer am schwarzen Lack

- Geradeauslauf gewöhnungsbedürftig

neuer RIO 1,4 Automatik

bis jetzt nur 5000 deshalb auch noch alles ohne Mängel bis auf die ungenaue Tankanzeige !

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Kia
  5. Kia Laufleistungen und Problemchen