ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Kaufberatung F31 320dA Touring und offene Punkte

Kaufberatung F31 320dA Touring und offene Punkte

BMW 3er F31
Themenstarteram 20. August 2013 um 19:29

Hallo zusammen,

nachdem ich nun seit 2007 meinen letzten BMW abgegeben habe und in der Zwischenzeit schon ein paar Wettbewerber fahren durfte, spiele ich nun mit dem Gedanken mir wieder einen 3er zu bestellen. Mein Audi A5 ist nun fast vier Jahre alt und eine weitere Leasingverlängerung ist mir seitens der Firma, aufgrund des Alters, nicht mehr gestattet. Bis ende Oktober muss also eine Neubestellung auf den Weg gebracht werden. Das ganze läuft für 36 Monate im Leasing und wird mit einer Fahrleistung von 50.000KM p.a abgeschlossen.

Eigentlich war ich mir schon sehr sicher das es ein F31 320dA werden wird...bis Gestern. Wie es der Zufall so will, ist mir am vergangenen Donnerstag eine Dame in meinen A5 gefahren, so das der Wagen in die Werkstatt musste. Als dann der Herr von der Werkstatt mir einen Ersatzwagenschlüssel für einen F30 in die Hand gab war meine Freude doch erstmal recht groß. Nun ja, dass sollte sich schnell ändern als ich meinen Begleiter für die nächsten Tage auf dem Parkplatz begutachtet habe. Ein 320i F30 Schalter in Schwarz ohne Line und mit nur drei Sonderausstattungsmerkmalen; PDC hinten, Klimaautomatik und Regensenor. Also quasi nackt. Aufgrund der inzwischen gewonnenen Eindrücke bin ich zwecks Bestellung wieder unsicherer geworden ob denn ein F31 320dA das richtige Gefährt für mich ist. Da ich mir nicht sicher bin ob meine Kritikpunkte nur an der mageren Ausstattung meines Mietwagens liegen oder sich auf die gesamte Modellreihe, unabhängig der gewählten Ausstattung, beziehen benötige ich die Hilfe von erfahrenen F3x Fahrern. Hier meine Fragen:

1. Das Lenkrad verdeckt, in der für mich richtigen Einstellung, total den Infoscreen im Tacho und man sieht kaum die unteren Reihen des Kombiinstrumentes. Ich werde das M Sportlenkrad und den erweiterten Instrumentenumfang inkl. HUD bestellen. Habe ich damit bessere/uneingeschränkte Sicht auf die Instrumente?

2. Mich nervt beim Bedienen des iDrive Schalters die Drehrichtung. Intuitiv, und von Audi gewohnt, drehe ich immer in die andere entgegengesetzte Richtung. Ist das veränderbar in den Einstellung. Ist zwar reine Gewohnheitssache, aber man stolpert halt drüber.

3. Ich höre viel und gerne auch laut Musik. Daher werde ich das H/K Soundsystem, Onlineentertainment und das große Navi bestellen. Bei dem F30 ist mir aufgefallen, dass die Musik solange angeschaltet bleibt bis ich das Auto per Fernbedienung verschließe. Das nervt mich total. Oft mal steht man auf dem Firmenparkplatz und unterhält sich mit Leuten und die Klamotten liegen noch im Wagen. Da ist Beschallung unerwünscht. Ist es per Einstellungen möglich die Musik ausgehen zulassen wenn ich den Start/Stop Knopf drücke um das Fahrzeug auszumachen? Ich werde die Option Komfortzugang wählen, falls das eine Rolle spielt.

4. Das Standardradio liest keine DVD´s, liest das Navi Prof. Diese? Und welche Musikformate werden abgespielt?

5. Mir gefällt die Option Limit sehr gut, ist das in meiner Konfiguration enthalten?

6. Gibt es einen Knopf für die Klimaautomatik um die Temperaturen auf beiden Seiten Dual zu regeln ohne immer beide Seiten einzeln einzustellen?

Da ich aufgrund meiner Fahrleistungen einen Diesel nehmen muss und will, ist der Mietwagen 320i keine Referenz. Dennoch ist mir aufgefallen, dass er eine echte Saufziege ist und doch relativ träge fährt. Das ist aber rein subjektiv da ich fast nur Dieselfahrzeuge bewege.

