ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Kaufberatung HD Sportster 883 BJ 1987

Kaufberatung HD Sportster 883 BJ 1987

Harley-Davidson XLH 883
Themenstarteram 19. Juni 2019 um 21:24

Hi !

Ich habe mich jetzt mal durch das Forum geklickt und gelesen, allerdings leider nicht wirklich was passendes zu meinem Anliegen gefunden. Daher versuche ich mein Glück auf diesem Weg und hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt/wollt/werdet :)

Kurz zu mir:

Verfallsdatum kurz vor 30 :), mache meinen Motorradführerschein gerade und möchte mir meinen ewigen Traum einer HD erfüllen. Mein Fahrschulbike is aktuell eine Yamaha FZ6-N (Naked) und damit komme ich ganz gut klar, möchte aber für mich definitiv kein Naked Bike fahren, sondern eher Chopper/Bobber. Bin auch schon eine olle Honda Rebel gefahren & komme mit dem Konzept "Chopper" ganz gut klar, sprich Kurvenverhalten find ich sehr angenehm :) Denke auch, dass es aufgrund meiner geringen Körperhöhe ( 171cm *hust*) nicht unbedingt verkehrt ist, sich in dem Bereich anzusiedeln, auch wenn ich jetzt nicht direkt der Kürzeste unter der Sonne bin :p

Ich bin einfach kein "Raser" bzw. bin nicht an High End Geschwindigkeit und Km/h rumgeballere auf der Autobahn interessiert.

Schön angenehm über die Landstraße, Leben genießen und mit einem Grinsen nach ein paar Stunden oder evtl. nach nem Wochenende wieder Zuhause ankommen und mich auf den nächsten Ritt freuen.

So viel zu mir ;)

Nun zu meinem eigentlichen Anliegen:

Ich hab eine HD Sportster 883, BJ 07/1987 gefunden. Laufleistung durch den Händler mit 21.500km angegeben. Preis 3998€

Beschreibung durch den Händler ist O-Ton:

"Klassische 32 Jahre alte Sportster. Läuft rund und schaltet gut. Die Sporty steht in Hamburg, ist verzollt und versteuert mit US-Title. Der Verkauf erfolgt im Auftrag. "

Soweit, so gut.

Von den Bildern her, sieht die Kleine ganz gut aus. Ich kann keinen Rost erkennen, sieht unverbastelt aus. Tacho wurde mEn ausgetauscht, da angegebene Km vom Tachostand abweichen. Sieht vom Pflegezustand her aus, als wäre sie ein Garagen-Bock, was ich jetzt mal ganz gut finde :)

Händler wirkt, soweit ich das von der Tastatur aus bewerten kann, ganz seriös. Kundenauftrag find ich jetzt Mäh, aber der Bock ist 32 Jahre alt, da is mit Gewährleistung etc sowieso nichts :D

Nun bin ich ja ein Leihe was Motorräder angeht und ein Fahranfänger dazu^^und würde einfach mal generell Eure Meinung zu dem Hobel bekommen.

Ist der Preis angemessen? Laufleistung bei dem Alter realistisch ?

Auf was muss ich bei dem Model und dem Bj besonders achten?

Kennt jemand evtl. den Händler? (Dream Cars aus HH)

 

Ich weiß, dass das Bike bei den eingefleischten HD Fahrern das absolute "Frauenmotorrad" ist und es ist mir sowas von egal ^^Ich finde diese Maschine so schön und wollte schon als Kind diese Harley später einmal haben. Die neueren Maschinen sind Budgettechnisch nicht drinnen und optisch gefallen die mir jetzt nicht soooo gut. Vllt bin ich auch einfach Beratungsresistent was das Thema Sportster angeht, Sturkopf habe ich ja nicht umsonst als Nickname gewählt *lach*

Ob eine HD jetzt unbedingt das perfekte Anfängermotorrad ist, sei jetzt mal dahingestellt. Denke, da wird jeder eine ganz eigene Meinung zu haben, was selbstverständlich vollkommen in Ordnung ist!

