ForumCeed, ProCeed & XCeed
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Kia
  5. Ceed, ProCeed & XCeed
  6. Kia gt line 1,6 Liter

Kia gt line 1,6 Liter

Kia ProCeed (CD)
Themenstarteram 16. Juli 2020 um 18:35

Kurz und bündig mal. Habe einen ceed pro 2020 gtline

1,6 Liter Diesel turbolader alles vorhanden wie beim gt . Man müsste doch wenn alles das selbe ist das Steuer gerät mit der Software vom gt einspielen können damit die Leistung wie beim gt ist. Oder sehe ich das falsch. Laut Werkstatt sollte das gehen kia selber kann das aber nicht.

Beste Antwort im Thema

Lass es doch dann von der Werkstatt machen wenn die sagen es geht.

26 weitere Antworten
Ähnliche Themen
26 Antworten

Lass es doch dann von der Werkstatt machen wenn die sagen es geht.

Du möchtest nen Steuergerät vom Benziner in nen Diesel hängen?

Hallo,

 

Du weißt aber schon, dass das eine ein Diesel ist und das andere ein Benziner? Wie soll der Diesel denn allein schon bei 6000 U/min die gleiche Leitung entwickeln wie der Benziner, wenn er die Drehzahl nie erreichen kann?

 

Scheint schon eine komische Werkstatt zu sein.

 

Vielleicht kann man ja das Steuergerät vom Diesel in den GT packen, dann verbraucht er soviel wie der Diesel.

Zitat:

@Marcel8p897 schrieb am 16. Juli 2020 um 18:35:33 Uhr:

Kurz und bündig mal. Habe einen ceed pro 2020 gtline

1,6 Liter Diesel turbolader alles vorhanden wie beim gt . Man müsste doch wenn alles das selbe ist das Steuer gerät mit der Software vom gt einspielen können damit die Leistung wie beim gt ist. Oder sehe ich das falsch. Laut Werkstatt sollte das gehen kia selber kann das aber nicht.

Diese Werkstatt würde ich aber in Zukunft meiden. Verkaufen die auch noch Eis und reparieren IPhone Displays?

 

Eine ausführliche Erklärung würde den Rahmen sprengen. Kurz gesagt: Es geht nicht - dafür gibt es auch sicherlich Dutzende Gründe. Das sind zwei völlig unterschiedliche Systeme mit komplett anderen Bauteilen.

Ich lach grad mit, nix persönliches, aber wenn Dummheit quietschen würde, wären viele den ganzen Tag mit der Ölkanne unterwegs

am 16. Juli 2020 um 19:26

Moin,

was ist ein Ceed Pro? Und seit wann gibt es GT-Line mit 1,6L-Motor? Hab ich irgendwas verpasst? Verstehe nicht... :confused:

Hier wird es unsachlich ay ay :eek:

Grüße

:)

Was denn das für eine Hinterhofwerkstatt? Da würde ich in Zukunft einen ganz großen Bogen drum herum machen, solch geistigen Dünnschieß hat man ja lange nicht mehr gehört. Dumme Menschen die alles glauben sterben anscheinend auch nicht aus.

Hallo OstseeJunge,

 

GT-Line 1,6 Diesel.

am 16. Juli 2020 um 19:28

Moin,

@Megitsune Danke für die Aufklärung, hatte ich nicht auf dem Schirm.

Grüße

:)

Ihr seid voll gemein zu ihm aber mich andauernd anmeckern. Lasst es doch seine Werkstatt machen wenn die sagen es geht und er ist glücklich. Voll mobbing hier.

Und dann zu kia rennen Garantie einfordern weil der Motor hin ist

Hallo,

 

ich würde das erstmal patentieren lassen.

Hahaha, das kann doch nicht ernst gemeint sein. So etwas dummes hab ich hier bei MT noch nie gelesen

Zitat:

@jacky_cola schrieb am 16. Juli 2020 um 21:39:12 Uhr:

Hahaha, das kann doch nicht ernst gemeint sein. So etwas dummes hab ich hier bei MT noch nie gelesen

Doch, das letzte mal wollte er die „GT Leistung“ über das Service-Menü im Navi freischalten ... https://www.motor-talk.de/.../...eed-verstecke-menue-t6596537.html?...

Manche Leute sind so strange, das kann man nicht für voll nehmen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen