ForumNissan
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Nissan
  5. Kann gelöscht werden

Kann gelöscht werden

Themenstarteram 11. Mai 2021 um 15:47

Kann gelöscht werden

1 Antworten

Hallo Avantado,

Der Hauptfehler bei deinem Problem dürfte sein,daß Du den Kühlwasserausgleichbehälter im kalten Zustand bis zur Maximalmarkierung gefüllt hast.Da sich das Kühlwasser beim Warmwerden des Motors ausdehnt und bei korrekter Funktion des Kühlerdeckels in den Ausgleicbehälter gedrückt wird läuft dieser durch die Belüftung über und wenn der Motor abkühlt wird das im Behälter gebliebene Restwasser in den Kühler zurückgesaugt und der Ausgleichsbehälter ist leer.Einen Kühlerdeckel aus dem Zubehör würde ich nicht empfehlen.Falls z.B.die Abmessungen des Deckels nicht stimmen kann es vorkommen,daß Kühlwasser schon in den Ausgleichsbehälter gedrückt wird ohne dass der Motor Betriebstemperatur erreicht hat.Auch dann läuft der Behälter über.Zum Entlüften des Kühlsystems ist folgendermassen vorzugehen.Kühler randvoll füllen.Heizung auf warm stellen Motor ohne Kühlerdeckel warmlaufen lassen.Evtl.die Motordrehzahl im Stand erhöhen (1500-2000 Umdrehungen)bis die Heizung volle Leistung sprich hohe Temperatur bringt.Heizgebläse dazu einschalten.Dabei den Wasserstand im Kühler beobachten und bei Bedarf nachfüllen.Wenn sich noch Luft im System befindet und Du einen Gasstoss gibst,dann kann das passieren was Du beschrieben hast.Die Luft im System dehnt sich aus und das Wasser wird aus der offenen Kühleröffnung gedrückt.Der Ausgleichsbehälter darf nie im kalten Zustand bis max.gefüllt werden.Erst bei betriebswarmem darf die max.Markierung erreicht werden.Den Fehler den Behälter in kaltem Zustand auf max.zu füllen haben vor Dir schon ganze Generationen von Autoschraubern gemacht.Eigentlich ein ganz profaner Fehler aber nur erfahrene Werkstattmenschen fragen den Kunden bei solch einem Problem danach ob er den Behälter kalt auf max.gefüllt hat.Andere suchen sich dumm und dämlich und finden keinen Fehler im Kühlsystem.Ich würde auch unbedingt versuchen den richtigen Originalkühlerdeckel beim Nissanhändler zu bestellen da es je nach Fahrgestellnummer,Baujahr und Ausführung 5 verschieden ET-Nummern gibt.Ob ein Deckel aus dem Zubehör richtig ist darf bezweifelt werden.

Es würde mich interessieren was am Ende bei deinem Problem herauskommt.

Gruß Frankie

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Nissan
  5. Kann gelöscht werden