Anbei hänge ich mal meine Wunschkonfiguration mit der Bitte um Eure Kommentare und Tipps bzgl. vergessenen oder sinnvollen Extras. Noch nicht ganz schlüssig bin ich mir mit der Farbe. Schwanke zwischen Estoril Blau oder Weiß. Das selbe mit den Sitzbezügen. Leder oder Alcantara. Allerdings geht die Tendenz zu den gewählten Optionen.

Was ich definitiv nicht benötige ist eine AHK und ein Schiebedach. Daher habe ich diese Optionen weggelassen.

Vielen Dank schonmal für Hilfe und Tipps.

Konfiguration als Link oder PDF.

BMW 320dA Touring

Beste Antwort im Thema

Zu Deinen Fragen:

1. M-Lenkrad kann - je nach Sitzposition - ein wenig helfen. Grundsätzlich scheint das aber für einige F3x-Fahrer ein Problem zu sein. Ich kann in meiner Sitzposition mit M-Lenkrad übrigens alles problemlos sehen.

2. Reine Gewöhnungssache. Bei mir passt das intuitiv immer.

3. Einfach den Start/Stop-Knopf nochmal drücken

4. Keine Ahnung. MP3 via DVD ist Steinzeit. Dafür gibt es eine USB-Schnittstelle und ausreichend große USB-Sticks.

5. Die ist serienmäßig immer vorhanden.

6. Eine 'All'-Funktion gibt es nicht mehr bei der Klimaautomatik. Hatte mein E90 früher mal, vermisse ich aber nicht unbedingt.

Ansonsten solltest Du halt mal einen 320dA Probefahren. Das ist schon was sehr anderes als ein 320i Schalter. Das heißt aber noch lange nicht, dass Du dich damit wohl fühlst.

 

 

82 weitere Antworten
Ähnliche Themen
82 Antworten

Sehr gute Wahl!! Bleibts jetzt bei estoril? HK hab ich auch und ist Super!

Dann Schieß mal beizeiten Fotos vom neuen und rein damit hier!! :D

Performance -Niere und Auspuff-Endrohre gleich mit reinverhandeln. Wäre dann der i-Punkt!!

Gruß berba

Themenstarteram 26. August 2013 um 16:02

Ja ich bleibe bei Estorilblau. Mein Verkaufsberater meinte die Farbe ist so hässlich, die bestellt keiner. Darauf meinte ich nur "dann ist es genau die richtige Wahl". Da hat er etwas komisch geschaut. Am häufigsten werden wohl Schwarz und Weiß bestellt. Ist mir dann doch zu Mainstream. Ich finde bei Schwarz kommt das M-Paket nicht richtig zur Geltung (siehe Bild). Performance-Niere werde ich einbauen. Die Auspuffanlage leider nicht, da Firmenwagen. Das mit den Fotos dauert noch etwas. Lieferung April 2014 (auf Wunsch, da mein Audi erst dann im Leasing ausläuft). Daher warte ich noch ein Monat mit der Bestellauslösung. Da beginnt das letzte Quartal und erfahrungsgemäß bekommt man dann bessere Konditionen im Firmenleasing ;)

Zitat:

Original geschrieben von BMW320ie46

Ja ich bleibe bei Estorilblau. Mein Verkaufsberater meinte die Farbe ist so hässlich, die bestellt keiner. Darauf meinte ich nur "dann ist es genau die richtige Wahl". Da hat er etwas komisch geschaut. Am häufigsten werden wohl Schwarz und Weiß bestellt. Ist mir dann doch zu Mainstream. Ich finde bei Schwarz kommt das M-Paket nicht richtig zur Geltung (siehe Bild). Performance-Niere werde ich einbauen. Die Auspuffanlage leider nicht, da Firmenwagen. Das mit den Fotos dauert noch etwas. Lieferung April 2014 (auf Wunsch, da mein Audi erst dann im Leasing ausläuft). Daher warte ich noch ein Monat mit der Bestellauslösung. Da beginnt das letzte Quartal und erfahrungsgemäß bekommt man dann bessere Konditionen im Firmenleasing ;)

Hab zwar estoril nicht genommen, weil hässlich, sondern weil ich auch wieder Farbe wollte. Schöner Nebeneffekt ist natürlich auch, dass nicht jeder diese Farbe hat. Wir sind ja auch nicht jeder!!;):D

Habe 3 Jahre ein schwarzes Fahrzeug mit M-Paket Gefahren und mir fiel auch dieses schwarz, weiß, grau auf der Straße auf. Bin jedoch über 8 Jahre avusblaumet Gefahren, habe keinen Augenkrebs bekommen u brauchte dementsprechend auch kein Mut zur Lücke!

