ForumSubaru
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Subaru
  5. Kauf Impreza 2.0d Sport

Kauf Impreza 2.0d Sport

Subaru Impreza
Themenstarteram 23. Oktober 2010 um 21:29

Wer kann mir empfehlen wo man den Impreza Diesel Sport am günstigsten kaufen kann?

D.h. wieviel zahle ich für das Auto mit Transfer- und Zulassungskosten? Empfiehlt sich Reimport und was für zusatzliche Kosten kämen auf mich zu bei Kauf z.B. in LUX oder Österreich?

Beste Antwort im Thema

Dann aber bitte Fotos nachreichen;) Bist nämlich der erste hier mit einem XV:)

91 weitere Antworten
Ähnliche Themen
91 Antworten

Hallo,

ich habe einen Impreza für Deutschland gekauft, ich dachte, da bin ich auf der sicheren Seite.

Ich weiss nicht wie Subaru das handhabt mit den verschiedenen Ländern, aber ich hatte vor dem Impreza einen "Skoda Oktavia-Eleganze Reimport" aus Spanien, beim Kauf habe ich den Skodahändler gefragt, was denn der Unterschied zwischen dem Deutschen Modell und dem EU-Wagen sei, da meinte der Händler, na der Deutsche hat im Kofferraum so eine Ablage drinnen, damit man z.B. Wasserkisten nicht hochheben muss sondern gleich rausnehmen kann ansonsten ist alles genau gleich!

Als ich das Auto dann 2 Jahre gefahren habe, stellte sich heraus, dass der Deutsche Eleganze ein ESP hat und der EU nur ein ASR, also wie der Ambiente in Deutschland(eine Klasse kleiner) und als ich mal einen Hagelschaden hatte passte der Kühlergrill, der die Hagelschadenbeseitigungsfirma bestellt hatte nicht mehr und man hat sie mit Blechen und mit Blindnieten reinmurxen müssen und da ich in 150.000km 9 Radlager gebraucht habe sind die Fahrwerke wohl nicht für Deutsche Strassen geeignet gewesen und in Spanien hätte ich wohl auch keine 3 Scheibenwischermotoren vorne und einer hinten gebraucht, da ist das Wetter anders, ausser die Karre ist insgesamt ne Schrottkarre gewesen?!

Ach ja ich fand auch heraus, dass der Deutsche Skoda eine elektrische Wasserheitzung hat damit der Motor im Winter nicht dauern ausserhalb der Betriebtemperatur läuft und meiner hatte das nicht, ich brauchte im Winter auch 20km bis die Heizung mal funktionierte.

 

Eventuell sieht das bei Subaru aber anders aus, würde mich auch interessieren, wer weiss darüber mehr?

Würde mich nicht wundern, wenn nur VAG-Autos so betrügerisch wären, habe da noch mehr mitbekommen als alter VW-Fan(neuer Subaru-Fan), mehr sage ich hier nicht.

Hallo.Es gibt Unterschiede in der Ausstattung.

Vor allem aber hat man als Kunde mit einem EU Subaru bei Subaru in Friedberg einen

schweren Stand.

Subaru D macht meines Wissens bei EU Wagen keine Reparaturen auf Garantie!

Das ist wohl der grösste Unterschied der auch ins Geld gehen kann.

Gerade beim Diesel der noch sehr neu ist und des öfteren Probleme bereitet!

Grüsse vom Bodensee

Themenstarteram 20. November 2010 um 21:08

So nun ist es soweit. Meine Freundin und ich hatten heute eine Probefahrt. Allerdings war es ein Impreza XV 2.0D und was soll ich sagen... meiner Freundin standen nach der Fahrt die Tränen in den Augen und sie möchte nie wieder aussteigen!

Klar gibt es Marken bei der die Qualitätsanmutung besser aussieht, was aber nicht heißt, dass diese auch besser ist. Nach jahrelangen Problemen mit diversen Marken haben wir uns heute entschlossen, dass es eine Impreza wird und zwar der XV, da dieser annähernd die gleiche Ausstattung hat wie der Sport und dafür aber einige Tausender günstiger ist!

Nächste Woche können wir ihn dann abholen - können es kaum erwarten!

N'Abend,

ja, es ist ein Wunder.

Der Impreza ist das erste Auto, in dem meine Freundin nicht kotzen muss.

Es fällt ihr nicht mal auf, wie schnell ich fahre (bin kein Raser, fahre aber Überland gerne zügig...)

Steigen wir in ihren Meriva ein und kommt dann noch der Geruch des Hunderls (vielleicht sogar nass) dazu, naja....

Hätten wir eine ordentliche Werkstatt im Ort, wäre sie auch schon umgestiegen.

Ihr Favorit ist allerdings der Forester.

Na jedenfalls, Gratulation.

Farbe? Hab gestern, als ich den KV für meinen unterschrieben hab einen XV in einem recht schönen rot gesehen.

LG

 

Themenstarteram 20. November 2010 um 23:04

Wird ein MY11 in Obsidian Black Pearl...

Bin auch bald unter den Subarufahrern. Wird bei mir ein Subaru Impreza Sport MY11 in "Subarublau".

Bin am überlegen, ob ich mir für'n Sommer goldene OZ-Felgen draufklatschen soll :D

Doppelpost.

Zitat:

Original geschrieben von ProtestTheHero

Bin auch bald unter den Subarufahrern. Wird bei mir ein Subaru Impreza Sport MY11 in "Subarublau".

Bin am überlegen, ob ich mir für'n Sommer goldene OZ-Felgen draufklatschen soll :D

Was hast Du bestellt, es gibt den Impreza-Sport mit 150PS als Benziner, als Gaser und als Diesel?