Ich würd mich über gute Ratschläge freuen und bedanke mich einfach mal Im Voraus für Eure Antworten!

Bis dahin

Die Linke zum Gruß

Der Sturkopf

 

*Edit: Ich kompletter Vollhorst hab auf den Tageskilometerzähler geglotzt :rolleyes:

Die Laufleistung scheint zumindest vom Tachostand her zu stimmen. Ist auch einen Ami Tacho (MPH Angabe)

Wer lesen kann & so... :)

Ähnliche Themen
30 Antworten

Zitat:

@Sturkopf89 schrieb am 20. Juni 2019 um 20:09:01 Uhr:

 

Ich bin ja weder an Leistungssteigerung....... interessiert...

Sei da ruhig mal etwas interessiert, wenn das Bike da steht.

Es muß ja nicht gleich ein neuer Motor sein.

Aber "Entkorkung" an der HD ist Pflicht, da liegt wichtiges Potential brach - dazu muß man nicht unbedingt in den Motor rein.

Oft ist Wichtiges ja schon gemacht (....iiihhh..!!... "BASTEL !!!.....da ist ja ein Mikuni-Vergaser, der bringt ja NICHTS, und funktioniert nicht..."BASTEL !!!"...)

@Sturkopf

Ich meine die Sportster aus HH. So eine originale aus der Zeit findet man selten.

Auf die Vorverlegten würde ich verzichten. Dann lieber einen ordentlichen Auspuff.

Supertrapp 2 in 2

Zitat:

@Jungbiker schrieb am 20. Juni 2019 um 20:26:54 Uhr:

@Sturkopf

 

Auf die Vorverlegten würde ich verzichten. Dann lieber einen ordentlichen Auspuff.

Die Krümmer von dieser Supertrapp fand ich auch immer schon ideal für die Sporty - ein gelungenes Zubehörteil, mit dem man sich echt nicht schämen muß.

Gibt natürlich eine sportliche Richtung vor - wer zuviel Fonda im Tee hat, kann dann seinen Apehanger nicht mehr verwenden.

Vorverlegte - habe ich damals sehr bereut, die an meine nagelneue XLX 61 gebaut zu haben (letzte Eisenkopf, schon der neue Rahmen) .

Da war ich noch jung und wahrscheinlich etwas beeinflußbar.

In diesem Fall war Original tatsächlich besser.

Leider erst nach Kauf und Anbau befand ich, daß es bescheiden aussieht, nicht zum Bike paßt und richtig schlecht für`s Handling ist.

Ich hatte auch Vorverlegte dran. Die originalen von HD. Hab´s auch bereut.

Die Optik fand ich gar nicht so schlecht, aber das Handling...

Die Supertrapp wollte ich immer haben, war mir aber leider immer zu teuer. Preis lag damals immer über 1500 DM.

Mit der Kohle konnte man auch schön in den Urlaub fahren. :D

Zitat:

@Jungbiker schrieb am 20. Juni 2019 um 20:48:38 Uhr:

Ich hatte auch Vorverlegte dran. Die originalen von HD. Hab´s auch bereut.

Die Optik fand ich gar nicht so schlecht, aber das Handling...

Die Supertrapp wollte ich immer haben, war mir aber leider immer zu teuer. Preis lag damals immer über 1500 DM.

Mit der Kohle konnte man auch schön in den Urlaub fahren. :D

.... Bei mir war es mit der Geld-Einteilung ähnlich.

Aber andersrum. Ich MUSSTE baldmöglichst, das war dann mit 19, eine Harley haben (und dran rummachen).

Die habe ich dann abbezahlt - u.a. mit der Folge, daß ich der war, der NICHT mit den anderen nach Malta und sonstwohin in Urlaub fuhr, kein Auto hatte und für die 10km zur Arbeit 1,5 Stunden mit Bus und S-Bahn unterwegs war, und daß ich die Kneipen-Abende vor demselben, zu 7/8 ausgetrunkenen, warmen Weißbier-Glas verbrachte - nachbestellt habe ich nur, wenn der Wirt schon zehn Mal nachgefragt hatte und komisch aussah.

