ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Kalter Motor, ruckelt etwas die ersten Meter, warm sporadisch

Kalter Motor, ruckelt etwas die ersten Meter, warm sporadisch

VW Golf 4 (1J)
Themenstarteram 17. März 2021 um 0:34

Hallo,

Nach dem der 1.6 FSI mal eine Zeitlang ohne Probleme lief (bis auf alle 600Km Lambdasonde Probleme), fing er im kalten Zustand immer und warm sporadisch beim anfahren zu ruckeln.

Zündkerzen und Zündspulen sind relativ neu, Einspritzdüsen wurden 2 gemacht. Gefunden und ersetzt wurde der Schlauch vom Ölabscheider, der hatte 3 Risse und seither läuft er auch besser.

Allerdings fehlen mir langsam die Ideen und Möglichkeiten aneas es noch liegen kann.

Ähnliche Themen
7 Antworten

Also hatte mal das Problem bei einem 1,8T.

Im kalten Zustand ruckelte er oft und nahm kein Gas an, ging sogar teilweise aus oder war ein Springbock.

Hatte ihn 3 Tage bei Audi und die konnten nichts finden (für 90 €) und habe selber alles mögliche getauscht, da ich 2 identische Autos habe (Zündspuhlen, Zündkerzen, Ölabscheider, KGE Ventil, Drucktest gemacht, LMM, N75, G62, ....

Lange Rede kurzer Sinn.

Bei mir war des die Drosselklappe (die alle ausgeschlossen haben).

Habe sie ausgebaut, gereinigt und dann war alles wieder perfect.

Verdreckt war sie nur minimal drum denke ich das es eher am Poti lag der selten mal komplett durchgefahren ist.

Beim reinigen die Klappe komplett durchdrücken!!!!

Wäre ein Versuch wert und er kostet dich auch nichts wenn du VCDS hast um die DK dann neu anzulernen.

Themenstarteram 17. März 2021 um 23:21

O.k., danke erstmal. Drosselklappe habe ich zwar im Zuge der Einspritzventile gemacht, allerdings kann eine nochmalige Reinigung nicht schaden. Anlernen kann ich leider nicht mehr selbst, habe aber mal gelesen Auto 5min. Im Stand laufen lassen würde es auch wieder funktionieren.

Ansonsten geht seit heute auch die Heizung (Climatronic) nicht mehr. Schläuche zum Wärmetauscher sind aber warm.

Ich pack es bald nicht mehr mit dem FSI, da kommt 2 wöchentlich etwas. Haben ja noch einen 1.6 BCB, der läuft und läuft ohne Probleme.

Was steht im Fehlerspeicher ???

Irgendwelche UNDICHTHEITEN an den Dichtungen und den Schläuchen beginnend unterhalb vom Motor-Luftfilter-Gehäuse können solche Ursachen hervorrufen ...

-> erneuere bei jedem Zerlegen, Ausbau der Drosselklappen-Einheit, immer alle Dichtungen dort!

Masseanschluss-Probleme:

1.) An der Sicherungs-Box oben auf dem Akku; nimm jede der kleinen Sicherungen heraus -> wenn eine kleine Stelle korrodiert ist, erneuere die GANZE Box !!!

2.) Am Batterie-Massekabel zur Karosserie; dazu musst Du den Akku und dessen Standplatte ausbauen -> schraube den Anschluss ab und schmirgle alles penibel genau mit Schmirgel-Leinen ab! Gelegentlich sind die letzten Zentimeter die Draht-Litzen frei von der Außen-Isolierung -> dann das ganze Massekabel erneuern ...

3.) Masseanschluss von der Motorsteuerungs-Platine -> dort alle Teile erneuern (Massestern, Verschraubung, Flach-Stecker; bei diversen Motor-Modellen ist der Masseanschluss an verschiedenen Stellen ...)

Erneuere immer auch die Drähte bis zur Motorsteuerung und den Zwischenstecker von den Lambdasonden-Kabelsträngen! (die Daten-Drähte sind heikel ... -> die Draht-Kunststoff-Isolierung ist NICHT gasdicht wie Glas, diese altert und Luftfeuchtigkeit diffundiert durch; den Unterschied, die Alterung, sieht man NUR mit einem Elektronen-Mikroskop ... ) -> die differierenden elektrischen Werte von einer Lambdasonde sind NUR sehr, sehr klein ...

@Fsi_Golf3r: Les den Fehlerspeicher mal aus und schau dir die Messwertblöcke 15&16 an ob da Zündaussetzer auflaufen. Wenn zwei Düsen getauscht sind kommen halt jetzt die anderen Zwei....

Themenstarteram 19. März 2021 um 22:04

Hallo, Fehler zeigt er wenn es Auftritt keine an. Werde am Wochenende mal die Massepunkte prüfen.

Einspritzdüsen habe ich 1 und 2 neu gemacht. Aussetzer hat er auf 1und 3, allerdings unter 10 bevor es wieder zurücksetzt.

Themenstarteram 22. März 2021 um 23:37

Hallo, wollte mal kurz Rückmeldung geben, war am Wochenende zu kalt zum suchen, warte bis es diese Woche wärmer wird. Bremsen hinten sind jetzt auch noch dazu gekommen, dann lohnt es sich anzufangen.

Themenstarteram 13. April 2021 um 23:29

So, kleine Rückmeldung. Massepunkte sauber gemacht und Leitungen geprüft, soweit in Ordnung. Habe jetzt den Stecker von Luftmassenmesser gezogen, seither läuft er Problemlos und macht keine Mucken.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Kalter Motor, ruckelt etwas die ersten Meter, warm sporadisch