ForumA6 4G
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4G
  7. Kein Fahrspurassistent im MMI Navi Plus?

Kein Fahrspurassistent im MMI Navi Plus?

Audi A6 C7/4G
Themenstarteram 1. Juni 2016 um 16:24

Gibt es eigentlich keinen Fahrspurassistenten im MMI Navigation Plus?

Habe bisher nur die Spuranzeige im FIS gefunden, auf dem Hauptmonitor finde ich keine Option hierfür. Nur eben diese Info auf der linken Seite dass in X Kilometern ein Parkplatz oder Rasthof kommt. Diese Infos sind für mich überflüssig, wenn hier statt dessen die richtige Spur bei Abbiegungen/Autobahnabfahrten angezeigt werden würde fände ich das sinniger...

Beste Antwort im Thema

Bist du Dir sicher das du einen A6 fährst ?

27 weitere Antworten
Ähnliche Themen
27 Antworten
Themenstarteram 3. Juni 2016 um 11:57

Zitat:

@einTraumtaenzer schrieb am 2. Juni 2016 um 16:36:20 Uhr:

 

Wozu braucht man eine ganze FP im Auto?

Ich habe zwei 32GB SD-Karten in den Slots, da ist mehr als genug drauf.

Die Argumentation hinkt.

Wozu braucht man 'nen teuren Audi? Kia fährt schließlich auch.

Mich hat früher immer das hin- und herkopieren der Songs genervt, und ständig war es so, dass ich dann oft genau das hören wollte, was ich nicht mitkopiert hatte. Also irgendwann einfach mal ne SSD gekauft und meinen Musikordner zuhause seitdem alle paar Wochen einfach synchronisiert.

Bin meist auf Tour und nur alle paar Wochen mal zuhause, manchmal weiß man eben nicht welchen Musikgeschmack man in zwei Wochen haben wird, bisher hat das in allen Autos die ich die letzen Jahre gefahren habe, funktioniert - bis zum A6.

Zwei Slots sind eigentlich eh quatsch, da man schon mit einer einzigen SD-Karte die 4.000-Tracks-Grenze überschreiten kann.

Ja, keiner BRAUCHT mehr als 4000 Tracks immer dabei, genausowenig BRAUCHT kein Mensch 'nen Audi.

Aber genau darum geht's mir ja hier. Bei teilweise günstigen Autos funktioniert das trotzdem, auch wenn man's nicht BRAUCHT. Verstehe nicht, warum ich diesbezgl. meinem Wagen nicht kritisieren darf.

Zitat:

Wozu braucht man die Servolenkung bei aktiver SSA?

Um im Stand damit herum zu spielen oder gibt es da noch einen anderen Grund?

Wer das Forum hier verfolgt, weiß dass ich weder der erste noch der einzige bin, der ein Problem damit hat, dass der Motor schon viel zur früh ausgeschaltet wird, wenn zeitweise die Lenkung noch korrigiert wird. Da funktioniert definitiv bei anderen Autos deutlich besser und für den Fahrer angenehmer, wenn die SSA einfach aktiv bleibt.

Ok, und - da Kritik am eigenen Fahrzeug hier offensichtlich nicht so gern gesehen wird ;-) - ja es ist Jammern auf hohem Niveau; abgesehen von Kleinigkeiten hier und da, die andere Hersteller besser machen, ist es ein tolles Auto und ich habe auch nie den Kauf bereut :)

Zitat:

Zwei Slots sind eigentlich eh quatsch, da man schon mit einer einzigen SD-Karte die 4.000-Tracks-Grenze überschreiten kann.

Wo ist dann das Problem?! Dann kannst doch deine ganze Musiksammlung mitführen.

Wieso 2 Slots... na ganz einfach NUR damit man >8000 Tracks mitnehmen kann.

 

Mit der Lenkung allerdings versteh ich, ist im neuen Passat net anders.

Was ist aber nicht verstehe... es ist doch ne elektromechanische Lenkung und keine hydraulische. Somit benötigt sie doch den Motorlauf nicht oder etwa doch?! :confused:

Wieso also bei Motorstillstand SSA die Lenkunterstützung abschalten?!

Themenstarteram 3. Juni 2016 um 13:51

Zitat:

@Weezah schrieb am 3. Juni 2016 um 13:02:30 Uhr:

Zitat:

Zwei Slots sind eigentlich eh quatsch, da man schon mit einer einzigen SD-Karte die 4.000-Tracks-Grenze überschreiten kann.

Wo ist dann das Problem?! Dann kannst doch deine ganze Musiksammlung mitführen.