Themenstarteram 20. Juni 2019 um 20:56

Zitat:

@Easygear schrieb am 20. Juni 2019 um 19:22:32 Uhr:

Gefällt mir auch, die Blaue - ich mag die unlackierten Motorblöcke in "Natur" schon immer lieber als die schwarzen, genau wie die silbergrauen Felgen.

 

Aber jede Wette : genau wie Du in jedem Internet-Board bei Umbauten und modifizierten Bikes - egal wie hochwertig und gut - Stimmen vernehmen wirst, die rufen " VERBASTELT !!! " ...... wirst Du welche hören, die sagen ".... die hat ja noch nicht mal einen lackierten Motor, das ist ein Minuspunkt...." und "....leider die grauen Felgen..." .

Geschmacklich sollte man nur in sich selber reinhorchen....

Ach, was das angeht, bin ich da relativ verständnisvoll. Jeder hat seinen Geschmack. Dem einen gefällt die Maschine im 100% Originallook und der andere schlägt die Hände überm Kopf zusammen und sagt

"Watt issn datt für nen Kackstuhl".

Ich weiß halt genau, dass, wenn ich nach HH brettern würde und die Maschine dann angeschmissen wird & ich den typischen Sound höre, meine Emotion nicht kontrollieren kann und höchstwahrscheinlich mit dem Ding auf dem Rücken geschnallt wieder nach NRW wandern würde :D:D

In allen Lebenslagen total rational und vernünftig. Kommt das Mopped ins Spiel, isset vorbei :rolleyes::p

Zitat:

@Sturkopf89 schrieb am 20. Juni 2019 um 20:56:14 Uhr:

 

 

Ich weiß halt genau, dass, wenn ich nach HH brettern würde und die Maschine dann angeschmissen wird & ich den typischen Sound höre, meine Emotion nicht kontrollieren kann und höchstwahrscheinlich mit dem Ding auf dem Rücken geschnallt wieder nach NRW wandern würde :D:D

Kommt das Mopped ins Spiel, isset vorbei :rolleyes::p

.

.

Klingt vernünftig

Von wo aus NRW kommst du denn?

Themenstarteram 20. Juni 2019 um 21:19

Zitat:

@Tony.Stark schrieb am 20. Juni 2019 um 21:06:51 Uhr:

Von wo aus NRW kommst du denn?

Solingen. Ursprünglich aus Düsseldorf, aber der Liebe und der steigenden Mietpreise wegen ins "Umland" gezogen und finds mittlerweile ganz geil, wenn ich sehe was meine Kollegen alle für ihre Thunfischdosen von Wohnungen bezahlen :D:D

So ähnlich geht`s mir als frischem Ex-Münchner jetzt auch. Und endlich eine schraubertaugliche Garage mit Platz

Themenstarteram 20. Juni 2019 um 21:26

Zitat:

@Easygear schrieb am 20. Juni 2019 um 21:00:32 Uhr:

Zitat:

@Sturkopf89 schrieb am 20. Juni 2019 um 20:56:14 Uhr:

 

.

.

Klingt vernünftig

Ja, kommt jetzt drauf an wen man fragt ^^

Ich hab ja tatsächlich eine sehr verständnisvolle Holde an meiner Seite, die mit meinem HD Wahnsinn kein Problem hat und sich geduldig alles zu dem Thema anhört und an sich jeden Blödsinn mitmacht.

Überstrapazieren sollte ich ihre Geduld allerdings letztlich auch nicht.

Naja, obwohl. Zur Not schlaf ich mit der Sporty im Garten :D

Themenstarteram 20. Juni 2019 um 21:27

Zitat:

@Easygear schrieb am 20. Juni 2019 um 21:22:05 Uhr:

So ähnlich geht`s mir als frischem Ex-Münchner jetzt auch. Und endlich eine schraubertaugliche Garage mit Platz

Geil, was ein Traum.

