ForumBiker-Treff
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Biker-Treff
  5. Kaufberatung: Erstes Motorrad

Kaufberatung: Erstes Motorrad

Themenstarteram 28. Mai 2021 um 17:19

Hallo zusammen,

Ich habe vor kurzem meinen A2 Führerschein gemacht und möchte jetzt anfangen mich nach einem Motorrad umzugucken. Ich werde es wahrscheinlich benutzten um zum Training, zur Uni, oder irgendwo anders in der Stadt zu fahren, aber die längere Strecke in die Heimat soll auch nicht volkommen verkrampft sein. Ich bin 192cm groß und möchte daher vom Typ her in Richtung Adventurebike/Sport-Tourer gucken, habe mir sagen lassen, dass diese am besten für meine Ansprüche sein sollen. Wenn ihr da anderer Meinung seid, lasst es mich natürlich wissen, ich selber habe da null Erfahrung, wäre also dankbar.

Wie gesagt, es ist der A2 Führerschein, also dürfte es höchstens 48 PS haben (oder von maximal 96 runtergedrosselt).

Bei der Recherche ist mir bewusst geworden, dass jetzt zu Saisonanfang nicht der beste Zeitpunkt zum kaufen ist, aber ich würde gerne wissen welche Modelle sich für Anfänger bewehrt haben, damit ich den Markt über die Saison mal im Auge behalten kann.

Danke und liebe Grüße,

Lukas

Ähnliche Themen
5 Antworten

Hallo

wie wärs damit:

https://motorrad.suzuki.de/adventure/v-strom-650-2021

gibts auch mit 48PS

Gruß

Gerhard

Was fehlt ist der verfügbare Preisrahmen.

 

Ansonsten würde ich einfach mal folgende vorschlagen:

 

Honda NC700X

Yamaher Tracer 700

Suzuki V-Strom 650

Kawasaki Versys 650

BMW F800S / ST / GS

 

Am Ende steht und fällt alles mit der Probefahet oder wenigstens einer Sitzprobe, wenn das Modell beim Kauf noch nicht A2-tauglich ist.

Themenstarteram 30. Mai 2021 um 15:23

Zitat:

 

Was fehlt ist der verfügbare Preisrahmen.

Ich bin Student, daher gucke ich eher am tieferen Ende des Spektrums... ich wäre froh wenn es unter 4000 bleiben würde, bis 5 würde mit Bauchschmerzen auch noch gehen, aber nicht mehr.

Wenn ABS ein Kriterium ist, bleibt bei dem Budget nur die NC700X mit der F650GS übrig wobei ich defininitiv zur NC700X raten würde.

Pluspunkt für die NC700, hat hat da wo der tank ist ein Staufach wo der Helm rein passt, heißt man müsste nicht immer zwingend ein (hässliches) Topcare mitführen. Das macht sie doppelt praktisch für Erledigungsfahrten.

Mir persönlich war mit meinen 186cm die Versys 650 zu klein und eng. Ist deshalb damals eine V-Strom 650 geworden. Da saß ich ganz gut.

Beim Drosseln würde ich versuchen eine für den Gasgriff zu bekommen. Die lassen sich wenn du offen fahren darfst in wenigen Minuten wieder ausbauen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Biker-Treff
  5. Kaufberatung: Erstes Motorrad