Wieso 2 Slots... na ganz einfach NUR damit man >8000 Tracks mitnehmen kann.

Naja nunmal eben nicht.

Maximal 4.000 Tracks können eingeladen werden.

"Mitnehmen" könnte ich auch 25 SD-Karten.

Ja klar GEHEN tut das ja alles auch so...

Aber FAHREN tut ein Kia auch. Trotzdem ist der Audi schöner.

Und SCHÖNER ist bei anderen Autos, die um Welten günstiger sind, dass es dort diese Einschränkung nicht gibt.

Und ich kritisiere ja niemanden, den die 4.000 Tracks reichen. Ist doch dann gut für diejenigen.

Ich fand es halt immer schön, meine komplette Sammlung im Auto zu haben und finde es jetzt schade, dass es nun damit vorbei ist, weil der A6 damit überfordert ist.

Themenstarteram 3. Juni 2016 um 13:54

Zitat:

@einTraumtaenzer schrieb am 2. Juni 2016 um 21:36:13 Uhr:

Was stört dich an dem Bild der Rückfahrkamera? Ich bin damit sehr zufrieden - außer wenn es gerade geregnet hat. Aber da sind Mercedes und BMW auch nicht besser. Wenn die Linse nass ist, dann ist die Linse nass.

Naja gerade im Dunkeln ist das Bild wirklich unterirdisch.

Rauschen ohne Ende.

Hatte letztens mal ich glaube nen Dacia, also dagegen war das Bild vom A6 wirklich peinlich.

Zitat:

@swnrw schrieb am 03. Juni 2016 um 13:54:43 Uhr:

Naja gerade im Dunkeln ist das Bild wirklich unterirdisch.

Rauschen ohne Ende.

Hatte letztens mal ich glaube nen Dacia, also dagegen war das Bild vom A6 wirklich peinlich.

Da haben wir, glaube ich, zwei verschiedene Autos

Zitat:

@swnrw schrieb am 3. Juni 2016 um 11:57:51 Uhr:

 

Bin meist auf Tour und nur alle paar Wochen mal zuhause, manchmal weiß man eben nicht welchen Musikgeschmack man in zwei Wochen haben wird, bisher hat das in allen Autos die ich die letzen Jahre gefahren habe, funktioniert - bis zum A6.

Okay, die Argumentation kann ich dann natürlich auch nachvollziehen.

Wollte dich nicht irgendwie angreifen, ich war nur neugierig. :)

Zitat:

@swnrw schrieb am 3. Juni 2016 um 11:57:51 Uhr:

 

Ok, und - da Kritik am eigenen Fahrzeug hier offensichtlich nicht so gern gesehen wird ;-) - ja es ist Jammern auf hohem Niveau; abgesehen von Kleinigkeiten hier und da, die andere Hersteller besser machen, ist es ein tolles Auto und ich habe auch nie den Kauf bereut :)

Nee, so war das von mir nicht gemeint. Es gibt auch Dinge, die mir bei MB u. BMW besser gefallen (haben).

Seitdem wir meiner Frau letztes Jahr einen neuen Polo mit LED-Licht gekauft haben, bin ich auch der Meinung, dass das serienmäßige Xenon beim A6 nach dem FL deutlich schlechter geworden ist. Ich bin durchaus auch in der Lage, eine Meinung zu revidieren und dazu zu lernen. ;)

Aber Du hast schon Recht - es ist Jammern auf hohem Niveau.

Bin froh, dass mein Chef sich vor Jahren dazu entschieden hat, dass unser Vertrieb Audi und nicht Ford oder Kia fährt. :D

Hier mit zu lesen hat etwas von geschriebener Slapstick, abends MT Beiträge lesen bringt mich des öfteren von einem Lachflash in den nächsten.

Ich lese ausschließlich im 4 G Forum und echt, tiefer kann Reichtum kaum noch sinken.

Da wird der 4 G mehrmals abends mit Sound - Aktor um den Block gefahren, damit die Nachbarn auch ja ausreichend Notiz nehmen und hier schimpft man über fehlende Terrabyte - Festplatten??? Sorry, Lachflash.

Frage an die Mods, inwieweit folgende Beiträge zensiert würden, habe nämlich in der SuFu noch nichts passendes gefunden:

- wie viele Lachflashs passen auf eure Festplatten?

- meine Unterbodenkamera hat nur terrestrischen Anschluss und zeigt keine Helikoptersicht, hätte ich DAB mitbestellen müssen?