Viel Vorfreude auf deinen neuen!!:)

Gruß berba

Hi,

gute Wahl, vor allem die Farbe ;)

Habe ich es überlesen oder bleibt es bei den 18-Zöllern?

Das würde ich mir vielleicht überlegen, denn die 19-Zöller wirken (wie ich finde) nochmal richtig super beim M-Paket.

Anbei ein Bild von meinem.. hatte vorher auch einen A5 :D

Estoril
Themenstarteram 26. August 2013 um 16:52

:eek: huuuui sieht der gut aus. Einfach nur ein richtiger Hingucker. Ja leider bleibt es bei den 18 Zöllern. Die 19er würden die Full-Servicerate netto um ca. 40€ verteuern. Das ist es mir dann auf 48 Monate gerechnet nicht wert. Auch wenn Diese natürlich noch mal etwas besser aussehen ;)

Hier noch eins bei entsprechendem licht, wo man die Linien gut erkennen kann. :D

Image
am 27. August 2013 um 14:25

Sehr schöne Farbe, würde diese auch nehmen, obwohl ich die live noch nie gesehen habe. Bisher habe ich aber bereits Avusblau beim E36 und aktuell LeMansBlau beim E91 selbst gehabt (so gesehen fahre ich seit 15 Jahren blau).  Wobei Avusblau immer noch mein Favorit wäre.

 

Bzgl. des adaptiven Fahrwerkes, solltest Du vielleicht doch überlegen. Könne das zwar nicht vom F31 aber bei dem neuen 1-er macht das schon ein Unterschied aus. Ich empfinde es einfach grandios. Kommt bei mir auf die Must-Have-Liste drauf (zu: Sportsitze, M-Paket mit FARBE, HarmanKardon, Klimaautomatik und neulich Xenon und Navi)  für den nächsten Einkauf. 

 

HK kann ich aus meiner Erfahrung (im E36 und im E91) nur wärmsten empfehlen. Da macht man nichts falsch.

 

Deine Konfiguration gefällt mir ausgesprochen gut (könnte von mir stammen) ausser:

- definitiv ohne Reling

- die schrecklichen Leisten (T'schuldigung, nur meine Meinung) würde ich durch Pianolack schwarz ersetzen.

- M-Sportbremse (schwer einzuschätzen, ob man die braucht. Die Meinungen driften auseinander. Sieht gut aus aber die Folgekosten?) 

 

Themenstarteram 27. August 2013 um 16:39

Ich war auf der Probefahrt sehr angetan von dem M Sportfahrwerk. Nicht so knüppel hart wie befürchtet. Und mein Verkaufsberater hat mir auch von dem adaptive FW abgeraten. Er meinte die Unterschiede sind beim 3er zu maginal um den Aufpreis zu rechtfertigen.

Ich finde die Reling macht das Fahrzeug noch etwas schöner und sportlicher. Für mich absolut Pflicht.

Den Pinolalack finde ich total langweilig. Hatte fast jedes Fahrzeug in der NL. Und mit diesen blauen Akzenten finde ich den 3er total schön. Interieurleisten, Sitze, Bremssättel, Nähte und halt der Lack. Bestens aufeinander abgestimmt.

Die Sportbremse hat für mich genau zwei Aspekte. Einmal die blauen Bremssättel und die Alufelgen-Pflicht für Winterreifen. In unser Firmenwagenpolice steht das ich Winterreifen immer in der kleinsten Variante und wenn machbar mit Stahlfelgen versehen muss. Bei einem 60.000€ Auto habe ich aber absolut keine Lust mit Radkappen durch den Winter zufahren so wie es meine Kollegen mit Ihren A4 Avant machen. Sieht schrecklich aus. Das ist der eigentliche Hauptgrund ;)

Aber wie du siehst, alles Kleinigkeiten und besonders absolute Geschmackssache :)

Hi,

das adaptive Fahrwerk habe ich ganz bewusst weggelassen und mich stattdessen für ein komplett, auf alle Fahrsituationen, abgestimmtes M-Fahrwerk entschieden.

