ForumTransit, Connect & Courier
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Transit, Connect & Courier
  6. Kaufberatung Ford Tourneo Custom

Kaufberatung Ford Tourneo Custom

Ford Tourneo Connect PJ2
Themenstarteram 5. April 2016 um 15:12

Hallo, liebe Tourneo Custom Fahrer,

wir haben uns nun dazu entschlossen, einen Ford Tourneo Custom Titanium mit 170 PS zu bestellen.

Wir haben derzeit drei kleine Kinder. Welche Ausstattung würdet ihr wählen? Ich hatte z.B. an Ledersitze gedacht, damit man sie abwaschen kann, wenn die Kleinen mal wieder etwas drangeschmiert haben. Weiß jemand, was das Kaltstart-Paket ist? Lohnen sich die Ausstellfenster?

Vielen Dank schon einmal für eure Antworten!

Freundliche Grüße

Ähnliche Themen
38 Antworten

Also ich finde die Rückfahrkamera im Rückspiegel perfekt, weil ich sie so immer im Blick habe und nicht dauernd zwischen Spiegel und Display hin und her schauen muß, was mich bei diversen Mietwagen immer nervt. Dafür ist das Bild halt kleiner aber der Geschmäcker sind halt viele....

Allerdings, daß da was spiegelt ist mir neu, hab gerade eingeparkt....

MffG

Hallo zusammen!

Wir liebäugeln mit der Anschaffung eines L2 Titanium. Kann vielleicht einer von euch eine Aussage zu den Sitzen mit Isofix machen. Geplant wäre 2er Sitz Bank mit 1x Isofix in der 2. Reihe. Der Einzelsitz bleibt in der Garage. In der 3. Reihe alle 3 Sitze mit 2x Isofix. Geht das überhaupt mit den Standard-Sitzen wenn man die entsprechend zwischen 2. und 3. Reihe tauscht? Am liebsten wäre uns in der dritten Reihe der Platz ohne Isofix in der Mitte. Dann haben die “lieben“ Kleinen mehr Platz und die Langstrecke ist erholsamer.

Danke für eure Antworten

Hallo,

die Sitze der Sitzreihen lassen sich nicht tauschen. In der 2.Reihe sind Armlehnen verbaut. Dadurch sind sie etwas breiter und passen nicht in die 3. Reihe. Nur die driitte Reihe könnst Du auch vorne verbauen.

Danke naldo77! Die Info macht den Ford dann leider ein wenig unattraktiv für eine Familie mit 3 Kindern in Isofix Sitzen.

Aus der Ford Broschüre geht leider nicht eindeutig hervor wo die Isofix Befestigungen sind. "2 Isofix-Halterungen in zweiter Sitzreihe und 1 Isofix-Halterung in dritter Sitzreihe."

Hallo, in der 2. Reihe sind die Isofixverankerungen ganz links und in der Mitte. In der dritten Reihe nur ganz links.

Gruß 3erGTD

Zitat:

@3erGTD schrieb am 22. August 2016 um 18:20:08 Uhr:

Hallo, in der 2. Reihe sind die Isofixverankerungen ganz links und in der Mitte. In der dritten Reihe nur ganz links.

Hallo, also bei mir ist die Isofixverankerung in der 3. Reihe nicht links sondern in der Mitte (BJ 2014).

Gruß AnKa

Sorry, falls ich dumm frage:

1. Kann man die modernen Kindersitze nicht mehr einfach mit dem normalen Gurt fixieren?

(als meine so klein waren, gabs noch kein Isofix :)

2. Sind alle drei Kinder noch so klein oder benötigt eins über kurz oder lang eh' nur noch eine Sitzerhöhung?

MffG

Es gibt keine dummen Fragen!

Ein Kind ist fast aus dem Sitz raus und 2 haben noch mindestens 3 Jahre vor sich. Wir kennen von diversen Mietautos dieser Größe die Kombination 2-1-2. Eltern vorne. Ein Kind in der Mitte und 2 auf den äußeren Sitzen in der 3. Reihe. Das hat für uns immer gut funktioniert. Mit nur der Doppelsitzbank in der Mitte hat man eine Ablage und kommt gut nach hinten. Und hinten könnte man seine Spielsachen in der Mitte lagern.

Natürlich kann man die Sitze auch nur mit 3-Punkt-Gurten befestigen. Dann muss aber der Gurt und der Körper zusätzlich im Falle eines Falles den Sitz mit auffangen. Bei Isofix bleibt der Sitz wo er soll. Der Gurt wird nicht so belastet.

Funktioniert beides aber mit Isofix wäre von uns bevorzugt.

Moin, ich habe 4 kids, alle 3 isofix Plätze belegt.

Der grosse 6Jahre sitzt hinten links auf einen normal Kindersitz ohne Isofix.

Die Twins mit Isofix, allerdings kann man die Sitze auch nur mit Gurt sichern. Der kleinste in der Family fixbase( Mitte 2. Bank).

Die Kinder wechseln aber auch mal gerne die Sitzposition.

Der hinterste Einzelsitze ist auch für die 2. Reihe geeignet.

Ich habe aber meist nur die Bänke drin.Dann können die Kids auch mal hinten aus und einsteigen

Bisher finde ich es so sehr gut.

Warum aber Ford an Isofix gespart hat für die anderen Plätze weiss ich auch nicht...

Deine Antwort
Ähnliche Themen