ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Keilrippenriemen wechseln Motor CAYC

Keilrippenriemen wechseln Motor CAYC

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 23. April 2020 um 17:35

tach,

ich möchte den Keilrippenriemen wechseln, Golf6 1.6 TDI, Motor CAYC. Ich habe dazu

eine Anleitung gefunden. Vom Touran aber egal. Die Spannrolle ist offenbar nicht Feder-gespannt sondern wird geschraubt. So wie hier steht's auch in der Reparaturbibel von Etzold.

Was meinen die mit:

Zitat:

Die Führungsflächen der Umlenkrolle mit Festschmierstoffpaste mithilfe eines Pinsels bestreichen. - (ETKA) G 052 751 A1.

:confused: meinen die die ganze Lauffläche? Kann ich auch einfach Siliconspray verwenden, und warum nicht gleich alle Laufflächen, oder gleich den ganzen Keilrippenriemen von allen Seiten? Sind mit "Führungsflächen" die inneren Flanken der Umlenkrolle gemeint? Nicht daß anschliessend doch noch irgendwas schleift oder quietscht...

Diese "Festschmierstoffpaste" wird offenbar u.a. als Gleitmittel für die Schienen von Panoramadächern verwendet was ich so gegoogelt hab

Mein Keilrippenriemen quietscht nicht, hat aber periodisch Laufgeräusche, deutlich hörbar.

danke, Gruß

Ähnliche Themen
3 Antworten

Zitat:

@Permafr0st38 schrieb am 23. April 2020 um 17:35:37 Uhr:

 

Zitat:

Die Führungsflächen der Umlenkrolle mit Festschmierstoffpaste mithilfe eines Pinsels bestreichen. - (ETKA) G 052 751 A1.

:confused: meinen die die ganze Lauffläche? Kann ich auch einfach Siliconspray verwenden, und warum nicht gleich alle Laufflächen, oder gleich den ganzen Keilrippenriemen von allen Seiten? Sind mit "Führungsflächen" die inneren Flanken der Umlenkrolle gemeint? Nicht daß anschliessend doch noch irgendwas schleift oder quietscht...

Ich hatte so ein Ding noch nicht in den Fingern, vermute aber, dass mit "Führungsflächen", die Verstellung der Spannrolle gemeint ist und nicht die Rolle selbst. Das würde mAn. keinen Sinn ergeben.

Themenstarteram 26. April 2020 um 13:24

Nichts von alledem, da ist eine Spannrolle. Tauschen war kein Problem, doch ich frage mich wozu es Anleitungen gibt wenn sie nicht stimmen :rolleyes:

Eigentlich dreht man die Kurbelwelle mal 380° nach dem Montieren, doch an der Zentralschraube hätte es wieder einmal eine Vielkantnuss gebraucht. Da ich die nicht habe hab ich mir das gespart. Natürlich habe ich den Riemen auf korrekten Sitz geprüft und noch auf der Bühne einen Probelauf gemacht.

Eine Laufrichtung auf dem Riemen konnte ich nicht erkennen.

Keilrippenriemen
Keilrippenriemen
Keilrippenriemen
+2

Servus

 

Bei meiner Frau ist heute während der Fahrt die Spannrolle weggeflogen.

Irgendwie ist auch die Umlenkrolle abgerissen die lag noch mit der abgerissenen Schraube auf den Unterbotenschutz .

Die Spannrolle ist weg.

Wir kann so was passieren??

Hat schon jemand so was gehört??

Ich würde verstehen wenn das Lager wegfliegt und die Rolle.

Aber doch nicht die ganze Spannrolle

Habe heute nach den Teilen geschaut aber die umlenkrolle hat eine Halterung von unten so welche finde ich nicht online.

Vor 2000 km wurde der Zahnriemen

in einer Fachwerkstatt gemacht,vielleicht ist da was schief gelaufen!?

20200618_203130.jpg
20200618_192431.jpg
20200618_203124.jpg
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Keilrippenriemen wechseln Motor CAYC