ForumVersicherung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. Kfz-Versicherung kündigen durch Halterwechsel

Kfz-Versicherung kündigen durch Halterwechsel

Themenstarteram 28. Febuar 2020 um 14:34

Hallo zusammen,

ich weiß bereits dass durch einen Halterwechsel eine Versicherungskündigung möglich ist. Meine Lage ist aber die . Versicherungsnehmer als Zweitwagen ist mein Vater, meine Mutter ist Halter.

Bei der neuen Versicherung soll das Auto aber auch über meinen Vater laufen , da dies für mich als Fahranfänger wohl am günstigsten ist.

Geht des überhaupt bzw. wie stell ich das am besten an ?

danke schonmal

Ähnliche Themen
3 Antworten

Günstiger wirds wenn Halter und Versicherungsnehmer gleich sind.

Es kann auch sein das es günstiger wird wenn du es selber auf dich versicherst.

Muss man alles durchrechnen

Dann dreh es doch einfach um.VN deine Mutter, Halter dein Vater. Den SF überträgt man deiner Mutter. Du musst nur darauf achten, das bei der bisherigen Versicherung keine Sondereinstufung für dieses Fahrzeug gemacht wurde, die fällt bei einem Versichererwechsel weg. Ihr wolltet euch beraten lassen

Um offiziell Halter zu werden muss das Fahrzeug doch umgeschrieben werden, da fallen Kosten an. Zusätzlich wäre das Fahrzeug mit einem Halter mehr belastet. Sprich, wieviele Vorbesitzer. Das ist ein Thema wenn man es verkaufen will. Das rechnet sich in Deinem Fall?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. Kfz-Versicherung kündigen durch Halterwechsel