Hier in meiner Umgebung darf man an einer Mietgarage (Einzelgarage) für 70-100€ im Monat nix an seinem Bock machen :mad:

Die zicken teilweise schon rum, wenn man sagt, dass man vor hat eine "Alte Harley" unterzustellen.

"Nicht, dass Sie hier ständig an dem Motorrad rumbasteln. Dafür ist die Garage nicht gedacht"

:rolleyes:

Themenstarteram 20. Juni 2019 um 21:30

Zitat:

@Easygear schrieb am 20. Juni 2019 um 20:54:01 Uhr:

Zitat:

@Jungbiker schrieb am 20. Juni 2019 um 20:48:38 Uhr:

Ich hatte auch Vorverlegte dran. Die originalen von HD. Hab´s auch bereut.

Die Optik fand ich gar nicht so schlecht, aber das Handling...

Die Supertrapp wollte ich immer haben, war mir aber leider immer zu teuer. Preis lag damals immer über 1500 DM.

Mit der Kohle konnte man auch schön in den Urlaub fahren. :D

.... Bei mir war es mit der Geld-Einteilung ähnlich.

Aber andersrum. Ich MUSSTE baldmöglichst, das war dann mit 19, eine Harley haben (und dran rummachen).

Die habe ich dann abbezahlt - u.a. mit der Folge, daß ich der war, der NICHT mit den anderen nach Malta und sonstwohin in Urlaub fuhr, kein Auto hatte und für die 10km zur Arbeit 1,5 Stunden mit Bus und S-Bahn unterwegs war, und daß ich die Kneipen-Abende vor demselben, zu 7/8 ausgetrunkenen, warmen Weißbier-Glas verbrachte - nachbestellt habe ich nur, wenn der Wirt schon zehn Mal nachgefragt hatte und komisch aussah.

Kenn ich nur zu gut. Als ich damals während meiner Studentenzeit jeden Cent zur Seite getan hab, um mir meinen ollen alten W203 Klapper Benz zu kaufen, mit dem man nicht einmal mehr einen Blumenkübel gewinnen würde. :D

Stolz wie Bolle auf die Rostschleuder.

Den Wagen hab ich Heute noch und freue mich tatsächlich jeden Morgen, wenn ich einsteige.

Muss halt niemand verstehen, wo die Liebe halt hinfällt

Zitat:

@Sturkopf89 schrieb am 20. Juni 2019 um 21:26:00 Uhr:

Zitat:

@Easygear schrieb am 20. Juni 2019 um 21:00:32 Uhr:

 

 

 

.

.

Klingt vernünftig

Ja, kommt jetzt drauf an wen man fragt ^^

Ich hab ja tatsächlich eine sehr verständnisvolle Holde an meiner Seite, die mit meinem HD Wahnsinn kein Problem hat und sich geduldig alles zu dem Thema anhört und an sich jeden Blödsinn mitmacht.

Überstrapazieren sollte ich ihre Geduld allerdings letztlich auch nicht.

Naja, obwohl. Zur Not schlaf ich mit der Sporty im Garten :D

Nene, das Mädel mußte halten.

Laß lieber die Sporty im Garten.

Zitat:

@Sturkopf89 schrieb am 20. Juni 2019 um 21:27:58 Uhr:

 

"Nicht, dass Sie hier ständig an dem Motorrad rumbasteln. Dafür ist die Garage nicht gedacht"

:rolleyes:

So Sprüche kenn ich. Man kann schon ne Zeit lang mit so Provisorien leben, wenn`s nicht anders geht.

Eines Tages, wenn das Faß vollgelaufen ist, und mit der Lebensuhr mehr so in Richtung Anschlag, zieht man dann irgendwann Konsequenzen, das kommt von allein.

Im Herbst lasse ich eine Heizung einbauen und isoliere Decke und Tore, dann wird das endlich.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Kaufberatung HD Sportster 883 BJ 1987