Die Leistung ist immer gleich, aber das Drehmoment beim Diesel, Uaaaaaaaa!

Benziner=196Nm erst bei 3600U/min, Gaser=so ähnlich, Diesel=350Nm ab 1800U/min, (wenn der Partikelfilter gerade nicht ausgebrannt wird, sonst je nach Laune)!

Aber: Das Modell 2011 soll das Nachbrennerproblem nicht mehr so stark haben.

 

kuckst Du:Daten des Imprezas

Gruss

Karle

Themenstarteram 23. November 2010 um 20:32

Um es genau zu sagen:

Impreza XV 2.0 Diesel Obsidian Black MY11. Da hab ich vom Händler gehört, dass die meisten Kinderkrankheiten beseitigt wären ;-)

Ich finde die Laufruhe vor allem im Stand überzeugend. Wenn die Drehzahl über 1500rpm kommt, dann hört man schon ein Klackern, welches deutlicher ist als beim 1.9 CDTI (GM). Allerdings insgesamt ruhiger und nicht ruckelig. Vor allem hatte ich bei Nässe keine Traktionsprobleme ;-) **** FREU **** ab Donnerstag darf er in unsrer Garage nächtigen!

Dann aber bitte Fotos nachreichen;) Bist nämlich der erste hier mit einem XV:)

Zitat:

Original geschrieben von Karle1

Zitat:

Original geschrieben von ProtestTheHero

Bin auch bald unter den Subarufahrern. Wird bei mir ein Subaru Impreza Sport MY11 in "Subarublau".

Bin am überlegen, ob ich mir für'n Sommer goldene OZ-Felgen draufklatschen soll :D

Was hast Du bestellt, es gibt den Impreza-Sport mit 150PS als Benziner, als Gaser und als Diesel?

Die Leistung ist immer gleich, aber das Drehmoment beim Diesel, Uaaaaaaaa!

Benziner=196Nm erst bei 3600U/min, Gaser=so ähnlich, Diesel=350Nm ab 1800U/min, (wenn der Partikelfilter gerade nicht ausgebrannt wird, sonst je nach Laune)!

Aber: Das Modell 2011 soll das Nachbrennerproblem nicht mehr so stark haben.

 

kuckst Du:Daten des Imprezas

Gruss

Karle

Bei mir wird's der 150PS Boxer Diesel :D

Na denn,

von mir ein herzliches Willkommen, eine stets unfallfreie Fahrt und keine außerplanmäßigen Werkstattbesuche. Der Diesel ist "geil" und wenn man den Guenne so hört, sind die "Wehwechen" wohl ausgemerzt, freut Euch!

Viele Grüße

 

Dieter

Zitat:

Original geschrieben von dieter1962

 

Na denn,

 

von mir ein herzliches Willkommen, eine stets unfallfreie Fahrt und keine außerplanmäßigen Werkstattbesuche. Der Diesel ist "geil" und wenn man den Guenne so hört, sind die "Wehwechen" wohl ausgemerzt, freut Euch!

 

Viele Grüße

 

 

Dieter

Servus,

bin am Überlegen auch einen anzuschaffen. Was gab's dann für Wehwechen/ Kinderkrankheiten beim Boxer-Diesel?

Wieviel Rabatt auf den Listenpreis kann man beim Subaru-Händler so rausschlagen?

Hab aktuell nen verlockendes Angebot von nem Import aus den Benelux-Ländern. Laut Händler gäbs keine Unterschiede und die Garantie wäre Europaweit? Kennt sich da jemand aus?

 

Hab viele Fragen aber nen Auto kauft man sich nicht alle Tage und hatte bisher immer Gebrauchte von deutschen Herstellern...

 

Gruß

Insbesondere der Guenne hatte es mit seinem Impreza-Stinker nicht so toll "erwischt" (Guenne, wenn ich was falsch wiedergebe oder vergessen hab, ergänz mich...). Andauernde Regenerationsphasen DPF, wärend dessen die Kiste nicht so gut läuft, mehrere (?) Wasserpumpen, Wasserverlust im Ausgleichsbehälter (gluck, gluck, gluck und dann wars weg...), ja und sein Radio hatte einen shit Empfang. Zumindest Letzterem kann ich vollends zustimmen. Der Guenne hat seinen "Alten" vor kurzem gegen einen noch seeeehr jungen Impreza Diesel bei seinem Händler (an-)tauschen können (glaube BJ 2010), die Kinderkrankeheiten sind laut seinem Statement beseitigt, Empfang Radio ist ebenfalls top. Zu Deinen weiteren Fragen kann ich Dir leider keine kompetenten Antworten geben.

Ich hab meinen Subi seit Ende Februar 2010, ist ein EZ 2009 und wird wahrscheinlich ein Baujahr 2008 sein. Während der 10 Monate knallte ich ihm bereits 20.000km auf den Tacho, bisher keinerlei Probleme, das Fahrzeug bereitet mir große Freude. Das mit dem Radio regt mich auf und werde es mal genauer in Augenschein nehmen lassen. Falls Du es noch nicht wissen solltest, Ölwechselintervalle ein Mal im Jahr oder 15.000km. Ist für einen Diesel ein bisserl wenig, kann aber damit leben. Dafür hat er eine Kette aus Metall und keinen Zahnriemen. Von mir eine klare Kaufempfehlung, wenns nicht so wäre, würde ich das hier an dieser Stelle ungeschminkt posten.

Grüße

 

Dieter

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Subaru
  5. Kauf Impreza 2.0d Sport