ForumBiker-Treff
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Biker-Treff
  5. Kann ich 110/70 ZR 17 auf 100/80 R 17 Felgen ziehen?

Kann ich 110/70 ZR 17 auf 100/80 R 17 Felgen ziehen?

Yamaha YZF R 125
Themenstarteram 14. Juni 2021 um 12:39

Hi, ich habe ein "Problem" beziehungsweise weiß ich nicht ob es möglich ist. Und zwar habe ich im Moment auf meiner YZF-R125 RJ39 hinten den Pirelli Supercorsa SP 140/70 ZR 17 drauf und vorne den Pirelli Diablo Rosso III 100/80 R 17. Jedenfalls ist der vorne jetzt schon fast durch und langsam aber sicher brauche ich einen neuen. Ich bin mit dem SP sehr zufrieden und würde mir den Reifen am liebsten auch vorne draufpacken, das Problem ist jetzt aber, dass es den Reifen nicht als 100/80 R 17 gibt sondern nur ab 110/70 ZR 17. Ist das ein Problem von der Breite her oder kann ich den leicht breiteren Reifen auch auf die "zu kleine" Felge aufziehen?

Danke schonmal für Antworten!

Ähnliche Themen
5 Antworten

Rein technisch sollte das funktionieren. Ob Du dann legal unterwegs bist, ist eine andere Frage.

Und deine Felge ist ja gleich groß nur deine reifenbreite samt Querschnitt ändert sich , Montieren kann man das ,wenn du es Legal haben willst ab zum Tüvmann des größten misstrauens und mit dem abklären wie es mit der Eintragung sich verhält.

Wenn es eine Reifenfreigabe gibt sollte das legal kein Problem sein auch mit einer Eintragung (Ist mit Reifen einer anderen Größe mit Produktionsdatum ab 2020 Pflicht).

Falls es die Freigabe nicht gibt musst du zum TÜV Mensch, der macht dann für mehrere hundert Euro eine Einzelabnahme, mit etwas Glück trägt er ihn dir ein oder halt auch nicht.

Ich hatte das Drama auch mit meiner Maschine auf die ich Hinten einen 140er Reifen aufziehen wollte für den es in der Größe keine Freigabe für mein Bike gibt. Habe es dann gelassen weil nächstes Jahr eh ein offenes A Bike kommt und der Spaß mich 400€ gekostet hätte.

Würde ich dir ehrlich gesagt auch raten, spar die die paar hundert Euro und nimm das dann lieber für ein A2 Bike.

Hallo da musst du doch den freundlichen Wucherer fragen . 1 cm Breite sollte wenn die Felgenbreite und der Abstand zur Gabelschwinge oder anderen Bauteilen nicht geringer wird als 1 cm kein Problem sein Schluss endlich musst du es aber wenn es nicht schon ist eintragen lassen und eine reifen Freigabe für deinen Töf haben . ????? Ich habe bei meiner Gold Wing sogar drei Größen größer und immer noch Platz überall . Übrigens gibt es auch eine Felgen Reifen Tabelle im Internet die dir schon mal sagt welcher Reifenbreite auf welche Felgenbreite dürfen es kommt nämlich auf die Breite drauf an

Themenstarteram 15. Juni 2021 um 22:12

Alles klar danke für eure Tipps !

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Biker-Treff
  5. Kann ich 110/70 ZR 17 auf 100/80 R 17 Felgen ziehen?