ForumInsignia A
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Insignia
  6. Insignia A
  7. Kaufberatung Insignia a 2.0cdti 170ps

Kaufberatung Insignia a 2.0cdti 170ps

Opel Insignia A (G09)
Themenstarteram 23. Juni 2018 um 19:27

Servus

Kurz zu mir.bin 28 Jahre alt,bin Vater von 2 Kindern und demnächst verheiratet und höre auf den Namen Benjamin.

Wohn in Landshut und Arbeite in BMW Werk Landshut.

Hab in 7 Jahren 8 Audis und vw‘s besessen.allersdings waren die besten Motoren die 1.9tdi‘s.alles danach nur noch scheiße.entschuldigt meine Ausdrucksweise,aber das ist die Wahrheit.

Aktuell fahr ich ein Mazda 3bk bj 07 mit den 2liter Benziner.super Auto aber der Verbrauch ist zu hoch:D.hab den letztes Jahr bei unseren Opel Händler gekauft.

Und hab zu den Verkäufer noch ein guten Draht.

So jetzt zu mein Anliegen.ich überlege mir den insignia a 2.0cdti 170ps zu kaufen.

Bj 15

Er sollte nicht mehr als 70tkm auf der Uhr haben.

Die gefallen mir ganz gut.

 

https://home.mobile.de/SIEBER-LANDSHUT#des_262870562

 

https://home.mobile.de/SIEBER-LANDSHUT#des_262498347

Der 2 gefällt mir an besten.allerdings 163 ps und Euro 5

 

Hab in Internet schon was gelesen von den Nockenwellen.ist das richtig?

Was habt ihr bis jetzt für Probleme gehabt?ob Schalter oder Automat bin ich mir noch nicht sicher.

Hoffe ihr könnt mir ein Statement geben.

 

Mfg

Ähnliche Themen
22 Antworten

Wie viel fährst du so? Bei dem 170ps und Euro 6 gab es ein Update wonach man mit einer AdBlue Ladung nur noch 3-5.000km weit kommt. Vor dem Update sind es 15-18.000km. dass sollte man bedenken. Fahre auch den 170 PS, BJ 10/2015 knapp 50.000km und bist jetzt keinerlei Probleme.

Schalter, 2/3 Außerorts 1/3 Innerorts sind 6 l/100 km mit 17 Zoll gut machbar.

Themenstarteram 23. Juni 2018 um 20:47

Fahr in Jahr zwischen 20 und 25tkm.

Was zahlt man um den adblue voll zu machen?

Von Preis Leistung find ich den insignia echt super

0,5 - 0,6 €/ltr. an der Säule und ab rund 1 €/ltr. im 5 ltr Gebinde. Die AdBlue- Reichweite ist abhängig vom Dieselverbrauch, aber der "A" hat leider einen sehr kleinen Tank für das Zeug.

Die AdBlue Reichweite ist eher abhängig davon ob du das Update drauf hast oder nicht ;)

Themenstarteram 23. Juni 2018 um 22:07

Ok danke.

Find das nicht so problematisch mit den Zeug

Beide haben kein OnStar, bedeutet, das "ältere" Navi (Onstar gab es ab Herbst 2015 serie).

Optisch sind die Systeme identisch, aber die "inneren Werte" sind beim alten schlechter, z.B. kein Android Auto und kein Apple Carplay.

Der 163PS ist deutlich besser ausgestattet.

Schon wegen ACC und Automatik würde ich eher zu dem greifen.

Fahr beide mal Probe. Der 163PS läuft nicht ganz so gut und ist "dieseliger".

Vom Motor her wäre der 170PS vorzuziehen, auch wenn er das AdBlue update hätte.

Wenn du am Ende zu nem 170PS würde ich klären, ob der das Update der Motorsteuerung noch aussteht, und falls ja darauf bestehen, dass das auch so bleibt!

Themenstarteram 24. Juni 2018 um 15:44

Hab ein iPhone das kann ich über aux aber laufen lassen oder?

Der 2 gefällt mir wegen opc.ist der 163 ps anfälliger für Reparaturen oder hab ich es falsch verstanden?

AUX ist halt nur Ton.

CarPlay kann mehr: https://www.youtube.com/watch?v=y6UP6qa6P28

Streaming über Bluetooth sollte auch ohne OnStar gehen? (jedenfalls Android Telefon und Navi mit OnStar.)

Ich denke mal von der Anfälligkeit tun sich A20DTH und B20DTH nichts, da wäre eher der Biturbo ein Ausschlusskandidat (A20DTR, 194PS), weil die kompliziertere Technik.

Der B20DTH drückt halt spürbar besser als der A20DTH und läuft deutlich ruhiger.

Bei dem zweiten sind die adaptiven Dämpfer verbaut, die sind als "Verschleißteile" recht teuer.

Themenstarteram 24. Juni 2018 um 19:34

Den biturbo hört sich nach viel Spaß an.aber ich denk da weiter wenn die turbos hoch gehen

Zitat:

@Bild007 schrieb am 24. Juni 2018 um 19:34:14 Uhr:

Den biturbo hört sich nach viel Spaß an.aber ich denk da weiter wenn die turbos hoch gehen

???????

Beide sind mit Turbolader..............

Themenstarteram 24. Juni 2018 um 20:00

Der biturbo mit 194ps hat 2 lader an Bord oder

Wie der Name halt so sagt.

Es gibt einen "kleinen" Turbo (weniger Turboloch) für den unteren Drehzahlbereich und einen "großen" Turbo.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Turbolader#Biturbo/Twin_Turbo

Themenstarteram 24. Juni 2018 um 21:45

Ok dann hab ich es falsch verstanden.sorry

Der Biturbo hat das gleiche maximale Drehmoment wie der 170 PS, aber in einem kleineren Drehzahlbereich.

Sprich der hat nur bei hohem Tempo wegen der höheren Leistung die Nase vorn.

Die Technik ist komplizierter.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Insignia
  6. Insignia A
  7. Kaufberatung Insignia a 2.0cdti 170ps