ForumB-Max, Fiesta, Fusion, Puma
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. B-Max, Fiesta, Fusion, Puma
  6. Kaufberatung Fiesta ST

Kaufberatung Fiesta ST

Themenstarteram 21. März 2006 um 20:17

Meine Frau hat sich folgenden ST zusammengestellt:

Phanther-Schwarz, Hot Copper

Kopf-Schulter-Airbags

Aussenspiegel anklappbar

zweiter Schlüssel mit FB

Dachspoiler

Frontscheibe heizbar

Regensensor, Lichtsensor

hintere Scheiben getönt

LM 7X17 mit 205/40 R17

Innenraum im ST-Dekor

Klimaautomatik

Vordersitze heizbar

Aux-Anschluß

Was haltet Ihr davon? Wie sehen die roten Sitze in natura aus? Ich konnte bisher keine Stoffprobe bekommen. Was beinhaltet das ST-Dekor innen konkret?

Vielen Dank für Hinweise und Tipps.

Ähnliche Themen
15 Antworten

Ich möchte mir demnächst auch eine ST kaufen und habe mich bezügöich der Sitze auch noch nicht entschieden.

Bin heute einen schwarzen mit roten Sitzen probegefahren.Das rot sieht in natura dunkler aus als auf den meisten Bildern die ich gesehen habe,aber doch deutlich besser als blau in natura.

Mich würde allerdings mal interessieren wie die teilledersitze im vergleich sind.Die Roten sind zwar wirklich sehr gut aber gerade beim Focus ST waren die Leder spürbar bequemer als die normalen.Hat einer mal beide testen können und kann was dazu sagen.Und wie nutzlich ist die Sitzheizung am Alltag.

Zum ST-Dekor kann ich leider nichts sagen habe noch keinen mit Dekor gesehen würde aber auch sehr gerne mal wissen was das alles beinhalten oder Bilder sehen

Hallo drüge,

Sitzheizung (beim Fiesta eigentlich nur ein Eierkocher -> beheizb. Sitzfläche) würde ich nicht nehmen. Meiner Meinung nach brauchst Du dieses Extra nicht. Ich hatte selbst bei einen für unsere Region etwas "kühleren" Winter keine Probleme "ohne". Die Sitze fühlen sich auch bei Kälte angenehm an (Sitzfleisch). Desweiteren wird auch die Heizung schnell warm. (Bei -15 Grad, nach ca. 4-5 km)

Ich persönlich finde blau schöner (u.a. blaues Cockpit, bei Hot Ch. nur in Grau).

-------------------------------------------

Ford Fiesta ST,

Phanter-Schwarzmetallic,

Blue Diamand, 205/40RT17,

und wie siehts mit leder aus.

Also mir gefällt das blaue cockpit nicht so ,wirjt kitschig und billiger,ist aber geschmacksache

Themenstarteram 21. März 2006 um 23:07

Meine Liebste sieht das genauso. Wir würden die blauen Sitze nehmen, wenn das Armaturenbrett grau/schwarz wäre. Ein farbiges Armaturenbrett sieht m.E. einfach nicht zeitlos aus.

Beim ST-Dekor sind rot bzw. blau eingefasste Fußmatten dabei, aber es müssen auch noch andere Details dabei sein. Nur welche?

falls du mehr infos und bilder brauchst sieh hier nach http://www.fiestast.ch ,da gibts ein eigenes forum,habe da mal ein foto vom dekor gesehen.Die GT-Streifen gehen über die mittelkonsole und es gitb glaub wieder klavierlackmittlekonsole und st-fußmatten ,genauer weiss ichs jetzt nicht,finde das bild nicht war aber aich recht unscharf ,würde auch gern mehr wissen

EDIT:

habe welche gefunden aber mit blauem cockpit

http://www.focusseite.ch/assets/images/db_images/db_PICT00841.jpg

http://www.focusseite.ch/assets/images/db_images/db_PICT00741.jpg

Also ich habe das blaue Amaturenbrett drin, hätte auch lieber die roten Sitze gehabt, aber nachdem ich mal einen mit den roten gesehen habe bin ich eigentlich ganz froh. Das blau wirkt überraschend edel und dezent, das grau des Amaturenbretts bei den Roten Sitzen ungefähr so hochwertig wie in nem Transit...es passt überhaupt nicht zum restlichen Innenraum und ist viel zu hell.

Die Ledersitze sind übrigens identisch mit den normalen Sitzen, nur halt mit den Ledermittelbahnen.

Das Styling Paket umfasst die Klavierlackblende (leider nicht bis ganz nach oben) und die Fußmatten...die sind aber angeblich seit dem Facelift nicht mehr mit Einfassungen in Sitzfarbe.

Ansonsten gute Zusammenstellung, hab den gleichen Wagen bis auf die 17er, die Sitzheizung und den Aux Eingang ;)

also ich hatte heute die Gelegenheit mal die Ledersitze zu testen und muss sagen dass ich den ST ohne Leder nicht nehmen würde,obwohl die normalen schon recht viel Leder haben,sind die Leder eine ganze Ecke bequemer,habe mich auch die normalen gesetzt und dann direkt auf die Leder und wieder zurück und muss sagen der Unterschied ist recht deutlcih,ist zumindest meine Meinung und die meines bruders

Und in wie fern sollen die von der Form her anders sein?

Bin auch schon in beiden gesessen, das waren m.E. nach die gleichen Sitze, nur andere Bezüge ;)

Themenstarteram 23. März 2006 um 19:46

Ich wusste nicht, dass das grau des Armaturenbretts so hell sein soll! Hat eventuell jemand ein Bild von der roten Ausstattung inkl. Armaturenbrett für mich? Wäre super!

das amaturenbrett bei rot ebenfalls grau

UserXXX

bin etwas beiter und finde man hatte bei den Leder seitlich ein klein wenig mehr platz,das fand ich persönlich deutlich bequemer

Habe mir den ST in Indianapolis blau bestellt auch die Sitze sind blau ich finde das Amaturenbrett sieht richtig schön aus das hat was finde ich !!! Geht doch zu einem Fordhändler und seht Ihn euch an, da wisst ihr was ihr kauft. Hatte mir diesen Fiesta Prospekt geholt aber da sind die Farben nicht so schön abgebildet daher wollte ich das Live sehen. :)

hab grad nur eins gefunden:

http://img523.imageshack.us/img523/4020/bild067klein9km.jpg

Die Farben auf dem Foto stimmen nicht überein. Das Rot ist

in natura viel dunkler. Lieber in Original anschauen!

Zitat:

Original geschrieben von Pali666

Die Farben auf dem Foto stimmen nicht überein. Das Rot ist

in natura viel dunkler. Lieber in Original anschauen!

Es ging auch nicht um die Sitze sondern darum, den Farbunterschied zwischen den schwarzen Verkleidungen und dem grauen Cockpit zu verdeutlichen, auch wenn das grau ebenfalls nicht hinhaut, hat nen leichten blaustich, aber die Helligkeit des Grautons haut hin.

Deine Antwort
Ähnliche Themen