ForumCar Audio Produkte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Car Audio Produkte
  6. Kaufempfehlung Subwoofer

Kaufempfehlung Subwoofer

Hallo Leute:)

leider hat sich mein alter em-phaser woofer nach 12 jahren verabschiedet:). nun bin ich nicht der hifi fachmann und deshalb meine frage . was könnt ihr mir für einen woofer empfehlen.? es sollte ein 30cm woofer sein, verbaut ist er in einem polo coupe als bassreflex mit ca 60 litern volumen. betrieben wird meine anlage mit einem 6kanal verstärker-also 2 kanäle gebrückt als sub..keine große subwoofer endstufe.. vielleicht könnt ihr mir helfen, ich lege eher wert auf guten klang als auf lautstärke (ist ja nur ein polo:D)...preislich habe ich mir ca 100- 150 euronen vorgestellt.

schonmal besten dank im vorraus:) rene

Ähnliche Themen
19 Antworten

Fahre doch zu einem Händler und lass dir mal verschiedene Modelle zum testen geben. Die Endstufe ist ja wahrscheinlich schon eingebaut, also kannst du sofort und im eigenen Auto testen.

Hier, sowas dürfte sich für deine Verwendung eignen, die laufen auch an kleineren Endstufen recht gut

www.just-sound.de/.../

Ein 30er in dieser Preisklasse ist natürlich nur suboptimal. Vllt. solltest du zusätzlich 25er in Betracht ziehen oder was drauflegen

www.just-sound.de/.../

Man könnte auch sowas hier in das vorhandene Gehäuse reinschrauben :

www.just-sound.de/.../

Ggf. muß dann die Bassreflex-Abstimmung angepasst werden.

Das Gehäuse ist noch vorhanden und intakt ?

Welche Endstufe ?

ja das gehäuse ist intakt....es ist ein kofferaumausbau bzw wird die ersatzradmulde mit als gehäuse genutzt. entlüftet wird das ganze mit einem resonanzrohr. dieses könnte ich auch noch verändern, verschließen ggf. das volumen verkleinern....mit der endstufe hast du mich jetzt erwischt....muß ich nachsehen was es genau für ein modell ist:)

so jetzt bin ich nochmal in die arbeit gefahren und hab geschaut was ich für eine endstufe habe...

ich weiß es ist kein hi end aber für meinen kleinen polo war es ausreichend....sie ist kein leistungswunder ich weiß...

http://www.google.de/imgres?...

Okay, was Du für die Leistung brauchst ist ein wirkungsgradstarker Sub, damit da mit dem eher spärlich bemessenen Antrieb auch was raus kommt.

Eventuell AS M oder Radion bzw. die entsprechenden Serien von Gladen.

Wenn's billig und gut sein soll, schau nach einem gebrauchten Axton oder dem 12" Chassis von Bull Audio.

Egal welcher Hersteller, da solltest Du in den unteren Serien schauen, damit die auch mit der Leistung klar kommen!

wie gesat für meinem polo hat es mir persönlich immer gereicht- eher guter klang als lautstärke:)

ich danke euch schonmal für die tips, ich muß halt dann nur nochmal schauen das ich mein gehäuse nochmal überarbeite:)

also dann doch besser den?http://www.just-sound.de/.../

Sowas würde ich sagen.

Ist mit Sicherheit kein High-End, aber durchaus gut als Allround-Woofer.

Und braucht halt keine Riesenleistung!

Kannst aber auch gern sonstwas in der Richtung nehmen, der JL z.b. wäre interessant für den Preis oder aber auch der M + von Audio System:

http://www.just-sound.de/subwoofer/subwooferchassis/30cm-subwoofer/

Mit so wenig Leistung hatte ich nicht gerechnet. Vllt. ist es tatsächlich das Beste, hier ein solches Chassis mit leichtem Schwingsystem zu verwenden.

Die Parameter des Gladen M12 sind wirklich OK, im Gegensatz zu so manch anderem Chassis in dieser Preislage kannst du damit recht sorglos eine Bassreflex-Abstimmung machen

Alternativ ggf. sowas, erlaubt auch eine gute Abstimmung

www.pimpmysound.com/.../...daeren-SWL-1242-Alpine-SWE-1243E::4894.html

P.S: ich finde nicht, daß diese Endstufe einen schlechten Eindruck macht. Diese Bauweise mit solchen Anschlüssen usw. macht man eben nicht mehr, man kann leider auch nicht allzu viel verstellen, aber innendrin ist mein Eindruck OK

Vom Bull Audio würde ich absehen, die Parameter weisen auf einen schwachen Antrieb hin. (FS =25 hz, Qes 0,46)

ich finde es sehr toll das ihr mir helft....großes dankeschön dafür:)

ja richtig ich habe diese endstufe schon sehr sehr lange verbaut...sie funktioniert tadellos und deswegen wollte ich jetzt auch nicht extra noch in ne neue investieren.:)

Vom JL Audio 12WX würde ich absehen, das ist kein Bassreflex-tauglicher Lautsprecher.....schade eigentlich, denn das Angebot (Preisreduzierung) dafür ist attraktiv.

Audio System veröffentlich die Werte des M12 nirgens, evlt. ist er sehr ähnlich oder gleich wie der von Gladen.

Also ich würde mir diese Angebote ansehen :

http://geizhals.de/alpine-swe-1243e-a243610.html

www.ars24.com/Subwoofer/Gladen/Gladen-M-LINE-12.html

habe jetzt zugeschlage:):):)

Und was hast gekauft???

bestellt habe ich den SWE 1243 von alpine....Paket kam vorgestern an und drin war ein swe 1244 ??? gefällt mir gut und hat wohl auch die gleichen parameter ...mal schauen wie das ganze dann klingt....

ich bedanke mich sehr für eure hilfe- werde dann weiter berichten :)

Zitat:

Original geschrieben von RB77

bestellt habe ich den SWE 1243 von alpine....Paket kam vorgestern an und drin war ein swe 1244 ??? gefällt mir gut und hat wohl auch die gleichen parameter ...mal schauen wie das ganze dann klingt....

ich bedanke mich sehr für eure hilfe- werde dann weiter berichten :)

hab natürlich einen swg 21244 bekommen

Deine Antwort
Ähnliche Themen