ForumVersicherung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. KFZ-Versicherungen in Europa / Unterschiede

KFZ-Versicherungen in Europa / Unterschiede

Themenstarteram 9. November 2021 um 18:45

Hallo,

ich hätte eine Frage zu den Unterschieden bezüglich der verpflichtenden KFZ-Versicherungen in Europa. Da ich nach Portugal ziehen werde hätte ich gerne Infos ob sich die Verischerungsansprüche in Zukunft annähern. Bei meinem letzten Aufenthalt der Autovermieter meinte dass eine Vollkasko bei Wagen die max 2 Jahre alt sind Vollkasko brauchen. Mittlerweile ist das Kraftfahrzeug-Haftpflichtversicherungsrecht in der Europäischen Union weitgehend harmonisiert (zumindest steht das so in einem Blog den ich gefunden habe https://www.finopt.at/.../...im_berblick__Pflicht_und_Wahlversicherung).

Ich will meinen 11 Jahre alten Audi, wie in Österreich, nicht Vollkasko versichern - das muss doch in Portugal gehen oder?

Danke !!

Ähnliche Themen
4 Antworten

Eine Kaskoversicherung gehört nicht zu den Pflichtversicherungen, oder hast du bezüglich Portugal andere Informationen?

Was ein Autovermieter verlangt ist unerheblich für dein eigenes Fahrzeug.

Auch in Portugal kannst du dein Auto ganz sicher Vollkasko versichern - auch wenn es nur noch 5 EUR wert ist. Zu welchen Pämien immer.

Wenn ich Angebote sehen wollte, würde ich in einschlägigen Foren fragen. Google hilft bei der Suche nach solchen und auch nach portugisischen Versicherungen .

Er will doch gar keine VK und die benötigt er IMO auch in Portugal nicht.

Das "nicht," hatte ich überlesen.

Mir ist kein Land bekannt, welches Kasko verpflichtend macht

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. KFZ-Versicherungen in Europa / Unterschiede