ForumVectra C & Signum
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. K&N 57i Performance Kits, neue Typenliste

K&N 57i Performance Kits, neue Typenliste

Themenstarteram 21. Dezember 2005 um 8:19

Beim zufälligen googlen ist mir aufgefallen, dass Racimex die K&N Filter des Types 57i nun auch für viel mehr Opel Modelle anbietet.

Opel Liste

Unter anderem jetzt auch brandneu für den 2,0T. Denke das Ding werde ich mir mal gönnen!

Ähnliche Themen
21 Antworten

Der User Spike hat es verbaut und war vorher / nachher auf der selben Rolle in München. Leistungsverlust 20PS mit dem offenen Filter.

Da sage ich doch glatt "Nein Danke", trotz geilem Sound.

Hi,

der Leistungsverlust war beim V6!Das da die Dinger nichts bringen ausser Lärm in einen kurzen Drehzahlband zu machen,ist ja bekannt.Beim 4 Zyl. habe ich aber andere Erfahrungen gemacht.Wie es beim Turbo ist,wäre ein Versuch wert.

Bis denne...

Es streiten sich die Geister... wenn man die Foren Suche benutzt, dann gibt es welche, die-

1) Mehr Leistung verspüren

2) Weniger Leistung verspüren

3) Keinen sound hören

4) Etwas Sound hören

5) So lauten Sound hören, dass es auf der BAB nicht zu ertagen ist

.

.

 

Ich probier es einfach mal aus- allerdings, wenn ich an meine TT Zeit zurück denke, da waren die Junx sehr zufrieden. Ob es evtl. an der kombi 4 Zylinder & Turbo liegt weiß ich nicht.

Da derzeit noch recht neu noch nicht vorrätig, kommt er erst Ende Januar! Werde dann mal berichte.

Was mir allerdings nicht einleuchtet ist, dass er 20 PS rauben soll? Warum? Selbst wenn auf der Rolle zu warme Luft angesaugt werden sollte, sind 20 PS doch arg viel, wie ich finde!

In dem Bereich (20-30PS MINUS!) lagen auch viele Abgasanlage, die ich an großen Motoren sehen durfte. Da kann man viel, viel falsch machen. Und ohne Rolle läßt sich das schlecht zeigen; denn subjektiv geht der Wagen natürlich dank Mehrsound besser...

Da magst Du Recht haben, Johannes! Ich habe aber einige Messwerte abgespeichert, z. B. 100- 200 bei verschiedenen Temperaturen. Sollte ich da Zeit verlieren, fliegt das Ding wieder raus! Werde mir aber von meinem Haus und Hof Tuner eine gute Kühlluftleitung bauen lassen und die Ansaugrohre nach dem Pilz mir spezieller hitzeresistenter und isolierender Folie ummanteln lassen, so dass auch im Sommer durch die wärmere Motorraumluft diese sich nicht zu negativ auswirkt!

Was die Abgasanlagen angeht.. ich hatte bei meinem TT 3 verschiedene handgefertigte zum Testen- diese brachten Differenzen von 10 PS, der 200 Zeller KAT dazu, waren es 15 PS. Also wie Du schon sagst, kein leichtes Thema.

Jetzt müsste man nur noch wissen, wie gut die jeweiligen Serienanlagen sind, bzw. was diese an Leistung kosten.

Bei K&N heißt es, dass der 57i Kit nur mit Serien Auspuff eingetragen werden kann.. wieso wohl? Wird der Auspuff dadurch lauter (was ich mir nicht erklären könnte) oder liegt es an den unterschiedlichen Klängen bzw. an der Summe der max. Lautstärke?

Macht ja eigentlich keinen Sinn, da die ganzen ABE, EWG oder TÜV Anlagen ja stets "im Toleranzbereich der Serienanlage" liegen sollen... ?!?

Hi,

hab mich auch schon des Öfteren mit den "Pilzen" beschäftigt.

