Forum3er
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. kaufberatung für BMW e46, e39

kaufberatung für BMW e46, e39

BMW 3er E46, BMW 5er E39

Hallo Leute,

 

Und zwar möchte ich mir ein neues Auto zulegen.

Ich habe mich ein bisschen zu den Fahrzeugen informiert und kann mich einfach nicht entscheiden:(

Bei beiden sollte es der M54B22 oder der M54B25 sein! Zudem bin ich mir noch unsicher welches Getriebe es bei den jeweiligen Fahrzeugen sein sollte. (Den 3er als Schalter da er sportlicher ist und oder den 5er als Automatik aufgrund Komfort?)

 

Ich weiß, dass ich eine Entscheidung selbstständig treffen muss! Könntet ihr mich deshalb beraten?

Ähnliche Themen
5 Antworten

Es geht nix über Komfort.

Ein 5er mit Automatikgetriebe gegen einen 3er mit Schaltgetriebe. Sind zwei verschiedene Welten und hängt von der Person ab. Mit 18 hätte ich definitiv den 3er genommen. Aber in der heutigen Zeit, wo man eh kaum vorwärts kommt in der Stadt, hätte ich mal gar kein bock mehr zu schalten. Dann lieber nen schönen 5er mit Automatik. Gemütliches cruisen und wenn du damit "Spaß" haben willst, geht das ja auch noch. Zwar nicht so spritzig wie der 3er dann, aber es geht.

Mit cruisen verlierste auch deinen Lappen nicht so schnell :D

Hey! Ich reaktiviere mal hier den Beitrag, bevor ich wieder einen neuen erstellen muss :)

 

Bin zurzeit selber etwas auf der Suche nach einem E46 320D als Schalter oder einem E39 525/530d als Automatik. Hätte hier bereits einen E39 welcher mir gut gefällt und auf den Fotos erstmal gut aussieht.

 

Wie findet ihr das Fahrzeug? Zu viele KM? Drallklappen ist ja so ein Thema bei den Automatik, die Mehrheit meint ja lieber raus damit sonst besteht Motorschaden Gefahr.

 

https://www.gebrauchtwagen.at/.../...c-c076-48ba-a92b-ab1ccb33fc8e?...

Kaufst du gern Unfallautos?

Dann hast du hier jedenfalls ein gutes Händchen bewiesen.....Stoßfänger vorn hängt beifahrerseitig abwärts,Spaltmaße Motorhaube zu beiden Kotflügeln paßt nicht und der fahrerseitige Kotflügel ist gut geknittert,wodurch die Fahrertürvorderkante voll im Wind steht,was dann zu extremen Windgeräuschen führt.

Ich würde um den einen großen Bogen machen.....

 

Greetz

Cap

Zitat:

@CaptainFuture01 schrieb am 15. Februar 2021 um 05:33:57 Uhr:

Kaufst du gern Unfallautos?

Dann hast du hier jedenfalls ein gutes Händchen bewiesen.....Stoßfänger vorn hängt beifahrerseitig abwärts,Spaltmaße Motorhaube zu beiden Kotflügeln paßt nicht und der fahrerseitige Kotflügel ist gut geknittert,wodurch die Fahrertürvorderkante voll im Wind steht,was dann zu extremen Windgeräuschen führt.

Ich würde um den einen großen Bogen machen.....

 

Greetz

Cap

Wow, da hat aber jemand ein gutes Auge, das hab ich so auf den Fotos garnicht bemerkt bzw. nicht so genau drauf geachtet :D Das mit dem Kotflügel ist mir jetzt beim genauen Hinsehen auch aufgefallen, schade.

 

Hätte hier noch einen Kandidaten, allerdings auch ohne M-Paket, Schiebedach und als Schalter. Jedoch „nur“ 180.000km

 

https://www.willhaben.at/.../

 

Grüße

Stell dich bei dem drauf ein,das du das Fahrwerk inkl. Stoßdämpfer neu machen darfst.....da das Mehrlenkerachsen sind,wird das ein bischen was kosten.

Aber Finger weg von Billigkrempel!

Sonst hast du nicht lange Spaß am Auto.......

1-2000€ zusätzlich einplanen.

Probefahrt mit Gebrauchtwagencheck (wenn dies verwehrt wird,direkt umdrehen und wieder heim,dann ist was massiv im Argen,das du nicht entdecken sollst) bei ner Prüforganisation machen,um eine unabhängige Einschätzung zu erhalten.

Auf den Bildern sieht er okay aus (von nicht blenden lassen und dem Verkäufer nix glauben,was du nicht selbst checken konntest),auch wenn ich nicht verstehe,warum sämtliche PDC-Sensoren und die SWRA-Düsen vorn unlackiert sind.....die sollten in Wagenfarbe sein.

Preisverhandlungen vor Ort NACH der Probefahrt und dem Gebrauchtwagencheck.

ACHTUNG!

Vermittlungsverkauf --> KEINE Garantie,Gewährleistung oder sonstwas in der Hinsicht!

Du kaufst ihn,rollst vom Hof,der Motor platzt,Pech gehabt.

Viel Glück und Durchhaltevermögen......jetzt noch nen guten E39 zu nem faiuren Preis finden wird schwer.....

 

Greetz

Cap

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. kaufberatung für BMW e46, e39