Ich sehe beim adapt. FW vorallem das Problem, dass gerade auf der AB keine richtig perfekt passende Abstimmung gefunden wird. Sport ist auf der AB bei hohen Geschwindigkeiten zu hart. Der Wagen wird "stuckrig" und fährt etwas unruhig. Comfort hingegen ist zu weich. Deshalb denke ich, dass es letzten Endes nur ne Spielerei ist. Der Komfort mag, soll ein Standard FW nehmen, wer es sportlich mag, sollte beim M-FW bleiben.

Der Rest, zu HK usw. wurde ja schon alles gesagt.

Und Farbe bleibt Geschmackssache.

Gruß

Jürgen

Hallo,

nachdem wir uns heute auch einen F31 bestellt haben, 330d mit M-Paket in Estorilblau und recht umfangreicher Ausstattung mit Liefertermin voraussichtlich Oktober, hänge ich mich mal mit meiner Frage hier mit rein.

Geht in Verbindung mit der M-Sportbremse für den Winter noch 17 Zoll oder muß es jetzt 18 Zoll sein? Leider finde ich hierzu nichts in den Prospekten.

Zitat:

Original geschrieben von BMW320ie46

Die Sportbremse hat für mich genau zwei Aspekte. Einmal die blauen Bremssättel und die Alufelgen-Pflicht für Winterreifen. In unser Firmenwagenpolice steht das ich Winterreifen immer in der kleinsten Variante und wenn machbar mit Stahlfelgen versehen muss. Bei einem 60.000€ Auto habe ich aber absolut keine Lust mit Radkappen durch den Winter zufahren so wie es meine Kollegen mit Ihren A4 Avant machen. Sieht schrecklich aus. Das ist der eigentliche Hauptgrund ;)

Aber wie du siehst, alles Kleinigkeiten und besonders absolute Geschmackssache :)

Themenstarteram 27. August 2013 um 23:01

Für den 320dA geht noch 17 Zoll, für den 330 meine ich mal aufgeschanppt zuhaben das es ab 18 Zoll los geht. Bin mir da aber nicht 100% sicher.

Zitat:

Für den 320dA geht noch 17 Zoll, für den 330 meine ich mal aufgeschanppt zuhaben das es ab 18 Zoll los geht. Bin mir da aber nicht 100% sicher.

Ne, da sind immer 18-Zoll fällig.

Da werden die Kollegen mit den A4 Avant blöd gucken :D

Zitat:

Original geschrieben von BMW320ie46

 

Die Sportbremse hat für mich genau zwei Aspekte. Einmal die blauen Bremssättel und die Alufelgen-Pflicht für Winterreifen. In unser Firmenwagenpolice steht das ich Winterreifen immer in der kleinsten Variante und wenn machbar mit Stahlfelgen versehen muss. Bei einem 60.000€ Auto habe ich aber absolut keine Lust mit Radkappen durch den Winter zufahren so wie es meine Kollegen mit Ihren A4 Avant machen. Sieht schrecklich aus. Das ist der eigentliche Hauptgrund ;)

Aber wie du siehst, alles Kleinigkeiten und besonders absolute Geschmackssache :)

Geschickt eingefädelt! ;):D

Themenstarteram 28. August 2013 um 14:17

Langsam wird es mir unheimlich. Habe heute bei Mobile einen schönen 118d gefunden und für meine Lebensgefährtin zum Wohle zugeschlagen. Quasi von 0 auf 100. Sie bisher Ford und ich Audi und ab Frühjahr 2013 beide BMW :D :p

Zitat:

Original geschrieben von BMW320ie46

Langsam wird es mir unheimlich. Habe heute bei Mobile einen schönen 118d gefunden und für meine Lebensgefährtin zum Wohle zugeschlagen. Quasi von 0 auf 100. Sie bisher Ford und ich Audi und ab Frühjahr 2013 beide BMW :D :p

Weiß gar nicht, was du hast? Normal, ne!?! So geht's mir seit 18 Jahren :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Kaufberatung F31 320dA Touring und offene Punkte