- im Außenspiegel blinken Lämpchen beim Überholvorgang, Wackelkontakt?

- Keine LEDs in der Radmulde und das bei Ambientebeleuchtung.

Mir würden weitere interessante sinnige Themen einfallen:-)))

Besten Dank an alle, amüsiert mich bitte weiter, ich liebe es.

Der DC

am 4. Juni 2016 um 0:19

Zitat:

@drive_consul schrieb am 3. Juni 2016 um 20:55:04 Uhr:

Hier mit zu lesen hat etwas von geschriebener Slapstick, abends MT Beiträge lesen bringt mich des öfteren von einem Lachflash in den nächsten.

Ich lese ausschließlich im 4 G Forum und echt, tiefer kann Reichtum kaum noch sinken.

Da wird der 4 G mehrmals abends mit Sound - Aktor um den Block gefahren, damit die Nachbarn auch ja ausreichend Notiz nehmen und hier schimpft man über fehlende Terrabyte - Festplatten??? Sorry, Lachflash.

Frage an die Mods, inwieweit folgende Beiträge zensiert würden, habe nämlich in der SuFu noch nichts passendes gefunden:

- wie viele Lachflashs passen auf eure Festplatten?

- meine Unterbodenkamera hat nur terrestrischen Anschluss und zeigt keine Helikoptersicht, hätte ich DAB mitbestellen müssen?

- im Außenspiegel blinken Lämpchen beim Überholvorgang, Wackelkontakt?

- Keine LEDs in der Radmulde und das bei Ambientebeleuchtung.

Mir würden weitere interessante sinnige Themen einfallen:-)))

Besten Dank an alle, amüsiert mich bitte weiter, ich liebe es.

Der DC

Nunja, von dir habe ich hier im A6-Forum auch noch nichts Sinnvolles gelesen. Diesen Beitrag eingeschlossen.

Zitat:

@eszet75 schrieb am 3. Juni 2016 um 08:58:10 Uhr:

Wenn die SSA aktiv ist und der Motor ausgeschaltet wurde, dann springt er bei mir bei der kleinsten Lenkbewegung sofort wieder an. Bedeutet also wenn ich lenken möchte oder muss ist die Unterstützung da, betrifft bei mir das FL.

Grüße eszet

Man muss nur heftig genug Kurbeln dann geht er schon wieder an...oder stark genug Bremsen...

Diese Musik Geschichten fand als junger Mann auch immer super wichtig..aber mittlerweile habe ich keine 6GB Musik und höre eh zumeist Radio.

Die beste Lösung im Navi hatte für mich BMW früher mit zwei Bereichen..dann konnte man immer eine Sache fix laufen lassen und auf dem großen rum spielen..

Themenstarteram 4. Juni 2016 um 12:05

Zitat:

@Audifan1906 schrieb am 3. Juni 2016 um 15:07:38 Uhr:

Zitat:

@swnrw schrieb am 03. Juni 2016 um 13:54:43 Uhr:

Naja gerade im Dunkeln ist das Bild wirklich unterirdisch.

Rauschen ohne Ende.

Hatte letztens mal ich glaube nen Dacia, also dagegen war das Bild vom A6 wirklich peinlich.

Da haben wir, glaube ich, zwei verschiedene Autos

Ziemlich wahrscheinlich.

Hab n eigenes.

Scheinbar kennen hier viele nur ihr eigenes Fahrzeug :D

Hab halt den Vergleich. Die Kamera ist nunmal untere Liga, insbesondere Auflösung und Lichtstärke.

RFK hat ne Qualität da lacht sich jede Pearl 19€ Kamera schlapp...bei mir ist es stock dunkel auf dem Stellplatz...ich muss bremsen um Umrisse zu erkennen.

am 4. Juni 2016 um 15:22

Zitat:

@PPL-1 schrieb am 4. Juni 2016 um 12:38:40 Uhr:

RFK hat ne Qualität da lacht sich jede Pearl 19€ Kamera schlapp...bei mir ist es stock dunkel auf dem Stellplatz...ich muss bremsen um Umrisse zu erkennen.

Ist bei mir genauso. Hab schon etliche Fahrzeuge mit RFK gehabt. Die Kamera im A6 ist mit Abstand am schlechtesten.

Themenstarteram 9. Juni 2016 um 20:35

Sitzkühlung geht auch an jeder Ampel aus... :(

Perfektion ist anders.

Da achtet man bei ner Probefahrt bei 2° im Januar halt auch nicht so drauf :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4G
  7. Kein Fahrspurassistent im MMI Navi Plus?