Gerade auf dem Prüfstand kommt es zu Leitsungsverlusten weil hier einfach der kühlende Fahrtwind fehlt und somit warme, sauerstoffarme Luft angesaugt wird. Sobald der Wagen aber Geschwindigkeit aufnimmt, saugt er auch wieder kühle Luft an und somit ist wenigstens der Leistugsverlust weg.

Übrigens gab es im TT Forum hierzu mal einen langen Thread. Einige haben mal die Temperaturen vorm Turbo gemessen mit und ohne Pilz. Sie differierten bei Fahrt um knapp 1 Grad. Also glatt zu vernachlässigen.

Die Geräuschkulisse hängt sehr vom Motor ab. Hatte mal nen B Corsa GSi 16V und hier hat man sich beim Beschleunigen nicht mehr unterhalten können. Damals war ich jung, unschuldig und brauchte das...

MFG

Hardsequenzer

Wer keine Probleme hat , kauft sich halt welche :D

Poste mal , wenn Du 2 mal auf der Rolle warst .........

mfg

Omega-OPA

Wat? Wieso Probleme kaufen? Hast Du auch schlechte Erfahrungen gemacht, OPA?

Auf die Rolle fahre ich nicht.. das ist es mir nicht wert, zumal, wenn das was Hardsequenzer sagt der Fall ist.

Ich bin ein Sensibelchen.. ich behaupte zu spüren, auch unabhängig von der Geräuschkulisse, ob mein Auto geht oder nicht. Zumal ich wie gesagt ein paar Messwerte habe, zwar nach Tacho, aber um festzustellen, ob das Ding Leistung raubt, sollte es reichen.

Und wenn die Vmax in der Ebene unter Tacho knapp 240 geht, die ich immer erreiche, fliegt das Ding raus. Ebenso, wenn die Geräuschkulisse nicht mehr akzeptabel ist! Denke aber, bei dem Z20NET dürfte sich das Ansauggeräusch im rahmen halten.

Wie heißts- schaun mer mal! ;)

*g*

Opa und KN ist wie feuer und wasser :D

Man muß sich nur mal den Test der verschiedenen Luftfiltersysteme auf Filterwirkung, Massendurchsatz und Anfälligkeit nach DIN durchlesen und man hat eine eindeutige Meinung zu dem Thema...

Eher wie Feuer und Filteröl ;)

@TTR350:

In der Liste steht aber "TÜV: Nein"

Du Böser :p

Och...! Ist mir gar nicht aufgefallen... :D

Zitat:

Original geschrieben von J.M.G.

Man muß sich nur mal den Test der verschiedenen Luftfiltersysteme auf Filterwirkung, Massendurchsatz und Anfälligkeit nach DIN durchlesen und man hat eine eindeutige Meinung zu dem Thema...

Klar.. aber die Dinger werde verkauft wie Sand am Meer! Und wer schlechte Erfahrungen gemacht hat, wird wohl keinen kaufen! Ich habe bis dato immer die K&N Wechselplatten benutzt, und das bei ALLEN sportlichen und getunten Autos, von S3 über TT, S4, RS4, M5 .. nur beim AMG weiß ich nicht mehr ob den drin hatte. Probleme habe ich nie gehabt. Der Pilz kostet mich inkl. Versand bei Vorkasse 143,---. Das Risiko ist es mir wert! ;)

Erik, jeder wie er mag.

Das Problem bei K&Ns ist doch in einem kurzen Abschnitt beschrieben: Sauber haben sie keinen besseren Luftdurchsatz als ein original AC Delco Papierfilter. Gebraucht jedoch ist der Luftdurchsatz beim K&N besser, weil er eben die signifikant schlechtere Filterwirkung hat. Ob der Kunde das letztendlich bemerkt ist nur Funktion der Haltedauer des Fahrzeuges.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. K&N 57i Performance Kits, neue Typenliste