ForumCarens, Carnival, Soul & Venga
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Kia
  5. Carens, Carnival, Soul & Venga
  6. Kaufberatung kia carens 1,7crdi

Kaufberatung kia carens 1,7crdi

Kia Carens 4 (RP)
Themenstarteram 2. Mai 2015 um 13:48

Servus! Bin neu hier! Hab mir gedacht ich meld mich mal an um einfach mal paar Fragen zu stellen Denn habe fest vor mir eine kia carens Bj 2014 1,7 crdi vollaustattung 7 Sitzer anzuschaffen!

Würdet ihr mir den empfehlen?

Beste Antwort im Thema
am 3. Mai 2015 um 0:01

oh Mann.......... was für komische Kommentare es doch manchmal gibt. Seit wann repariert Kia Klimaanlagen ??

 

Was kann denn der Carens bzw. Kia dafür das es unfähige Werkstätten gibt ??

 

Meine Empfehlung an Petro....such Dir eine fähige Werkstatt dann klappt es auch mit der Kühlung

20 weitere Antworten
Ähnliche Themen
20 Antworten
am 2. Mai 2015 um 21:35

Nur wenn Du auch 6 Monate auf eine erfolglose Reparatur warten möchtest, weil Kia nicht in der Lage ist, die Klimaanlage im Neu-Fahrzeug zu reparieren. Die hat leider noch nie funktioniert. Da nützt auch die Garantie von 7 Jahren nichts. Es sei dem, Du hast so viel Zeit.

Meine Emfehlung.

Gruß Petro

am 3. Mai 2015 um 0:01

oh Mann.......... was für komische Kommentare es doch manchmal gibt. Seit wann repariert Kia Klimaanlagen ??

 

Was kann denn der Carens bzw. Kia dafür das es unfähige Werkstätten gibt ??

 

Meine Empfehlung an Petro....such Dir eine fähige Werkstatt dann klappt es auch mit der Kühlung

am 3. Mai 2015 um 8:47

Dem kann ich nur zustimmen, denn leider wird die Inkompetenz mancher deutschen Mechaniker (kein Wunder bei der heutigen Schulbildung) mit dem Produkt verwechselt.

Man sollte sich eine Werkstatt suchen, die einigermaßen kompetent ist und die Kia richtig als Marke handelt und nicht als eine Marke unter vielen, oder eine freie Dorfwerkstatt ist die auch mal Kia wartet.

Für mich war es ausschlaggebend das ein großer renommierter Händler hinter der Marke steht, der neben gut ausgebildeten Personal auch einen gewissen Vorrat an Ersatzteilen hält.

Ich finde es immer sehr schade, wenn solche Klapsköppe der Marke Kids schaden, nur will sie nichts auf die Reihe bekommen. Aber Kia entsorgt solche Händler Stück für Stück. Nur das geht eben nicht so schnell, da man einen entsprechenden Ausgleich schaffen muss und man nicht dem Kunden die Werkstatt entziehen möchte.

am 3. Mai 2015 um 9:04

Ich fahre seit einem jahr einenCarens 4 1,7crdi .Bin damit suber zufrieden auch der Kundendienst ist sehr gut .

Er könnte zwar einen kräftigeren Motor vertragen aber vielleicht bin ich auch verwöhnt von meinem vorherigen Auto (PKW) mit 170 Ps . Ich habe den Vision und kann ihn nur empfeheln ein praktisches Familienfahrzeug das sehr variabel ist .Besser als der Sportige und dazu noch 7 jahre garantie .

Wie gesagt meine Kaufempfehlung ,am besten Propefahren .

Themenstarteram 3. Mai 2015 um 12:39

Danke erstmal für die vielen Kommentare

Also bin ehrlich gesagt speziell was die Ausstattung angeht baff, helles Leder Kamera einparksystem pano sitzheizung und Lüftung automatik Getriebe usw für bescheidene 24teuro ist einfach super nur mich interessiert ob der 1,7 crdi Motor auch für den Arbeitsalltag zb taugt oder nicht ;ich bin Pendler und fahre täglich knapp 100 km zur Arbeit und zurück plus am we einkaufen mit den Kids hier und da kurztrips

Also meint ihr erfahrungsgemäß er kann's bewältigen? ?

am 3. Mai 2015 um 21:42

Zitat:

@holly2302 schrieb am 3. Mai 2015 um 00:01:56 Uhr:

oh Mann.......... was für komische Kommentare es doch manchmal gibt. Seit wann repariert Kia Klimaanlagen ??

Was kann denn der Carens bzw. Kia dafür das es unfähige Werkstätten gibt ??

Meine Empfehlung an Petro....such Dir eine fähige Werkstatt dann klappt es auch mit der Kühlung

am 3. Mai 2015 um 21:43

Hallo chelfi 1981

Danke für den Tipp, das würde ich tatsächlich machen. Doch das geht nicht innerhalb der Garantie.

Der erste Händler machte Konkurs, der 2. schafft es nicht mal in einem halben Jahr. So muss ich mich weiterhin mit Kia herum schlagen, bis zum Nimmerleinstag. Die Klimaprobleme sind laut Internet nicht ganz neu, doch Kia selbst hüllt sich in Schweigen. Nun werde ich wohl einen Rechtsbeistand in Anspruch nehmen müssen. So einen Zirkus wie mit Kia hatte ich noch nie mit anderen Fabrikaten wie Smart, Toyota, Mazda, BMW u. Mercedes. Trotzdem vielen Dank auch an 8502 für die Empfehlung.

