ForumUS Cars
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Kann man einen Pontiac Stroker Motor erkennen?

Kann man einen Pontiac Stroker Motor erkennen?

Themenstarteram 9. Juni 2020 um 18:12

Hallo zusammen

 

Kann man einen Stroker Motor irgendwie erkennen, ohne das alles auseinandergebaut wird?

Danke und schönen Abend

Tobi

Ähnliche Themen
13 Antworten

Nee. Block bleibt ja äußerlich gleich. Lediglich die Kurbelwelle ist anderster...mal abgesehen von einer ev größeren Bohrung für neue Kolben...aber das siehst natürlich auch nicht.

Ohne Auseinanderbauen und bestimmen der Bauteile unmöglich...

Korrigiert mich, wenn ich falsch liege.

 

Grüße Flo

Du kannst ohne Demontage den Hub messen! Alle Kerzen raus, einen Holzstab durch das Kerzenloch auf den Kolben und dann den Motor von Hand durchdrehen. Wenn Du dabei einen Edding an den Stab hältst ist die Strichlänge der Hub.

Da es sich aber je nach Stroker um mm handelt ist das eher was für den Kaffeesatz.

Also müssen wir doch noch warten, bis der StarTrek-Innovation vom transparenten Aluminium wahr wird.

Gruß SCOPE

Zitat:

@dagehtshin schrieb am 9. Juni 2020 um 20:04:55 Uhr:

Da es sich aber je nach Stroker um mm handelt ist das eher was für den Kaffeesatz.

Nö, Dafür gibts Statistik. Man muss einfach eine ausreichende Anzahl von Mesungen machen und den Mittelwert berechnen, Ausreisser nach oben und unten kannst Du streichen. Wenn Du die Ergebnisse Aufzeichnest wirst du eine Kurve erhalten (Gausssche Grockenkurve) deren Maximum dir ein sehr genaues Ergebnis anzeigt. Das Verfahren ist sehr genau... wenn Du sorgfältig arbeitest.

Zitat:

@stero111 schrieb am 9. Juni 2020 um 21:29:35 Uhr:

Zitat:

@dagehtshin schrieb am 9. Juni 2020 um 20:04:55 Uhr:

Da es sich aber je nach Stroker um mm handelt ist das eher was für den Kaffeesatz.

Nö, Dafür gibts Statistik. Man muss einfach eine ausreichende Anzahl von Mesungen machen und den Mittelwert berechnen, Ausreisser nach oben und unten kannst Du streichen. Wenn Du die Ergebnisse Aufzeichnest wirst du eine Kurve erhalten (Gausssche Grockenkurve) deren Maximum dir ein sehr genaues Ergebnis anzeigt. Das Verfahren ist sehr genau... wenn Du sorgfältig arbeitest.

Du kannst auch mit einem Endoskop in den Brennraum schauen und über die Form der Kolbenoberseite und eventuell einer lesbaren Nummer drauf Rückschlüsse über das verbaute Material ziehen. Die hompage von z.B. butler performance sagt da einiges.

Hab selbst schon sowas verbaut und die Kolben sind ziemlich eindeutig zuzuordnen (bei mir z.B. Ross Sonderanfertigung für 350 auf 408 mit 6X Köpfen und 10:1)

Themenstarteram 10. Juni 2020 um 13:24

Danke für ie Antworten. Mal schauen ob ich mit meinef Endoskopkamera da rein komme.

Tobi

HALLO

Eine wirklich exakte Methode sieht so aus: 180 Grad gegenüber der OT Markierung eine Markierung anbringen

. Alle Kerzen raus damit sich der Motor leichter von Hand drehen lässt. Zylinder 1 auf OT bringen. Öl ins Kerzenloch bis Randvoll. Kolben auf UT bringen. Mit einer Pferdespritze oder ähnlichem mit ml Anzeige genau mitzählen wieviel Öl

in den Zylinder passt. Menge notieren. Öl mit der Spritze, ( Schlauch drauf) wieder absaugen. Kolben nach oben bewegen und so viel wie möglich weiter absaugen, am besten alles.

Ölmenge in ccm x 8= Exakter Hubraum.

Viel Spaß.

Gruß

Guter Ansatz. Der Block sollte aber so positioniert werden, dass das Kerzenloch oben ist, damit der Zylinder wirklich voll wird. Geht nur, wenn er ausgebaut ist.

Oder Du parkst extrem schräg:D.

Ich bleib dabei, korrekt kannst es nur sagen, wend alles zerlegst oder weißt was verbaut wurde.

Selbst wend die Stöckchen Methode machst und auch auf einen Mittelwert kommst, dann weißt immer noch nicht, ob nicht zusätzlich aufgebohrt wurde, da Du ja nur den Hub hast....Kaffeesatz wie dagehtshin schrieb...

mc drive: Stimmt. damit der Zylinder wirklich voll wird. Ist aber nicht nötig. Die Luft die bleibt wenn der Kolben auf OT steht, bleibt auch wenn der Kolben auf UT steht. Somit herrschen die gleichen Bedingungen.

Wichtig ist das man zwei mal exakt den Punkt erwischt wo es anfängt das das Öl rausläuft.

In der Zeit hab ich den Motor ausgebaut und zerlegt....

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Kann man einen Pontiac Stroker Motor erkennen?