ForumTiguan 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Karten-Update Discover Pro (in der Türkei)

Karten-Update Discover Pro (in der Türkei)

VW Tiguan 2 (AD)
Themenstarteram 13. Juli 2018 um 11:17

Hallo Gemeinde,

ich habe folgendes Problem:

Seit Februar habe ich meinen 2er (nicht Allspace) mit Discover Pro, AreaView etc (in der Türkei bestellt und gekauft, lebe hier). Jetzt gibt es ein Kartenupdate vom April, das ich gerne aufspielen wollte. Das Herunterladen auf die SD-Karte (32GB) und die Installation darauf dauerten zwar lange, verliefen aber erfolgreich. (Siehe Bild1).

Also SD-Karte in DP eingelegt, sofort Meldung: Daten zur Softwareaktualisierung sind vorhanden (Bild2).

Dann im Setup über Systeminfo und Software aktualisieren gegangen (Bild3 und 4). Nach ca. einer knappen Minute suchen, Ergebnis: Keine Daten verfügbar.

Ich habe mich genau an die Bedienungsanleitung gehalten.

Liegt es vielleicht daran, dass bei mir eine andere Kartenversion (Türkei) drauf ist, als die, die ich jetzt heruntergeladen habe? Kann man die alte löschen und die neue dann drauf laden?

Bin für jeden Hinweis dankbar!

Gruß aus Istanbul

PS: Wenn es schon anderswo passende Einträge gibt, bitte ich auch dazu um Hinweise.

Bild1
Bild2
Bild3
+2
Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 13. Juli 2018 um 19:20

Danke für nichts!??

23 weitere Antworten
Ähnliche Themen
23 Antworten

Sind die Daten von der Volkswagen-Seite?

Versuch mal die Daten nochmal runterzuladen, ev sind sie nicht vollständig. Bei mir war beim ersten Versuch des Downloads nicht alles in den "Mib"-Ordnern drin.

Ansonsten vielleicht mal eine andere SD-Karte, anderer Slot oder mit USB-Stick?

Sonst den Freundlichen drauf ansprechen...

Themenstarteram 13. Juli 2018 um 15:11

Danke!

Die Daten sind vollständig und es wird ja auch gemeldet, dass ein Update da ist.

Ich vermute, dass das Update nicht zur installierten Software passt, weil das Fahrzeug für den türkischen Markt produziert wurde.

Vielleicht weiß jemand, wie man das komplett neu installieren kann. Ich habe leider nur ein türkisches Handbuch für das DP. Ich bräuchte mal ein aktuelles deutsches Handbuch für das DP. Bei VW finde ich nur das mit den Drehreglern, die ich nicht mehr habe.

Gruß aus Istanbul

Hallo,

falls Du die türkische Sprache noch nicht beherrscht ……..

Deine Nachbarn können nicht helfen?

Gruß

Hannes

Themenstarteram 13. Juli 2018 um 19:20

Danke für nichts!??

am 14. Juli 2018 um 0:48

du hast eine rein tuerkische karte drin? nur tuerkei? dann kann es sein, dass du die eu karte kaufen musst. das war zumindest fuer mich mal die antwort zur verwendung in osteuropa. genau aus diesem grund habe ich carplay genommen. da kann ich die applekarten verwenden.

peso

Themenstarteram 14. Juli 2018 um 12:33

Danke. Muss ich wohl doch noch mal den Freundlichen fragen.

Grüße

Lösch mal die Datei WMPInfo von der SD-Karte, gehört mMn nicht zu dem Update.

Wenn irgendwas auf der SD-Karte ist was nicht dazugehört, stimmen die Prüfsummen (Checksums) nicht mehr und das DP meldet in dem Fall "keine Daten".

Nachtrag:

Ob "europäische" und "aussereuropäische" Länder gleichzeitig auf dem DP vorhanden sein können weiss ich nicht, würde aber annehmen dass es funktioniert.

Themenstarteram 14. Juli 2018 um 14:06

Danke, probiere ich mal.

Melde mich, wenn es geht.

Gruß

mit welchem System hast Du die Datei entpackt? ich hatte das gleiche Problem beim Entpacken mit meinem Mac.

Das Entpacken mit einem Windows System hat dann geklappt und die Update lief dann problemlos.

Themenstarteram 14. Juli 2018 um 22:05

Es war unter Win10. Ich hoffe, das war nicht das Problem.

Danke für den Hinweis

Gruß

ich habe hier noch ein Windows XP, damit ging es.

Mit Windows 10 sollte eigentlich auch gehen.

Themenstarteram 22. Juli 2018 um 17:25

Wmp-Datei raus genommen. LEIDER AUCH ohne Erfolg.??

Themenstarteram 16. August 2018 um 20:05

Hallo,

Ich habe es jetzt mehrfach auch mit dem Händler probiert. Ohne Erfolg. Ich habe immer noch nur die Karte Türkei drauf.

Das kann doch nicht sein, dass ein 2.000 € teures Navisystem nicht mit den gewünschten Karten zu laden ist.

Ich bin verzweifelt.Von VW keine Hilfe bisher!

Themenstarteram 19. September 2018 um 20:19

Also VW ist nicht in der Lage, das eigene Top Navi so freizuschalten, dass die Europakarte installierbar ist. Oder sie wollen einfach nicht! Echt enttäuschend, wie die mit einem umgehen. Noch nicht eine Antwort auf diverse Mails bekommen.

Ich bin echt sauer und werde nach dem Diesel-Beschiss beim ersten Tiguan jetzt endgültig meine Zusammenarbeit mit VW beenden.

Danke an alle, die versucht haben, mir zu helfen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Karten-Update Discover Pro (in der Türkei)