ForumSeat
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Seat
  5. Kaufberatung zum Seat Alhambra Style Plus Advance

Kaufberatung zum Seat Alhambra Style Plus Advance

Seat Alhambra 2 (7N)
Themenstarteram 30. August 2020 um 16:10

Hallo zusammen,

da es kein Alhambra-Forum gibt, poste ich hier meine Frage und bitte zur Beratung.

Ich bin an einem Seat Alhambra interessiert und würde gerne eure Meinung über dieses Fahrzeug / Modell / Angebot wissen.

https://suchen.mobile.de/.../details.html?action=parkItem&id=302457240

- Gibt es bei dem Modell irgendwelche bekannte auftretende Schäden oder Motorprobleme von denen ich wissen sollte?

- Wir suchen einen Alhambra oder auch Sharan mit mind. folgender Ausstattung: Automatikgetriebe, Klimaautomatik, PDC vorne und hinten, Tempomat. Die Farben weiß, schwarz und rot kommen nicht in Frage. Alles andere ist nice to have aber kein Muss.

Vielen Dank vorab für Eure Rückmeldung.

VG. und einen schönen Nachmittag, Stef

6 Antworten

Hi, der ist wirklich OK. Auch ist der2,0l Diesel ein guter Motor.

Ausstattung ist auch wirklich OK. Ich würde diesen sofort kaufen.

Du mußt dich aber beeilen. Der ist garantiert ganz schnell weg.

gruß Don

Themenstarteram 31. August 2020 um 6:26

Danke für die Antwort, der Händler gefällt mir nur nicht so. Die Bewertungen sind nicht gerade toll. Vielleicht lasse ich es lieber bevor ich eine Überraschung erlebe. Ich glaube, dass ich weiter suchen werde.

Komisch erscheint mir, dass es beim Alhambra LED Tagfahrlicht geben soll? Das hat es m. E. so nie ab Werk gegeben. Nur normales "Glühobst"....

Themenstarteram 6. September 2020 um 14:11

Danke dir für die Info, habe das Angebot nicht mehr weiter verfolgt.

Ich gehe davon aus daß Ihr das Auto schon gekauft habt. Wir fahren selber einen Albi 2.0 TDI DSG mit Chiptunning (durch einen Fachmann, Rennfahrer und sehr erfahrener Tuner gemacht in Schwäbisch Gmünd, hatte seinen Scharan benziner mit 150PS mit einem super optimierten Paket auf 310PS gebracht,

bin mitgefahren, einfach Wahnsinn).

Moiner: 181 PS (möglich bei deren Motoren bis 220PS), 410Nm Schub, das merkt man am Gaspedal (normal haben die Albis 320Nm), verbrauch bei Reisegeschwindigkeit 6,5-7L. Glauben zwar sehr wenige aber das ist mir egal. Ein Albi ist immer was wert, weniger Wertverlust, sehr gut geeignet als Langstrecken Schiff, sehr bequem, sparsam und wenn alles sehr gut eingestellt ist auch sehr sparsam beim husten ausm hinterem Rohr. Habe vor zwei Jahren den Wagen bei der Dekra auf Abgase untersuchen lassen. Kommentar vom Prüfer: "mir soll jemand sagen daß das Auto ein Dreckschleuder ist, dann erschiesse ich den an der Stelle". Also, die neue generation von Dieselmotoren werden nur schlecht geredet sonst nix. Durch den DPF sind sie sehr sauber.

Wir sind immer noch begeistert. Wir hoffen Ihr auch.

Gruß aus Dossenheim

Richard

Zitat:

Ich gehe davon aus daß Ihr das Auto schon gekauft habt. Wir fahren selber einen Albi 2.0 TDI DSG mit Chiptunning (durch einen Fachmann, Rennfahrer und sehr erfahrener Tuner gemacht in Schwäbisch Gmünd, hatte seinen Scharan benziner mit 150PS mit einem super optimierten Paket auf 310PS gebracht,

bin mitgefahren, einfach Wahnsinn).

Moiner: 181 PS (möglich bei deren Motoren bis 220PS), 410Nm Schub, das merkt man am Gaspedal (normal haben die Albis 320Nm), verbrauch bei Reisegeschwindigkeit 6,5-7L. Glauben zwar sehr wenige aber das ist mir egal. Ein Albi ist immer was wert, weniger Wertverlust, sehr gut geeignet als Langstrecken Schiff, sehr bequem, sparsam und wenn alles sehr gut eingestellt ist auch sehr sparsam beim husten ausm hinterem Rohr. Habe vor zwei Jahren den Wagen bei der Dekra auf Abgase untersuchen lassen. Kommentar vom Prüfer: "mir soll jemand sagen daß das Auto ein Dreckschleuder ist, dann erschiesse ich den an der Stelle". Also, die neue generation von Dieselmotoren werden nur schlecht geredet sonst nix. Durch den DPF sind sie sehr sauber.

Wir sind immer noch begeistert. Wir hoffen Ihr auch.

Gruß aus Dossenheim

Richard

Na das mit den 310PS bei einem 1.4er TSI halte ich für ein Märchen.

Selbst SLS bringt den „nur“ auf 211PS und den 2.0er TSI mit 220 PS Serie auf 425 PS mit komplettem Motorumbau (Schmiedekolben, geänderter Ladeluftkühler, größerer Turbolader und Abgasanlage)…

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Seat
  5. Kaufberatung zum Seat Alhambra Style Plus Advance