Gruß Petro

Zitat:

@chelfi1981 schrieb am 3. Mai 2015 um 12:39:09 Uhr:

Danke erstmal für die vielen Kommentare

Also bin ehrlich gesagt speziell was die Ausstattung angeht baff, helles Leder Kamera einparksystem pano sitzheizung und Lüftung automatik Getriebe usw für bescheidene 24teuro ist einfach super nur mich interessiert ob der 1,7 crdi Motor auch für den Arbeitsalltag zb taugt oder nicht ;ich bin Pendler und fahre täglich knapp 100 km zur Arbeit und zurück plus am we einkaufen mit den Kids hier und da kurztrips

Also meint ihr erfahrungsgemäß er kann's bewältigen? ?

Hi,

wir fahren ein 2015er Modell mit der gleichen Konfiguration (Spirit, Voll mit AT-Getriebe). Das Auto überzeugt als Gesamtpaket. Der Motor ist gerade für den Arbeitsalltag sehr geeignet. Unauffällig, genügend kräftig (aber natürlich keine Rakete). Bei Reisegeschwindigkeit und auf der AB angenehm leise. Bei niedrigen Geschwindigkeiten unter Last ein bissel kernig, aber nicht nervig.

In diesem Aktuellen Testbericht wird der Motor als kultivierter als der 220er BMW Pendant bezeichnet:

Vergleichtest mit 220 xDrive

Das AT Getriebe schaltet sanft und meistens passend. Auch eliminiert sie die beim Schalter kritisierte Anfahrschwäche. Beim Verbrauch musst Du zw. 7 und 8 l Diesel (AT) bei tendenziell zügiger Fahrweise rechnen.

Was nicht ganz überzeugen kann ist die Lenkung (man kann sich dran gewöhnen), das Fahrwerk (recht hölzern insb. bei 18") und die technischen Spielereien (meist nicht ganz bis zum Ende durchdacht, zb. BC, Navi, Uhr). Keine el. Heckklappe lieferbar, kein Sitzmemory, Beifahrersitz nicht höhenverstellbar.

Wir sind top zufrieden, keine Mängel bisher *knockonwood*. :)

Auf jeden Fall Probefahrt machen auf der AB (wg. Lenkung) und selbst erfühlen und vergleichen.

Hoffe das hilft bei der Auwahl.

VG

Stefan

Themenstarteram 4. Mai 2015 um 12:44

Danke björnbeton

Thema Lenkung! Das hab ich mehrmals gehört und gelesen dass sie "schwammig" und "synthetisch" wäre kann mir irgendwie nix drüber vorstellen

Bin echt gespannt

Zitat:

@chelfi1981 schrieb am 4. Mai 2015 um 12:44:02 Uhr:

Danke björnbeton

Thema Lenkung! Das hab ich mehrmals gehört und gelesen dass sie "schwammig" und "synthetisch" wäre kann mir irgendwie nix drüber vorstellen

Bin echt gespannt

Hi,

aus meiner Sicht ist der Geradeauslauf auf der AB nicht so der Hit. Kommt dann noch Seitenwind ins Spiel , muss mehr korrigiert werden als bei vergleichbaren anderen Fahrzeugen. Alles andere ist in der Einstellung "Sport" eigentlich ganz ok.

VG

Stefan

Meiner hat zwar keine 7 Sitze und etwas weniger Ausstattung aber trotzdem kann ich mitreden.

Für mich gibt es 2 Sachen woran ich mich nicht gewöhnen kann: die schwammige Lenkung und die Federung bei kurze Unebenheiten.

Die Lenkung nervt da man ständig am korrigieren ist, dazu kommt das Korrekturen mit leichter Verspätung ausgeführt werden ...

Ich habe die neueste Software drin und danach war die Lenkung erst mal tadellos aber nach und nach ist das Schwammige wieder zurück gekommen, leider :mad:

Das Problem das kurze Unebenheiten zu deutlich ins innere ankommen ist weniger mit 16" (meine Winterräder), vielleicht investiere ich noch in 16" Felgen und Reifen für den Sommer. Ich muß aber gestehen das ich als mehrfach Rückengeplagter empfindlicher bin.

Bis jetzt bereue ich mich den Kauf vom Carens nicht. Der Wagen ist gut verarbeitet, reichlich ausgestattet, ansprechend, leise und schlicht sein Geld wert.

Ob 136 PS reichen muß jeder für sich ausmachen. De Motor ist aber sehr kultiviert, das AT-Getriebe schaltet weich (hatte da etwas Zweifel da ich von DSG komme). Ich ziehe einen 1450kg schwerer Wohnwagen und komme sehr gut zurecht, an Bums hat es noch nie gefehlt.

Hallo Chelfin,

ich selbst fahre auch einen Carens PR (Vision). Aber nur als Benziener.

Ich fahre das Auto nun fast 2 Jahre und bisher nie Probleme. Kann dir den Kauf also nur empfehlen.

Lg Tschingeling

http://www.motor-talk.de/fahrzeuge/755170/kia-carens-4-rp

Themenstarteram 13. Mai 2015 um 21:36

Servus!

Sagt ma Jungs wo wird der carens eigentlich gebaut? Sind die spaltmaße ok?

Ist alles gut festgeschraubt?

Wackelt bzw ruckelt nichts?

Schönen Vatertag wünsche ich euch allen!

Themenstarteram 13. Mai 2015 um 21:36

Servus!

Sagt ma Jungs wo wird der carens eigentlich gebaut? Sind die spaltmaße ok?

Ist alles gut festgeschraubt?

Wackelt bzw ruckelt nichts?

Schönen Vatertag wünsche ich euch allen!

Deine Antwort
Ähnliche Themen